Direkt zum Inhalt
Urheberrecht: Jegliche Verwendung ohne Genehmigung des Urhebers ist untersagt!

Nicht eingelogged


Sie müssen angemeldet sein, um an der Diskussion teilzunehmen.


Anmelden ODER Registieren



Weitere Bilder von AK77

3 Kommentare zum Bild

5. Juni 2017 - 0:01 changed 5. Juni 2017 - 0:01

Als ich das Bild in der Vorschau sah, erkannte ich schon die Dame. Im Geiste war mein Kommentar schon fertig. Es sollte ironischerweise in die Richtung gehen: Bokeh ist überflüssig, verdeckt fotografische Mängel, ist aber in diesem Bild trotzdem sehr sehr schön anzuschauen ;-)

Du hast es aber schon selbst geschrieben, also bleibt mir nur noch festzuhalten

Dein 35-100, F 2.0 ist wahrlich eine "Mörderlinse"!

Grüße

Axel

Antworten Zitieren 1 Kommentar

Nicht eingelogged


Sie müssen angemeldet sein, um an der Diskussion teilzunehmen.


Anmelden ODER Registieren



5. Juni 2017 - 10:59 changed 5. Juni 2017 - 10:59

Vielen Dank Axel! Wenn es "schön anzuschauen" ist, hat es genau den angedachten Zweck erfüllt. ;-) Mir gefiel einfach die Tiefenwirkung bei diesem Motiv, und der Platz vor dem Dortmunder Hauptbahnhof ist dafür ideal.

André

Antworten Zitieren

Nicht eingelogged


Sie müssen angemeldet sein, um an der Diskussion teilzunehmen.


Anmelden ODER Registieren



6. Juni 2017 - 6:56 changed 6. Juni 2017 - 6:56

Ich finde es gar nicht schlecht.

Was mich mehr stört als die Bokeh-Pampe ist, dass der Träger/Balken (?) komplett durch den Kopf geht. Da hättest du vielleicht etwas tiefer gehen können...

Mittig ist nicht so meins, passt hier aber. Wobei mir beide 4:3-Varianten (links bzw. rechts schneiden) auch gefallen. In beiden Versionen geht dann eine Drittel-Linie (fast) durchs Auge ;-)

jm2c

Martin

Antworten Zitieren

Nicht eingelogged


Sie müssen angemeldet sein, um an der Diskussion teilzunehmen.


Anmelden ODER Registieren