Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

AngelikaE.

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    134
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

109 Ausgezeichnet

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Oh danke, das ist eine interessante Seite. Werde sie in Ruhe durcharbeiten!
  2. Hallo zusammen, ich würde gern etwas verstehen! Hier habe ich viel über die Objektivkorrektur gelesen. Die führe ich immer in der RAW-Datei durch und sehe einen deutlichen Unterschied. Das JPG ist eher gewölbt und nach der Korrektur gerader (oder wie soll ich das nennen?). Nicht, dass mich dies sehr stört. Aber ich würde gern wissen, wieso die Fotos immer so gewölbt sind und man diese Korrektur durchführen muss. Bitte habt Nachsehen für diese vielleicht etwas seltsame Frage! Habe noch nicht so viel Fachwissen. Danke und viele Grüße Angelika
  3. Auch das ist für mich ein wichtiges Argument. Die Lichtstärke des 12-40 mag ich sehr und soviel Gewicht wiederum nicht! Also vielen Dank an alle hier für die vielen Anregungen und Gedanken. Ich werde mir den Stammtisch am Donnerstag rein Interesse halber auch anschauen, aber wohl doch bei meiner Entscheidung bleiben.
  4. Erst einmal Sorry, dass ich erst jetzt schreibe. Ich habe ja immer mitgelesen und fand Vieles sehr interessant, informativ, teilweise aber auch für mich nicht ganz verständlich. Aber auf jeden Fall hat es mir bei der Entscheidung geholfen. Ich habe mir viele meiner Landschaftsbilder angesehen und festgestellt, dass ich die 12mm eigentlich eher weniger nutze. Von daher denke ich, werde ich bei meiner Ausrüstung im Moment bleiben. Was ja auch den Finanzen nicht schadet!
  5. Hallo zusammen, das neue 8 - 25 mm Objektiv finde ich schon sehr interessant und könnte mir sehr gut gefallen. Ich habe an meiner Oly OM-D E-M10 Mark II die folgenden Objektive: Lumix 25 mm f1.7 Olympus Zuiko ED 12-40mm 2.8 PRO Lumix 35-100 mm, f2,8 II Olympus 60 mm, f2,8 Makro Wäre es ein guter Gedanke, das 12-40 mm zu verkaufen und stattdessen das neue 8 - 25 mm zu erwerben? Ich bin noch nicht so fit in dieser Materie, deshalb hier diese Frage. Vielen Dank für Eure Tipps. Angelika
  6. Danke Lutz, das hatte ich mir auch so gedacht.
  7. Hier habe ich noch eine letzte Frage zu diesem Thema Polfilter. Auf meinen Objektiven habe ich (nur als Schutz) einen UV-Filter. Sollte ich den dann abnehmen, um den Polfilter aufzusetzen oder gehen beide?
  8. Vielen vielen Dank für die guten Tipps und Anregungen. Ich denke, ich werde mir den Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital zulegen. Der schneidet in den Tests sehr gut ab und ist auch preislich okay. Bestellt habe ich ihn noch nicht, aber bald....! Danke und viele Grüße Angelika
  9. Zu diesem Filter habe ich gelesen, dass er nur sehr schwer wieder abzunehmen ist. Stimmt das so?
  10. Dann wäre vielleicht dieser Filter hier richtig? Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 62mm. Hatte hier ein gutes Testergebnis gelesen.
  11. Genau das möchte ich machen, Pit. Ich habe diese hier gefunden. Was haltet ihr davon? - Haida Pro II Digital Slim Polfilter Zirkular MC (multicoating) - 62mm - inkl. Cap mit Innengriff oder - Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 62mm oder - Hoya HD Gold Pol cirkular-Filter Es gibt so viele und ich bin echt verwirrt. Slim oder nicht Slim? (Wegen Objektivdeckel), High transmission usw. Auf was muss man besonders achten? Danke, Angelika
  12. Und wäre ein Polfilter auch bei diesem Objektiv sinnvoll? Olympus Zuiko ED 12-40mm 2.8 PRO?
  13. Hallo, ich möchte mir für meine EM 10 Mark II einen Polfilter zulegen. Nun lese ich hier oft, dass für Systemkameras ein linearer Filter ausreichend ist. Stimmt das so? Oder könnte es auch ein zirkularer sein? Viel Gutes liest man vom Hersteller Haida, die haben aber nur die zirkularen. Was haltet ihr von dieser Marke? Vielen Dank für eure Tipps zum Filterdschungel! Angelika
  14. Na gut, dann weiß ich das auch! Vielen Dank für Eure Tipps und Erklärungen. Viele Grüße, Angelika
  15. Die neueste Camera RAW Version und den neuesten DNG Converter habe ich schon heruntergeladen. Aber PS erkennt das anscheinend nicht. Ist ja nicht so schlimm, da ich mit der alten Camera RAW Version durchaus arbeiten kann. Aber das Update bietet halt Neuerungen wie z.B. den Radial-Verlaufsfilter etc. Das wäre schon ganz nett, aber eben nicht lebensnotwendig. Hört es bei PS CS6 mit der Version 9.1.1 auf? Geht da dann nichts mehr? Viele Grüße Angelika
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung