Jump to content

Die OM-System Community


Aller guten Dinge sind drei. Nach den beiden Solisten gibt's heute zum Abschluß der kleinen Serie noch ein "Duett".
  • Gefällt mir 40

Bildinformationen

Aufgenommen mit OM Digital Solutions OM-1

  • 20 mm
  • 1/160
  • f f/8.0
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

vor 15 Stunden schrieb pit-photography:

Jetzt kommt noch der Dirigent, links im Bild hinzu.

Diese 2er-Beziehung läßt vielfache Interpretation zu 😉 Danke Dir, Pit 🙏😊

Link zu diesem Kommentar

@MenningWashi-Papier habe ich noch nie gehört, das mußte ich erst mal googlen. Warum eigentlich nicht - ich  bringe zwar kaum Bilder von mir auf Papier bzw. Leinwand, aber ich glaube, das probiere ich mal aus. Geht das mit einem "stinknormalen" Tintenstrahldrucker?

Besten Dank, Hartmut 🙏😊

P.S.: Wenn ich das mit einem Bild aus dem aktuellen Monatsthema mache, ist das dann Wischi-Washi Kunst? 😂😂😂

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden schrieb Hoppmann:

Toll, erinnert mich immer an unser Moor.

Ich habe das gerade gegoogelt - da gibt's wirkliche schöne Nebelmotive! Danke Dir, Norbert 🙏😊

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb jürgen1950:

Weniger ist oft mehr.

Absolut. Diese Bäume im Wasser (wo findet man sowas schon?) sind echte Hingucker, aber eingebettet in den Bewuchs auf der anderen Uferseite kommen sie lange nicht so schön zur Geltung wie bei der "Freistellung durch Nebel".

Herzlichen Dank, Jürgen 🙏😊

Link zu diesem Kommentar

@WiesenschaftlerEntschleunigend war auch der Spaziergang an diesem menschenleeren Donauufer östlich von Regensburg. Eine ganz besondere Erfahrung, mein "erstes Mal" im dichten Nebel. Mit ein wenig mehr Gedult und Glück erwischt man noch einen (oder mehrere) Kormorane auf dem Baum links. Vielleicht das nächste Mal 😉

Vielen Dank, Peter 🙏😊

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb Karsten:

Geht das mit einem "stinknormalen" Tintenstrahldrucker?

Washi ist handgeschöpftes Papier. Etwas teurer als normale Papiere. Gibt es u.a. von Ilford. Bilder, auf denen wenig zu sehen ist, kontrastarm, also solche Motive wie dein Nebelbild, wirken sehr ästhetisch. Hat so ein bisschen Japan-Touch. Voraussetzung ist aber ein Fotodrucker. Mit einem normalen Tintenstrahler wird das sicher nix.

Gruß

Hartmut

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung