Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Sandkasten Idyll

Quasi
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

So ich versuche mich jetz mal etwas bei Portrait Fotografie... Das ist einer meiner ersten Gehversuche. Das Bild stellt für mich die Unbeschwertheit eines Kindes aus. konzentiert auf sein Spiel. Was haltet ihr vom Bildaufbau? Was hättet ihr anders gemacht. Freu mich über eure Tipps Liebe Grüße Mark

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

prinzipiell ist der Bildaufbau ok, ob Eimer und Auto noch hätten voll drauf sein müssen, hmmm ? Kann man sich sicherlich drüber streiten. Ne sw Umwandlung könnte mir eventuell gefallen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es bei so kleinen Kindern immer sehr schwierig zu entscheiden, ob das tatsächlich ein Porträtieren ist, was man da tut, oder eben doch "nur" Schnappschüsse. Nichts gegen Schnappschüsse! Aber ein Porträt sehe ich eher nicht. Die Szene ist aber im Prinzip gut eingefangen, vom Blitz abgesehen, wie Reinhard schon deutlich macht. Du bist schön dicht rangegangen, das ist gut! Dass die Spielzeuge abgeshnitten werden, ist gar kein Problem, die vervollständigt unser Gehirn ganz von selbst. Viel wichtiger ist, dass du tatsächlich das Kind ganz drauf hast und vor allem in seiner Konzentration und Versunkenheit. Das ist schon mal prima! Der Bildschnitt gefällt mir auch gut, der Kopf ist im Goldenen Schnitt und sogar die Freistellung vom HG ist einigermaßen geglückt. Also weg vom Blitz, aber sonst bist auf einem guten Weg. Nur Porträt solltest du das nicht nennen ;-) Lieben Gruß Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ok dank doch nicht soviel falsch gemacht. Ich habe aber nicht aufhellgeblitz muss ich dazu sagen. Oder hab ich es falsch verstanden jetz und hätte es lieber tun sollen ? Ich werd mal in Lr das weiße licht etwas runter drehen mal schauen wie das aussieht. Danke für die Tipps

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielleicht wurde Sonne über irgendein Fenster dahingespiegelt. Das gibt manchmal so ein besonderes Licht. Lieben Gruß Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Doppelkonturen: evtl.vom Nachschärfen? Auch m.E. ein schönes Kinderbild, das durch die bewusste Bildgestaltung über Schnappschuss hinausgeht. Meine Vorstellung von Portrait trifft es allerdings auch nicht. Aber da könnte man wieder ein Definitionsfass aufmachen, worauf ich ausnahmsweise mal verzichte :-) LG Albrecht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.