Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

brezeljo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    220
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über brezeljo

  • Rang
    brezeljo

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Heißt das dass du ihn also doch abnehmen kannst und der YN622 weiter im FP Modus bleibt? Zumal du ja auch noch einen Empfänger brauchst...
  2. Dann würde mich mal interessieren ob du die ganze Prozedur überhaupt machen musst. Das sieht für mich so aus als ob der Metz durch seine FP Funktion die Kamera und damit den YN622 zum richtigen Timing bringt. Hast du mal versucht einfach den YN622 + Metz draufzustecken und zu blitzen? Ja Ja
  3. Ok mit den Elinchrom Triggern ging das so (da kann man ja auch keinen Blitz aufsetzen). Hatte ich mal, allerdings Em-1MkII und Hypersync. Der X1T erlaubte dann die lästige Vorgehensweise zu umgehen. Ich nehme an deine Yongnuos sind für Canon, da sind nämlich die Kontakte wie bei der Olympus. Blöde Frage, wird denn der Metz erkannt wenn er auf dem YN622 sitzt? Deine Vorgehensweise wird ja mehrfach im Internet beschrieben, allerdings wird der TTL Blizt immer durch einen Trigger mit einfachem Mittenkontakt ersetzt. Vielleicht ist das ja ein Versuch wert. - YN622 Triggerkontakte bis auf Mittenkontakt mit Tesa abkleben - Wie üblich TTL Blitz drauf, FP Sync usw. - Blitz durch YN622 ersetzen - HD600 in HSS Modus, aber auch mal normal mit voller Leistung für längste Abbrenndauer testen.
  4. Den Blitz kannst du doch dann weglassen, denk ich.
  5. Verstehe ich erstmal nicht wie du das meinst Vorweg, ich kenne den HD 600 nicht, nehme aber mal an dass er mit einem Transmitter geliefert wird, auch hab ich keine E-M10. Was funktionnieren sollte: - X1T Trigger mit Jinbei Trigger oben drauf, hab ich auch mal mit Elinchrom gemacht (allerings SuperSync) - X1T Trigger und ein X1R Empfänger, der über Kabel den HD 600 auslöst - 2 Cactus V6II, einer auf der Kamera, der andere über Kabel am HD 600 Den Yongnuo gibt's meines Wissens nicht für Olympus, du brauchst aber einen Transmitter der mit der Kamera kommuniziert um dan den Blitz im richtigen Moment auszulösen. Gruss Jochen
  6. brezeljo

    DaVinci Resolve - Problem beim rendern

    Hallo Silas, da gibt's viele Möglichkeiten... genug Platz auf der Festplatte, Hardwarefehler (Prozessor, Speicher), HItzeprobleme... Wie lange ist denn dein Video? Mein letztes Video hatte 25 Minuten und der 1080p Export lief ohne Probleme. Versuch auf jeden Fall verschiedene Exportparameter und schliesse im Hintergrund laufende Programme. Vermutlich bekommst du im BlackMagicDesign Forum die benötigte Hilfe, du solltest aber eine Log-Datei abspeichern lassen. Dazu im Hilfe Menu "Create Diagnistics Log in Desktop" auswählen und dann erneut versuchen zu rendern. Die Log-Datei kannst du dann den Experten zu Verfügung stellen (Dropbox oder ähnliches). Gruss Jochen
  7. brezeljo

    EM 1 II FN Taste

    Das ist tatsächlich zu empfehlen. Andere Konfigurationen draufspielen ohne komplett alle Punkte zu verstehen bringt meiner Ansicht nach nicht viel. Ich versuch es nochmal, zum Wechsel von S-AF auf C-AF über Fn Taste: 1. Menu A2 > Voreinstellung > C-AF anhaken. Wenn du im C-AF Modus die AF-Felder verändern willst, hier kein Häkchen setzten, sonst kommst du hinterher nicht mehr in den S-AF. Ich hab es nur gesetzt weil ich automatisch bei C-AF vom kleinen AF-Feld auf das normale einzelne AF-Feld umschalten will. Position nicht anhaken. 2. Menu B > Tastenfunktion HP (Home) auf eine Fn Taste legen, z.B. Fn1 3. Kamera auf S-AF stellen. Ab jetzt kannst du mit der Fn Taste zwischen S-AF und C-AF wählen. Nochmal, wenn du in der Voreinstellung auch bei den Af-Feldern ein Häkchen setzt darfst du diese Felder hinterher im C-AF Modus nicht mehr ändern. Es handelt sich ja nicht um einen wirklichen Umschalter, sondern um eine Erinnerung an die Voreinstellung. Du kannst das natürlich auch umkehren und Einzelfeld S-AF als Voreinstellung nehmen... Das ist viel schwieriger zu Beschreiben als in Wirklichkeit umzusetzen 😉 ---------------------------------------------------------- Und jetzt die andere Möglichkeit über den Fn-Schalter (Hebel) 1. Menu B > Fn-Schaltereinstell. > Fn-Schalterfunktion auf mode2 2. Menu B > Fn-Schalter/Hauptschalter auf Fn 3. Jetzt kannst du in Schalterstellung 1 auf S-AF stellen und nach umlegen auf Stellung 2 C-AF auswählen. Diese Einstellung werden automatisch gespeichert und durch umlegen des Schalters aufgerufen. Es werden allerdings auch AF-Feldgrösse und Position gespeichert. Du kannst diese Methode auch zusätzlich zur oberen einsetzen und z.B. bei Stellung 2 C-AF mit allen AF-Feldern zu haben... Hoffentlich kommst du damit weiter... Gruss Jochen
  8. brezeljo

    EM 1 II FN Taste

    Hallo Freddi, ich habe die AF Home Einstellung (Menu A2 > Voreinstellung) auf C-AF und grosses Fokus Feld eingestellt, aber die Position nicht gespeichert (kein Häkchen), und im Menu B > Tastenfunktion HP (Home) auf Fn1 gelegt. Somit kann ich beim Fotografieren - Standard bei mir S-AF und kleinstes Fokusfeld - durch Drücken auf die Fn1 Taste auf C-AF grosses Fokusfeld um- bzw. hin- und herschalten. Der Vorteil dabei ist für mich dass die Position des Fokusfeldes beim Umschalten beibehalten wird, wärend beim konfigurieren des Fn-Schalters die Position automatisch mit abgespeichert wird. Ich hoffe das beantwortet deine Frage. Gruss Jochen
  9. Die Lightroom Bibliothek kann das über die Filter zumindest anzeigen, aber wenn du fragst nehme ich an du arbeitest nicht damit. Ich werf das nur mal ein weil Lightroom rein zum Verwalten kostenlos benützt werden kann da die Bibliothek auch nach Ablauf der Probezeit oder nach Kündigung des Abos noch funktioniert, aber natürlich nur solange die RAW Dateien kein Update verlangen. Gruss Jochen
  10. brezeljo

    ChicagoAirplaines.jpeg

    Schöne Komposition, im richtigen Moment abgedrückt. Mit Nikon geht das gar nicht 😂 https://fotogenerell.com/2016/01/29/koestlich-nikon-singapur-zeichnet-eine-plumpe-photoshop-faelschung-als-siegerfoto-aus/ PS: nur zum Spaß, mir ist es vollkommen egal mit was jemand knipst.
  11. Stimmt natürlich, trotzdem mache ich gerne mal einen Schnelltest wenn neue Versionen von RAW Software erscheinen. - Dynamikumfang, dunkle Bilder aufhellen und überbelichtete Bilder retten (kommt natürlich nie vor 😉 - Hohe ISO, wie arbeitet die Rauschminderung, manche Software macht das auch wenn die Regler auf 0 stehen - Wiedergabe der Hauttöne Das sind natürlich nur meine ersten Prioritäten, da hat jeder seine Eigenen... will damit nur sagen dass man schnell sehen kann ob sich ein weiterer Zeitaufwand lohnt. Gruß Jochen
  12. Ich habe mal ein E-PL8 .orf runtergeladen und probiert, geht bei mir ohne Probleme mit dem älteren Viewer. Meine Windows Version ist allerdings noch 1803. Gruß Jochen
  13. Du kannst den alten Viewer wieder herstellen, geht über das Windows Register. Danach kannst du ihn mit Rechtsklick auswählen und gegebenenfalls als Standard für .orf Dateien festlegen. Einfach googeln wie man den alten Viever wieder herstellt. Ich kann dir auch eine .reg Datei zukommen lassen. Gruß, Jochen
  14. brezeljo

    Neues Olympus Hammerteil E-M 1 X

    Das ist sehr beeidruckend. Wie ist das wenn es sich nicht um ein "Makro" handelt? Macht das Handy etwa mehrere Aufnahmen und verrechnet sie? Bei dem gemunkelten Preis muss die Neue schon einige Kameras outperformen...
  15. Im Menu links gibt es mit dem Stern den Eintrag "Mein Premium Service", da kommst du auf die Seite mit einem Link "aktivieren" Gruss Jochen
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.