Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

"unberührte" Schneelandschaft

wgang
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Dirks Vorschlag

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Perfekt! Auch den nachbearbeiteten Himmel finde ich gut.

Jetzt kann es an die Wand.
Ja, aber erst mal Titelbild ;-) Viele Grüße Dirk

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

..eine sehr feine Arbeit.., die durch die weitere Arbeit (BEA) noch gewonnen hat. ..Chapeau..! ..die in Natura sicher besser aussieht als hier in der Großansicht.. ..up an go to the Frontpage.. LG MixMax

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für eure positiven Rückmeldungen. Ich habe eigentlich damit gerechnet, dass jemand den Punkt anspricht, der mir Schwierigkeiten macht: Ich finde das dunkle Gebüsch links störend - zu dominant, zu wenig Zeichnung. An eurer Sicht wäre ich schon interessiert. Viele Grüße Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich finde das dunkle Gebüsch links störend - zu dominant, zu wenig Zeichnung. An eurer Sicht wäre ich schon interessiert.
Meiner Meinung nach passt es vom Ton her zu den Bäumen, die genauso dunkel sind. Dass es dominant ist, liegt einfach daran, dass es sehr viel Gestrüpp/Waldstück in einem konzentriertem Bereich ist. Aber versuche ruhig mal, diesen Bereich - sofern möglich - mit mehr Details und Zeichnung herauszuarbeiten. Abwedeln könnte u. U. nicht so schön kommen. Allenfalls vielleicht ganz sanft. Aber dann wäre es immer noch dunkel und prägnant. Das gleich trifft übrigens auch auf den fünften Baum rechts daneben zu. Es ist in diesen Bereichen einfach viel Gehölz an der gleichen Stelle da. Viele Grüße Dirk

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Zitat: Ich finde das dunkle Gebüsch links störend - zu dominant, zu wenig Zeichnung. An eurer Sicht wäre ich schon interessiert.
mhmhm...ich finde auch das es hier zum Bild passt, aber wenn Du die Bäume etwas heller haben willst versuch mal folgendes neue Eben durch Kopie, Ebenenmodus: negativ multiplizieren, dann eine Maske anlegen, einen Rahmen mit dem Auswahlrechteck Werkzeug um das Bild ziehen, jetzt einen Verlauf schwarz/weiß von oben ins Bild ziehen Deckkraft so ca. 30-50, dann von unten mit noch weniger Deckkraft. Jetzt noch eine Maske anlegen und mit dem Pinsel, weiche Spitze, Farbe weiß mit etwas verringerter Deckkraft die Bäume wieder aufhellen. Ich hab den Pinsel auf großen Radius gestellt und bin einfach von li nach rechts über die Baumreihe drüber gefahren... Gruß Harry

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Harry, danke für deinen Tipp, ich werde mich (wenn wieder Ruhe eingekehrt ist) mit dem Gebüsch noch einmal beschäftigen und deine Anregung ausprobieren. Gruß Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das ist eine sehr feine Ausarbeitung! Die schwarzen Bereiche würde ich ein wenig aufhellen. Ansonsten, wie Werner schon bemerkte: ..up an go to the Frontpage.. LG Georg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.