Jump to content

Die OM-System Community

Übernachtungsgast ein Hauhechel-Bläuling



Hatte mal wieder einen Übernachtungsgast in meinem Garten, über den ich mich sehr gefreut habe. Konnte nach einer Stackserie in Kamera auch noch die ein oder andere BKT-Serie machen. Bei diesem Bild wurden von 50 Aufnahmen 24 in Affinity Photo zusammengefügt. Leider wurde der Kleine Bläuling da schon munter. Nachtrag: Der Hauhechelbläuling ist recht klein und hat eine Flügelspannweite von 24 bisw 35 mm. Wenn er wie hier an einem Grashalm/Stengel hängt ist er etwa Fingernagelgroß. Hatte lange überlegt, das dunkle verdorrte Blatt unten wegzupinsel. Bin mir immer noch nicht sicher ob es mehr stört oder doch nach unten wie ein Abschluß wirkt.....

Copyright

© JürgenS
  • Gefällt mir 27
Vom Album

meine Wildblumenwiese

  • 152 Bilder
  • 3 Kommentare
  • 508 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII

  • 60 mm
  • 1/100
  • f f/5.0
  • ISO 400
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Beim ersten Hinschauen wurde mein Blick vom Schmetterling abgelenkt. Ich meine, das Blatt sollte entfernt werden. Die Diagonale durch Halm funktioniert ohne das Blatt besser. 

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb h.bogo:

Die Diagonale durch Halm funktioniert ohne das Blatt besser. 

Vielen Dank auch dir für deinen Kommentar!

Hier habe ich mal das Blatt weggepinselt:

 

AP-7591-7615-24Bilder_hier-bs-T25L12M25-Df-usm_ (2)_BrP_.jpg

Link zu diesem Kommentar

Mir gefällt das Original besser.
Wäre das untere Blatt viel heller oder schärfer, mag das ander sein.

Aber ein bischen Natur (Umfeld) im Bild sollte möglich sein.

VG
Manfred

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Danke Manfred für deinen Kommentar!

Da sich einige Farben des Bläulings im Blatt wiederfinden, und dieses auch einen Abschluß nach unten bildet, fand ich es auch nicht so störenden. Hatte aber wie h.bogo überlegt, das Blatt wegzuzaubern😉

HG Jürgen

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Schwierige Frage. Beide Versionen haben etwas. Bei solchen Bildern warte ich schon mal ein paar Tage ab, bevor ich dann das Bild zeige, von dem ich weiß, dass es mir besser gefällt - individueller Geschmack, tagesabhängig 😄 

Unabhängig davon - feine Aufnahme, Jürgen 👍👌

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb Karsten:

Schwierige Frage. Beide Versionen haben etwas. Bei solchen Bildern warte ich schon mal ein paar Tage ab, bevor ich dann das Bild zeige, von dem ich weiß, dass es mir besser gefällt - individueller Geschmack, tagesabhängig 😄 

Unabhängig davon - feine Aufnahme, Jürgen 👍👌

Vielen Dank, Karsten für deinen Kommentar. Das schöne an unserem Hobby ist doch, dass es häufig auf den individuellen Geschmackt ankommt -und das ist auch gut so.

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Nicht einfach zu entscheiden wie das Bild in den Augen des Betrachters bzw. des Fotografen erscheinen bzw. zeigen soll.

Als Naturdokument kann das Blatt bleiben und erdet den Halm. Der Blickfang ist immer noch der Schmetterling wegen ihren Farben die von der Umgebung abhebt.

Hat man Minimalismus als Ziel gesetzt kann das Blatt unten weg retuschiert werden.

Je nach dem was man als Ziel gesetzt hat. Oder wie Karsten vorhin schrieb, je nach Tagesstimmung.

Persönlich finde ich die Ursprungsversion besser da der Halm irgendwie geerdeter ist.

VG Pit

Link zu diesem Kommentar
vor 24 Minuten schrieb pit-photography:

Persönlich finde ich die Ursprungsversion besser da der Halm irgendwie geerdeter ist.

Vielen vielen Dank Pit! Dies war auch der Grund, warum ich in der ersten Version das Blatt als unteren Abschluß auf der Aufnahme nicht entfernt hatte.

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Das mache ich gerne, mit Blatt empfinde ich die Aufnahme natürlicher, wobei ich evtl gerne den Blattansatz mit im Bild gehabt hätte, falls Du das noch in einem der Originalfotos hast, das wäre mein Favorit.

Ohne Blatt ist etwas steriler  hier wäre ich auf einen noch engeren Schnitt gegangen, damit der Blick auf die perfekt abgelichteten Details in den Vordergrund rückt, dazu musst Du aber auch den Saum an den Flügelenden entfernen, Tip, Motiv maskieren und den restlichen Raum stark entrauschen, welches ich genommen hätten, entscheidet der Moment des bearbeitens, das Motiv etwas kleiner, mit Blatt, harter Schnitt und den Falter sehr groß, ohne Blatt.

HG Frank

Link zu diesem Kommentar
Am 8.8.2022 um 05:28 schrieb EyeView:

Das mache ich gerne, mit Blatt empfinde ich die Aufnahme natürlicher, wobei ich evtl gerne den

Hallo Frank, zunächst muss ich mich entschuldigen wenn ich erst heute anworte. Seit letzten Sonntag verbringt unser Enkel (9 1/2 Jahre alt) ein paar Tage seiner Ferien bei Oma und Opa. Da ist meine Zeit am PC doch etwas begrenzt.

Und nun: vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Dies hilft mir bei den nächsten Aufnahmen, und Bearbeitung, sehr weiter. Oft sieht man ja selbst bei den eigenén Bilder den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Am 8.8.2022 um 05:28 schrieb EyeView:

wobei ich evtl gerne den Blattansatz mit im Bild gehabt hätte, falls Du das noch in einem der Originalfotos hast, das wäre mein Favorit.

Auf dem PC habe ich die Serien, bis auf die fertigen Bilder, schon gelöscht. Die kompletten Aufnahmen von diesem Morgen habe ich aber noch auf der Speicherkarte.

Dankbare Grüße

Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung