Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Die Kunsträuber

Peter Thaysen
Sign in to follow this  

Aufgenommen in einer Kunsthalle.

Sign in to follow this  

Photo Information for Die Kunsträuber


Recommended Comments

Super. Oben könnte m.E. noch eine Stoßkantenbreite abgeschnitten werden, ganz oben rechts gibt es eine fast senkrecht verlaufende Linie, die man am einfachsten durch Abschnitt links davon entfernen könnte. . Nach den beiden kleinen Korrekturen wäre ich für Titelbild. LG Albrecht

Share this comment


Link to comment

Ich begreife überhaupt nicht, wie das entstanden ist :-( Ist das eine Montage, oder wie geht das? Lieben Gruß Wolfgang

Share this comment


Link to comment

Hallo Wolfgang, es ist keine Montage. Es ist eine "Langzeitbelichtung" . Dann entstehen solche Effekte. Ich habe, wie immer, die Aufnahme in RAW gemacht. Im RAW-Konverter von PS bearbeitet, umgewandelt in JPEG und in S/W weiter bearbeitet, indem ich zuletzt die Kontraste angehoben habe. Peter

Share this comment


Link to comment

Hallo Peter, danke für die Erklärung. Aber wie kommt es dann, dass die Träger fast völlig verwischt sind und das Bild deutlich weniger? Lieben Gruß Wolfgang

Share this comment


Link to comment
Aber wie kommt es dann, dass die Träger fast völlig verwischt sind und das Bild deutlich weniger?
Hängt das nicht an der Wand? Ich vermute einfach eine sehr gelungene Illusion. Viele Grüße Dirk

Share this comment


Link to comment

Danke und bin überrascht auf die vielen Beiträge. Die Aufnahme ist in der Kunsthalle in Hamburg entstanden. Es hatte den ganzen Tag geregnet, so dass ich dort Schutz vor den Regen gesucht hatte. Ich hatte in einem Raum gesessen und die Besucher beobachtet und dabei experimentiert. Hier ist eine Person in einer bestimmten Gehgeschwindigkeit von links nach rechts gelaufen. Den Auslöser habe ich ausgelöst wie die Person rechts ging und geschlossen wie sie links war. Ja, so ist die Illusion entstanden. Ein ähnliches Bild aus Bremen habe ich hier auch eingestellt. Ein Lob an die OMD, denn der "Wackelpeter" ist besonders gut für Abstraktionen geeignet. Die Aufnahme ist Freihand entstanden. Daher auch die Wirkung des "abgehangenen" Bildes. Liebe Grüße Peter

Share this comment


Link to comment

Spannende Sache :-) Also das Bild hängt eigentlich an der Wand, an der auch die beiden anderen, viel kleineren hängen? LG Wolfgang

Share this comment


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.