Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

VEXIERBILD : OBEN/UNTEN ?



Am 25.September 2011 war ich früh aufgestanden, um bei Sonnenaufgang noch Fotos von der Kokerei der Zeche Zollverein zu machen. Dieses Foto war das letzte und ich konnte es von diesem Standpunkt nur ohne Stativ machen.


Empfohlene Kommentare

Eine tolle Spiegelung ist es schon, aber nicht so, dass ich jetzt oben und unten nicht mehr unterscheiden könnte (Auto im Durchblick, Gras) oder ich das Gefühl hätte, dass es bei der Spiegelung z.B. in den Keller geht. Das wäre für mich dann eine Illusion gewesen. Was passiert denn, wenn man das Bild um 90 Grad dreht? Oder, ich habe gerade mal den oberen Teil weggedacht, wenn man nur das Geländer vorne hat und die Spiegelung... Dann könnte man auf den Gedanken kommen, dass es einen Durchblick in eine Art Baugraube gibt. :-) LG Dagmar

Link zu diesem Kommentar

Unabhängig von der Nicht-/Eignung fürs MT finde ich das Foto vüllig überfrachtet mit Farben und Informationen. Es spricht mich überhaupt nicht an. Viele Grüße Wolfgang

Link zu diesem Kommentar

Das Motiv ist super und die Spiegelung klasse. Aber wie bereits von Dagmar dargestellt enthält das Bild zuviele verräterische Informationen, die kein wirkungsvolle Illusion zuläßt. Ich hätte wahrscheinlich alles rings um die Spiegelung weggeschnitten, und das Bild um 180° gedreht. HG Torsten

Link zu diesem Kommentar

Wieso Nicht-Eignung fürs MT? Kann ich nicht so recht verstehen, lieber Wolfgang. Ich schließe mich Dagmars 90°-Vorschlag an. Um Wolfgangs Augen zu entlasten, könnte man natürlich zusätzlich noch etwas entsättigen. LG Albrecht

Link zu diesem Kommentar

Ich schließe mich Wolfgangs Meinung an. Ein weiterer Grund, weshalb mir das Bild nicht zusagt, ist die recht schlechte Qualität. E5, ISO 200, 12-60 (vermute ich zumindest) - da geht viel, viel mehr! Statt f/22, 0,3 s, Schärfe 2 wäre f/8, 1/25 s und Schärfe 0 sicherlich besser gewesen. Vielleicht hast Du auch mit Picasa zu viel verwurstet? Viele Grüße Dirk

Link zu diesem Kommentar
Wieso Nicht-Eignung fürs MT?
Hallo Albrecht, das ist ein Missverständnis. Ich schrieb Nicht- / Eignung, sprich Eignung oder Nichteignung, m.a.W. unabhängig davon, ob es geeignet ist oder nicht. Deutlicher? Lieben Gruß Wolfgang
Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung