Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Karsten

...Kirche ihrer Art weltweit (im neubyzantinisch-romanischen Stil) ist laut Merian die Herz-Jesu-Kirche in Ludwigsthal. Praktischerweise quasi direkt gegenüber dem Nationalpark-Freigehege mit Luchsen.

Panorama aus 15 HDR Bildern (3 Reihen, 5 Spalten), gestitcht mit PTGui.

  • Gefällt mir 39

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII

  • 8 mm
  • 1/2
  • f f/8.0
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

@jagabua

Besten Dank, Stefan!

Dort muß ich nochmal hin, genauso wie zu den Luchsen 😊 Mit mehr Kleingeld in der Tasche als "Lichtopfer", und wenn der Christbaum im Altarraum verschwunden ist. Ein echtes Schmuckstück, was man weder an diesem Ort, noch beim Anblick von außen vermutet.

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Karsten:

@kjgrVielen Dank, Karl! Das Zusammensetzen von solchen mehrzeiligen Panoramen mit UWW ist ein echtes Abenteuer, weil man nie so genau weiß, was da am Ende genau rauskommt.

da hab ich leider keine ahnung von....hab schon probleme mit einfachen panos.....

meine alternative ist das 7-14 mm.....

auf jeden fall bin ich begeistert....vg karl

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Grek-1:

Ich kann keine Artefakte entdecken. Da hast du bestimmt ein paar Stunden Nacharbeit reingesteckt, oder?

Nein, überhaupt nicht. Das Montieren der einzelnen Aufnahmen erfolgte über die PTGui-Automatik, ohne daß mir sichtbare Sprünge an den Übergängen aufgefallen wären. Ich bin selbst überrascht, wie gut  die Aufnahmen mit dem der KISS Nodalpunktadapter (der eigentlich gar nicht für Multi-Row ausgelegt ist) geworden sind. Die 45 Einzelaufnahmen hatte ich innerhalb von 4 Minuten im Kasten (davon entfallen allein 2 Minuten auf die jeweils längsten Belichtungen). Der zeitaufwändigere Teil der Bearbeitung ist das Auswählen einer fürs Motiv passenden Projektion, Blickwinkel und Zentrierung. Ich würde sagen, alles in allem vielleicht 1 Stunde inkl. der LR Vor- und Nacharbeit.

Vielen Dank, Rolf 🙏😊

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb kjgr:

meine alternative ist das 7-14 mm.....

Das 7-14 habe ich auch, aber das ist keine Alternative für diese Art von Bildern. Das Pano besteht aus 3 Zeilen a 5 Bildern bei 8mm Brennweite, der resultierende Blickwinkel sind 170°x158°. 

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Stunden schrieb Karsten:

Das Pano besteht aus 3 Zeilen a 5 Bildern bei 8mm Brennweite, der resultierende Blickwinkel sind 170°x158°. 

Unglaublich! Ich kann mir diese Serie von Fotos nicht einmal ansatzweise vorstellen! Riesen-Respekt und Gruß, Hermann

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Karsten:

... wenn man beim Einstellen sauber gearbeitet hat, ist auch das Montieren mehr Arbeit für den Computer

Aber 8 mm und all die stürzenden Linien und Perspektiven - Mann, Respekt!

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung