Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Ola



Hab das Foto beim Konzert einer Bekannten aufgenommen. Ärgerlich ist der Mikrofonschatten auf dem Kinn.


Empfohlene Kommentare

Vielen Dank für eure Kommentare. Eine Position weiter nach links hätte einen einheitlicheren HG, aber da war der Mikroschatten voll im Gesicht. Hier noch die Daten: E3/50-200SWD/ISO 200/F3,3/1/30 aufgenommen in Raw und in Lightroom entwickelt. lg Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Der HG liegt nicht im Schärfebereich und ist daher in Ordnung. Hier wird ja kein Stillleben fotografiert. Da "wächst" nichts aus dem Kopf, das Ding (Pflanze?) lässt sich klar als zum Hintergrund gehörig ausmachen. In einem kann ich dir zustimmen Jürgen: Ich wäre weiter nach vorne gegangen um das Gesicht etwas frontaler zu erwischen - dann vielleicht nen Moment abwarten, an dem Dem das Mikro nicht direkt im Gesicht ist. Da bekommt man mit dem 50-200 und der E3 vielleicht etwas schwere Arme und das Risiko eines vollkommen bescheuerten Gesichtsausdruck in genau diesem Moment sind auch relativ hoch - lohnt sich aber! Gruß, Lars

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung