Jump to content

Die OM-System Community


Die habe ich leider erschreckt. Auf "meinem" Teich sind die Vögel allerdings Menschen nicht soooo sehr gewöhnt und haben eine höhere Fluchtdistance als auf von Menschen belebten Teichen.
  • Gefällt mir 6
Vom Album

Allerlei

  • 61 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 71 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII

  • 100 mm
  • 1/2000
  • f f/11.0
  • ISO 800
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Kabe

Geschrieben (bearbeitet)

Schönes Gegenlicht, verträgt sicher oben und unten etwas Beschnitt!

Dein „Blesshuhn“ ist übrigens ein Teichhuhn, wie man schön am roten Schnabel mit der gelben Spitze sieht.

Die sind generell auch etwas weniger dickfellig als die Blessies.

bearbeitet von Kabe
Link zu diesem Kommentar
gaby

Geschrieben (bearbeitet)

Huhn hin oder her, da geht noch mehr🤣

Wer kennt das noch ?

 

Jetzt werden wir ganz albern
 
 
Ich wollt, ich wär ein Huhn
Ich hätt nicht viel zu tun
Ich legte vormittags ein Ei
Und abends wär ich frei
Mich lockte auf der Welt
Kein Ruhm mehr und kein Geld
Und fände ich das große Los
Dann fräße ich es bloß
Ich brauchte nie mehr ins Büro
Ich wäre dämlich aber froh
Ich wollt, ich wär ein Huhn
Ich hätt nicht viel zu tun
Ich legte täglich nur ein Ei und sonntags auch mal zwei
Der Mann hat's auf der Welt nicht leicht
Das Kämpfen ist sein Zweck
Und hat er endlich was erreicht
Nimmt's eine Frau ihm weg
Er lebt, wenn's hoch kommt hundert Jahr und bringt's bei gutem Staat
Und nur, wenn er sehr fleißig war, zu einem Rauschebart
Ich wollt, ich wär ein Huhn
Ich hätt nicht viel zu tun
Mich lockte auf der Welt
Kein Ruhm mehr und kein Geld
Ich brauchte nie mehr ins Büro
Und du wärst dämlich aber froh
Ich wollt, ich wär ein Huhn
Ich hätt nicht viel zu tun
Ich legte täglich nur ein Ei
Und sonntags auch mal zwei
Ich wollt, ich wär ein Hahn
Dann würde nichts getan
Ich legte überhaupt kein Ei
Und wär die ganze Woche frei
Dann lockt mich auf der Welt
Kein Ruhm mehr und kein Geld
Ich setz mich in den Mist hinein und sing für mich allein
Ich ginge nie mehr ins Büro
Denn was ich brauchte kriegt ich so
Ich wollt, ich wär ein Hahn
Dann würde nichts getan
Ich würd mit meinen Hühnern gehen
Das wäre wunderschön
 
🤣😂😅
bearbeitet von gaby
  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb Kabe:

Schönes Gegenlicht, verträgt sicher oben und unten etwas Beschnitt!

Dein „Blesshuhn“ ist übrigens ein Teichhuhn, wie man schön am roten Schnabel mit der gelben Spitze sieht.

Die sind generell auch etwas weniger dickfellig als die Blessies.

Auf dem Teich, hatte ich nur Blesshüner gesehen. Aber jetzt wo du es sagst......😁

Link zu diesem Kommentar

Glaube ich Dir. Teichrallen halten sich ja eher am Gewässerrand auf, so richtig frei schwimmen sie selten.

Ich habe auch noch keinen Schwarm von denen gesehen, das sind ziemliche Einzelgänger.

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung