Jump to content

Die OM-System Community
Die Concorde hebt ab ...
 
© by pit-photography

Die Concorde hebt ab ...



Höckerschwan am Max-Eyth-See

Copyright

© by pit-photography
  • Gefällt mir 21
Vom Album

Birds ...

  • 247 Bilder
  • 1 Kommentar
  • 661 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1X

  • 700 mm
  • 1/1250
  • f f/8.0
  • ISO 2000
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Wenn die dann in den Überschall-Bereich kommt, sind die Federn aber weg. Sind Nacktflüge denn erlaubt bei Euch in Ba-Wü? Wir in Bayern haben jedenfalls ein Nacktflugverbot...🤣🤣🤣

Klaus

bearbeitet von LurchiKlaus07
Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb LurchiKlaus07:

Wenn die dann in den Überschall-Bereich kommt, sind die Federn aber weg

Die Feder sind eine Spezialkonstruktion und halten höhere Geschwindigkeiten aus als bei den bayerischen Schwänen.

Ba-Wü-Schwäne sind halt fortschrittlicher als die vermeintlichen fortschrittlichen Ingolstädter 😁

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb pit-photography:

Die Feder sind eine Spezialkonstruktion und halten höhere Geschwindigkeiten aus als bei den bayerischen Schwänen.

Ba-Wü-Schwäne sind halt fortschrittlicher als die vermeintlichen fortschrittlichen Ingolstädter 😁

Wieso Ingolstädter?? Mia samma zhaus bei Minga...

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb LurchiKlaus07:

Wieso Ingolstädter?? Mia samma zhaus bei Minga...

Ingolstadt = Audi und sein Werbeslogan: "Vorsprung durch Technik", wo isser? 😄

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb pit-photography:

Ingolstadt = Audi und sein Werbeslogan: "Vorsprung durch Technik", wo isser? 😄

 

 

Und der Werbespruch von BMW: Freude am fliegen - äh: fahren...🙈🙈🙈

Link zu diesem Kommentar
vor 23 Minuten schrieb LurchiKlaus07:

Und Deine richtigen Mitzieher sind viel schöner als die digital nachgebauten, lieber Pit...👍👍👍

Das war aber kein Mitzieher 😉

Link zu diesem Kommentar
vor 39 Minuten schrieb pit-photography:

Das war aber kein Mitzieher 😉

Oh, dann hab ich mich durch die Streifen auf dem Wasser irritieren lassen. Stimmt: Das ist ein Schnellschuss! Und vermutlich nicht aus der Hüfte...

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb LurchiKlaus07:

Stimmt: Das ist ein Schnellschuss! Und vermutlich nicht aus der Hüfte...

Von der Hüfte nicht aber Kamera schussbereit. Hatte auf einmal ein lautes Schnattern gehört und drehte mich um und sah die Schwäne.

Das Ursprungsbild war überstrahlt und auch nicht ganz scharf.

So habe ich das Bild mit allen Regeln der Kunst der Bildbearbeitung mit Topaz (S und D), Photoshop und Lightroom bearbeitet.

Mein Fazit: Allein gut fotografieren ist nicht alles, die Beherrschung der der Software ist sozusagen die Politur 😉

VG Pit

 

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb pit-photography:

Von der Hüfte nicht aber Kamera schussbereit. Hatte auf einmal ein lautes Schnattern gehört und drehte mich um und sah die Schwäne.

Das Ursprungsbild war überstrahlt und auch nicht ganz scharf.

So habe ich das Bild mit allen Regeln der Kunst der Bildbearbeitung mit Topaz (S und D), Photoshop und Lightroom bearbeitet.

Mein Fazit: Allein gut fotografieren ist nicht alles, die Beherrschung der der Software ist sozusagen die Politur 😉

VG Pit

 

Da haste wohl recht. Mit der Software von Topas (ich arbeite auch mit D und S) hab ich auch schon so manches rausgeholt. Wobei man gerade bei S Obacht geben muss, dass es nicht zu krass wird. Da gefallen mir auch die Auto-Einstellungen oft nicht und ich nehm was anderes, als was AI vorschlägt...

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb LurchiKlaus07:

Da haste wohl recht. Mit der Software von Topas (ich arbeite auch mit D und S) hab ich auch schon so manches rausgeholt. Wobei man gerade bei S Obacht geben muss, dass es nicht zu krass wird. Da gefallen mir auch die Auto-Einstellungen oft nicht und ich nehm was anderes, als was AI vorschlägt...

Bei S schärfe ich nur partiell per Maske.

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb LurchiKlaus07:

Oh. Das hab ich noch nicht raus...

Bedauert der Klaus

Klaus, die Maskierung im Topaz Sharpen ist einfach zu bedienen. Leider ist die Automatische Maskierung nicht so gut wie die von Lightroom. Da muss man noch nachpinseln.

Außerdem ist mir auch aufgefallen, dass die automatische Auswahl der Schärfungsmethode oft zu aggressiv ist. Ich nutze meist nur Soft mit der Stufe mal normal, mal very blurry. Je nach dem wie das Ergebnis aussieht. Alles andere führen zu unschönen Artefakten und auch die etwas Halos auf einer Seite an den Rändern.

VG Pit

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb pit-photography:

Klaus, die Maskierung im Topaz Sharpen ist einfach zu bedienen. Leider ist die Automatische Maskierung nicht so gut wie die von Lightroom. Da muss man noch nachpinseln.

Außerdem ist mir auch aufgefallen, dass die automatische Auswahl der Schärfungsmethode oft zu aggressiv ist. Ich nutze meist nur Soft mit der Stufe mal normal, mal very blurry. Je nach dem wie das Ergebnis aussieht. Alles andere führen zu unschönen Artefakten und auch die etwas Halos auf einer Seite an den Rändern.

VG Pit

Ja, genauso geht's mir auch. Das, was das Programm vorschlägt, ist meist viel zu heftig...

Nur: ich finde bei Sharpen keine Maskierungsmöglichkeit. Bei DeNoise habe ich die, aber nicht bei Sharpen. Wo versteckt sich die denn?

Liebe Grüße vom Klaus

bearbeitet von LurchiKlaus07
Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb LurchiKlaus07:

Nur: ich finde bei Schärpen keine Maskierungsmöglichkeit. Bei DeNoise habe ich die, aber nicht bei Sharpen. Wo versteckt sich die denn?

Falls du die aktuelle Version von Sharpen hast, dort ist sie im Bereich Select, wenn du auf den eckigen Klammer klickst, klappt das auf und wird automatisch aktiviert:

grafik.png.22af668be2fbfc5ca2ffb5fb52977deb.png

Wenn du noch verfeinern willst, auf Refine klicken:

grafik.png.813eeb91aaeaf343762d792aa15443c2.png

Dann öffnet sich weitere Optionen, mit dem Pinsel usw.

VG Pit

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb pit-photography:

Falls du die aktuelle Version von Sharpen hast, dort ist sie im Bereich Select, wenn du auf den eckigen Klammer klickst, klappt das auf und wird automatisch aktiviert:

grafik.png.22af668be2fbfc5ca2ffb5fb52977deb.png

Wenn du noch verfeinern willst, auf Refine klicken:

grafik.png.813eeb91aaeaf343762d792aa15443c2.png

Dann öffnet sich weitere Optionen, mit dem Pinsel usw.

VG Pit

Super! Danke Dir vielmals.

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung