Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

auf die Biegung kommts an



i love my fisheye


Empfohlene Kommentare

Wie du dich hingebogen hast, ist ja schön sichtbar. Inwieweit der Touch des Bildes in Richtung Lomographie nachträglich hingezaubert wurde, interessiert mich. Oder geht das auch hauptsächlich mit den Kameraeinstellungen? Du hast immer wieder sehenswerte Fotos. Und die haben gelegentlich gerne noch etwas Ungeschliffenes an sich, was mir persönlich auch gefällt. Aber du könntest in meinen Augen gerne mal mehr mit Beschnitten noch mehr rausholen. Das hier ist so ein Fall. Ich probiere das eigentlich auch immer aus, bevor ich es schreibe. Hier ist mir der Befund eindeutig. Wie und wo schreibe ich jetzt mal extra nicht. Ansonsten weiß deine Bildersammlung zu gefallen. Besser kommt es aber ausgewählter zu präsentieren oder verteilt über Tage, anstatt eine Reihe von Bildern hintereinander zu posten. Viele Grüße Sven

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sven, das mit den vielen Bildern ist wirklich ein rookie-fehler :-(!!! , wußte ich leider nicht!! bzgl lomographie schaut es so aus, dass ich einen ziemlich hang dazu habe, da ich mich mit bildbearbeitungsprogramme der höheren Klasse nicht so auskenne, hab ich gott sei dank in internet einen gratis downlowd gefunden, der für meine ansprüche einstweilen noch reicht. Photoscape hat mehrere "film varianten" und da hab ich bei dem bild einfach cross process angewendet. deshalb der look der lomo. glaube nicht, dass man bei der Kamera es so einstellen kann, wäre aber sehr dankbar wenn es jmdn gäbe, der es vielleicht schon herausgefunden hat, wie man die Kamera einstellt, damit man einen Lomoeffekt hat. bzgl Beschnitten: was meinst du damit?? zuschneiden oder ist das irgendein Fachausdruck??? lg i.

Link zu diesem Kommentar

Beschnitt ist gemeint: Ein Beispiel, du hast ein Bild auf Papier und schaust dir das an. Dann fällt dir auf, dass ein Ast rechts ins Bild reinragt. Dieser stört und den möchtest du weghaben. Also nimmst du eine Schere und scheidet das Bild an Rand weg. Der Ast ist nun "weggeschnitten". Daher der Begriff "Beschnitt". Gruß Pit

Link zu diesem Kommentar

Pit war ja schon hilfreich. Wenn du zuschneidest ist das Ergebnis der Beschnitt. Danke dir für die Infos zu Lomo. Mir gefällt das, aber aus meiner 620er krieg ich das ohne Bildverarbeitung nicht annähernd hin. Ich hab ja schon geschrieben, daß ich wohl ähnlich wie du, es mit der Bildbearbeitung (zumindest bei den Motiven die ich mehrheitlich fotografiere) nicht übertreibe. Am liebsten gar nichts machen, so versuche ich aktuell mit den mir gesetzten Themen zu fotografieren. Out of camera - ooc. Danach halte ich mich an den Olympus Viewer, weil der einfach gut für meine Bedürfnisse passt. Aber Photoscape schaue ich mir mal an. Lomo ist es mir alleine schon wert. Ich habe dir mal schnell unter diesem Link etwas bereitgestellt. Das ist aber meine subjektive Meinung und mach das nur so wie du meinst. Beim Weizen war ich mir nicht so sicher, aber als Anschauung für Beschnitt lasse ich es auch mal drin. Bei deiner Biegung bin ich aber kompromisslos bei meiner Version. Zumindest habe ich hier etwas den Kontrast erhöht und eine Horizontalanpassung gemacht. Schreib mir, wenn ich es wieder löschen soll. Ansonsten tue ich es nach einiger Zeit deaktivieren. Viel Spaß noch im Forum und trau dich ruhig mal wieder was einzustellen. Das hat ja immerhin schon mal neugierig gemacht. Viele Grüße Sven

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sven, danke für den Link, und du hast recht, die Biegung sieht echt besser aus. eine frage zu dem link: was ist das für eine seite und wie hast du das gemacht?? ist das ein programm im internet, wo du mein foto runterladest und dann selbst bearbeiten kannst oder gibts das hier im forum?? da steht ja sogar rechts oben mein username, wie funktioniert das. und wer kann das noch sehen, sehe das nur ich?? und wie funktioniert eine Horizontalanpassung??? und @pit: danke für die Begriffserklärung:-) lg i.

Link zu diesem Kommentar

Hallo, wenn es dir gefällt, dann lade es halt einfach runter. Es ist ja eh dein Bild. Und das ist da los: Das ist mein persönlicher Online-Speicher bei Microsoft. Der heißt Skydrive und den bekommt jeder, der einen Mailaccount dort anlegt und ihn natürlich auch einrichtet. Damit kann man unkompliziert Bilderalben zeigen mit abgestuften Rechten. - diesen Bildordner kann jeder mit dem hier beschriebenen Link sehen. Also alle die ins Forum schauen und deine Bilder eh sehen können. Wer den Link nicht hat, also hier mitliest, sieht auch nichts. Daher habe ich dir auch geschrieben. Wenn es weg soll, dann schreibe es mir. Aber ich sehe das, was ich gemacht habe, als tolerabel an. Es gibt ja nur weniger zu sehen, als was es hier gibt. Und es ist nicht öffentlich. Ich bin ja auch nicht wahnsinnig, so etwas zu machen. - klane ente steht dort, weil´s dein Bild ist und ich den Ordner so benannt habe. Im Copyright habe ich dich auch bei den sogenannten IPTC-Informationen eingetragen. Das ist nie verkehrt. Damit dokumentierst du deine Bildrechte. Im Gegenteil, daß ist sehr wichtig! Sieh mal im Viewer wie das geht wenn du eine Datei im Dialog "Speichern unter" hast. Sofern du ihn hast, eigentlich Pflicht mit deiner Olympus-Kamera. Kostenlos. - bearbeitet habe ich mit dem besagten Viewer - Download hier. Du brauchst nur die Seriennummer die auf dem Kamerabody steht. - und da findest du dann ganz feine Funktionen, die genau für deine Olympus-Kamera abgestimmt sind. - mit das Beste ist auch, daß du bei den RAW-Dateien (also immer auch die RAW-Dateien mit aufnehmen!!!) die Setupeinstellungen deiner Kamera nachträglich ändern kannst. Da lernst du dann sehr, sehr viel über deine Kamera. - eine davon ist: die Horizontalanpassung - das Bild wird einfach nach links oder rechts gekippt, bis es passt. Denn oft ist eine Ausrichtung eine der Hauptsachen der einfachen Bildbearbeitung um Fotos zu verbessern. Verzerrungskorrektur empfehle ich dir auch. Und so weiter. Das Programm ist für dich ein Muß. Einmal davon ausgehend, du kennst es nicht ("...und wie funktioniert eine Horizontalanpassung???). - dein Foto habe ich aus der Großansicht mit der rechten Maustaste, so wie jede Bilddatei in einem Browser, auf meinem PC gespeichert. Ich hoffe, du bist jetzt nicht verstimmt deswegen und ich habe dir alles verständlich erklärt.Falls nicht, dann melde dich halt noch einmal. Und der Auslöser war - ab und zu ein Ausschnitt gemacht und ein Bild gewinnt an Aussage. Eine der einfachsten und wirkungsvollsten Operationen überhaupt. Von mir aus kannst du aber gerne in der Regel bei deinem out-of-camera-Touch bleiben. Das sieht man den Fotos an und ich bin ein Fan von guten Fotos, die Original oder nah dran sind. Und wenn sie dann noch die Bildaussage ehrlich und fühlbar transportieren, ist es fein. Damit gehöre ich hier aber zu einer Minderheit, die das so praktiziert. Ich mag halt auch nicht alles hindrehen, dafür sind meine Fotos selten was, da sie in der Regel aus der Situation heraus entstehen. Magst du dann die noch bessere Biegung uns hier zeigen? ;) Dann kann ich den Link ja wieder schließen bzw. den Ordner löschen. Viele Grüße Sven

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sven, danke für deinen ausführlichen Kommentar. also den Viewer hab ich jetzt mal runtergeladen aber dass braucht jetzt sicher eine ganze weile bis ich mich damit auskenne, trotzdem danke! bzgl bild: dh ich kann deinen zuschnitt runterladen und dann durch meines ersetzen, oder? geht das für dich in ordnung? weil bearbeitet hast es ja du. und vorallem die wichtigste Frage, wenn ich dein Bild hochlade, kann ich es dann durch meins ersetzen oder muss ich meines löschen und das bearbeitete wieder neu hochladen??? lg ines

Link zu diesem Kommentar

Hallo Ines, die Funktionen des Viewers kriegst du schnell hin. Bei der Farbtonkurve geht es dann in die Tiefe der EBV. Experimentiere mal rum, aber stelle das lieber zurück. Ich lasse bis heute auch die Finger davon und komme damit zurecht. Gamma ist nur die Anpassung der Helligkeit deines Bildschirmes (und da sieht es auf nichtkalibrierten Monitoren immer individuell aus). Ja, sicher lade dir dein Bild runter. Ich wollte dir doch nur zeigen, daß ein Beschnitt oft der erste Schritt ist. Und auch einer der wichtigsten. Es würde mich sogar freuen, wenn du es nimmst. Bild ersetzen ist sehr einfach. Du gehst einfach unter Bild bearbeiten und suchst das neue Bild. Das alte wird beim hochladen durch das neue ersetzt. Löschen ist das ganze Bild löschen. Das kannst du auch gerne machen und diesen Dialog löschen. Dann steht es auch noch einmal unter den neuen Bildern und die Leute nehmen es noch einmal neu wahr. Dir bleiben also beide Wege offen. Ich würde sagen - neu einstellen. Wenn du das hier lässt, dann können die User vergleichen. Das ist zumindest für kurze Zeit eine nette Sache. Dann würde ich die erste Version auch löschen. Aber entscheide es für dich. Rumprobieren ist auch ein guter Weg um das Handling hier zu verstehen. Gib mir doch bitte eine kurze Info, was du machst. Dann kann ich ja auch "dich" im Internet (sorry, daß ich dich erschreckt habe) wieder sperren bzw. löschen, das heißt den Link einfach deaktivieren. Es wird ja auch mal wieder Zeit etwas von dir zu präsentieren ;) Ein Bild hast du ja schon ... Viele Grüße Sven

Link zu diesem Kommentar

Hallo Ines, freut mich, daß du es noch einmal einstellst. Ich habe nichts dagegen mit der Erwähnung. Ich deaktiviere dann den Link und wünsche dir noch einen schönen Sonntag. Viele Grüße Sven

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung