Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

donalfredo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    113
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

67 Ausgezeichnet

Über donalfredo

  • Rang
    donalfredo

Letzte Besucher des Profils

613 Profilaufrufe
  1. Leider falsch. Im web gibt es viele sehr brauchbare Quellen, wo sich das eruieren lässt wie beispielsweise HIER Auszug daraus:
  2. Man kann es nicht oft genug wiederholen: Gewährleistung ist eine Leistung/Pflicht des Händlers/Verkäufers, Garantie des Herstellers. Nur der gewerbliche Verkäufer ist zu einer Gewährleistung verpflichtet, was immer das heißen mag, er kann sich beispielweise herausreden mit dem Verkauf für Dritte (im Auftrag). Wie beispielsweise greift man sich einen ebay Verkäufer? Der in China residiert? Ich höre ihn bis hierher lachen. Was auch viele nicht wissen - Garantie ist keine selbstverständliche Leistung, sie unterliegt dem Wohlwollen des Herstellers. Er kann Leistungen ausschließen, beispielsweise, wenn eine Kamera weiterverkauft wird. Wer weiß schon, um etwas zu OTeen, daß der Premiumhersteller BMW keinen einzigen Tag Garantie gewährt, zumindest nicht in Deutschland ...
  3. Vollkommen ok, wenn man Bedarf dafür hat. Ich gehöre nicht dazu, mir reicht mein altes, (licht)kleines ...
  4. donalfredo

    OM 2,8/350

    Großartiges Bild, wobei - (das ist Meckern auf höchstem Niveau, man kann sich nicht immer aussuchen, was da im Weg rumliegt). Es macht Appetit, unseren schwarzwälder Wolf- und Bärenpark mal zu besuchen, in dem alles reine Natur ist ...
  5. Allen wünsche ich ein schönes Fest. keine Frage, auch an diesen Tagen will man aktiv bleiben, an der Action-Trommel drehen, feilen, suchen. Dabei fielen mir Bilder "in den Schoß", vor Jahren auf dem historischen Weihnachtsmarkt der großen Kreisstadt Esslingen gemacht, die vielleicht auf eine andere Art und Weise diese besinnliche Zeit überbrücken. Gerne zum Mitmachen ... Bilder wurden ganz bewußt nicht entrauscht. Mir gefiel in diesem Fall die besondere Anmutung ...
  6. donalfredo

    Herbstliche Impressionen

    Ohne Worte, heißt - dies und das, ganz nach Laune
  7. Lange Brennweiten sind übrigens gar nicht so verkehrt, wie man an diesem Bild mit dem Canon FD 85/1.2 sieht, natürlich adaptiert an µFT - Portrait am Esszimmertisch vom Nachbarsbub
  8. Nun, wir haben alle unsere Macken. Der Eine raucht. Irgendein Kraut, bevorzugt Hanf. Der Andere (dazu gehöre ich) liebt es, gagaesk zu fotografieren. Meine Pflanzenbilder haben Tiefenschärfe in homöopathischen Dosen, je weniger, desto besser. Dazu nutze ich einige spezielle Gläser wie das Minolta Rokkor 50/1.2 oder mein heißgeliebtes Nokton mit 25/0.95. Das erlaubt es, Aufnahmen zu machen, die weniger als 10 Zentimeter von der Frontlinse entfernt stattfinden ...
  9. Licht ist durch wenig bis gar nichts zu ersetzen, eine gezielte Freistellung mit attraktivem Bokeh ebensowenig. Ein Weitwinkelzoom aber, wie das von dir erwähnte 7-14 kann ich durch Technik ersetzen, dann montiere ich halt einige Bilder zum Panorama. Deswegen habe ich mein 7-14 verkauft, weil ich es zu wenig nutzte, dafür ist IMMER ein lichtstarkes 25mm dabei. Das zum Beispiel ist mit einem panoramenunüblichen Leica-R 50/1.4 Summilux an der Sony A 7 II gemacht (freihand) und zusammengefügt. Wozu brauche ich da ein Weitwinkel bei zehn Bildern im Jahr ? Chianti, Herbst 2017
  10. Genau. DU hast es selbst geschrieben. WENN das Licht passt. DANN können Plymchen aus dem 40-150 + Konverter SO aussehen ...
  11. Das, so scheint mir, ist der wesentliche Unterschied zum benachbarten Forum, wo es nur darum geht, anderen den Schädel zu spalten, zu bashen oder zu widersprechen. Hier werden auch Bilder gezeigt und das Ganze sachlich diskutiert. Das stammt übrigens, um zum Thema zurückzukommen, auch aus der 75er Wundertüte ...
  12. @Schappi Ich lass' alles gelten bis auf B Das (wie viele andere auch) stammt vom vorletzten Wochenende. WENN das Licht passt, ist das Zuiko-Zoom grandios, nur zu vergleichen mit einer Festbrennweite ...
  13. Also, was sagt uns das Ganze? Das 45er UND das 75er im Regal liegen lassen, ein Schippchen drauflegen und mein Lieblingsobjektiv kaufen. Das Zuiko 40-150/2.8, das das alles ganz alleine kann, und das bißchen Lichtstärke ersetzt eine gute µFT-Kamera ...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung