Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Strand bei Jökulsarlon - Island



Mal ein Lebenszeichen meinerseits ;) Eine Aufnahme von Island im Februar 2013. Wir hätten eigentlich auf Nordlichter gehofft, allerdings spielte das Wetter nicht so richtig mit. Ist aber nicht weiter schlimm, ist es doch ein Grund dafür, wieder einmal dort hin zu reisen.


Empfohlene Kommentare

Die Bildaufteilung ist hier sehr gut. Der Strand mit den beinahe Leuchtenden Steinen und Eisblöcken, dahinter das durch die LZB weichgezeichnete Wasser und dahinter die Sonnenstrahlen ..sehr schöne Lichtstimmung Gruß Harry

Link zu diesem Kommentar

Servus Günter, eine großartige Präsentation die in der Großansicht ihren vollen Zauber entfaltet. Das du das Motiv mit zwei gleichen Dreiecken abgelichtet hast, spricht für eine durchdachte und komponierte Sehweise. Die Strandsteine sind ein feiner Wegweiser zu den Eisformationen. Sehr gekonnt ist die Bewegungsunschärfe im Meer. Der Kontrast vom Strand zum Meer ist perfekt und wird feinfüllig in den Wolkenhimmel übertragen. Dafür gibt es gerne die 5* Liebe Grüße aus der Oberpfalz und ein herzliches „Gut Klick“ Georg

Link zu diesem Kommentar

Ein technisch sehr gutes Photo mit interessanter Bildaufteilung. Aber: Die Eis-Farbe ist mir persönlich zu krass (geradezu kitschig), weil sie in ihrer Umgebung unnatürlich wirkt. Eigentlich ist das Umgebungslicht relativ fahl. Dass das Eis also in natura eine solch blau leuchtende Färbung und Lichtdurchlässigkeit hatte (für welches Licht?) - zumal auf einem schwarzen Strand - ist einfach kaum zu glauben. Oder entsteht der Effekt durch die längere Belichtungszeit? In meinen augen wirken die Eisblöcke wie Fremdkörper oder das Ergebnis eines Compositing, dadurch wird für mich die traumhafte Illusion "zerlegt". Versuchsballon: Könnte man den Himmel im Hintergrund nicht auch stärker sättigen und die Kontraste auch im Hintergrund stärker betonen? Dann fiele der Gegensatz zwischen fahlerem Hintergrund und knackigem Vordergrund nicht so ins Auge - das wäre aus meiner Sicht "glaubhafter". Gruß, Ulf.

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung