Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Beckmann2k

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    377
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

445 Ausgezeichnet

Über Beckmann2k

  • Rang
    Beckmann2k

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ist für mich auch absolut unverständlich und überhaupt nicht nachvollziehbar. Sieht eher nach Produktionsproblemen aus, oder die Übersetzung ist einfach falsch. Es wird wahrscheinlich so sein, dass die bestellte Menge im Januar noch nicht lieferbar ist, ein Teil aber trotzdem versendet wird.
  2. Wer den Instagram Channel von Chris verfolgt, wird heute etwas lustiges sehen. Er Grüßt das Oly Forum und stellt klar, dass es sich wirklich nur um seine Kamera Stativ Tasche handelt 😉.
  3. Was trägt er bloß in der Tasche 😏. Ich gehe auch von einer Vorstellung des 150-400 aus. Alles Spekulation, aber warum nicht 😛
  4. Ich empfehle die 5ii wenn es günstig/er werden soll und die 5iii wegen besserem AF, 20MP, USB Laden (ja ich nutze es tatsächlich sehr häufig am Schreibtisch) und pro capture (hat mir tolle Bilder bei einer spontanen Vogelflugshow bescherrt) mittlerweile gibt es die ersten Lederhüllen für die neue 5iii, falls man mit dem Kunststoffgehäuse nicht ganz zufrieden ist (ich hab da selbst absolut kein Problem mit, die Haptik ist toll) Ich hatte vor meiner 5iii die 5ii und der Unterschied ist schon deutlich zu Gunsten der neuen.
  5. Ein Besuch bei Verwandten in Meiningen (Thüringen) letztes Wochenende. Eine tolle Stadt wie ich finde. Alle Bilder mit der E-M5iii und dem 17mm f1.2
  6. Ich hab die E-M5iii in schwarz seit Verkaufstart. Vom Body her in jedem Fall widerstandsfähiger als der der E-M5ii. Der Grund ist ganz einfach. Die 5ii ist lackiert und die schwarze 5iii nicht. Der Kunststoff ist schwarz eingefärbt und somit kommt es nicht zu Lackschäden. Ich hab die Kamera bei jedem Wetter im Einsatz und gehe nicht zimperliche mit ihr um, dafür sieht sie noch aus wie neu. Das hat mich selbst überrascht. Vom „Anfassgefühl“ ist der Unterschied zu Metall klar, aber der Kunststoff ist nicht schlecht.
  7. Nach langer Zeit will ich doch auch nochmal ein paar Bilder zeigen. Alle mit der E-M5iii. Unser letzter Urlaub vor der Geburt unseren Kindes. Meine Frau musste schwanger einige Höhenmeter ertragen. 🤐 😃 Das erste Bild zeigt den Partschinser Wasserfall. Das nächste Bild zeigt ein Teilstück vom Kuenser Waalweg. DIe Passeirer Schlucht darf natürlich auch nicht fehlen. Das Bild ist mit der 9mm cap Lens gemacht. Für ein 45€ Objektiv (im Angebot) bin ich sehr zufrieden. Eine tolle Flugshow vor dem Schloss Tirol. Das war eine ganz spontane Aktion. Ich hab mir dafür das 40-150 f4-5,6 von meiner Frau geliehen. Da ich nur das 17mm f1.2 und das 45mm f1.2 dabei hatte. zum Abschluss ein Bild des Sessellifts von Dorf Tiro zu Meran und zurück. Die Bilder sind nach meinem Geschmack bearbeitet 😉. Besten und Daniel
  8. Ich hatte das 75er und hab’s gegen das m.zuiko 45mm f1.2 ausgetauscht. Das 45er hat den schnelleren Autofokus, ist abgedichtet und etwas flexibler mit ebenfalls guter Freistellung. gegen zu scharfe Gesichter kann man sehr einfach was tun, gegen unscharfe nicht 😉
  9. Ja klar ist das nicht schön, wenn voraussichtlich eine Marke, mit der man viel verbindet, verschwindet, aber es ist auch keine Weltuntergang. Und bis jetzt ist noch nichts in Stein gemeißelt.
  10. Leute wo liegt das Problem? Für Privatkunden ist das ein Traum. Ich habe das 17er 1.2mm und das ist absolute Sahne. Ich hab’s aber auch für die Hälfte bekommen, weil ich einfach nicht bereit bin 1399€ für ein Objektiv zu zahlen. Entweder man hat die Kohle, oder man wartet auf tolle Angebote, oder nutzt den gebraucht Markt. Die Aktion gab es schon mit der E-M1x und die wird es in 1-2 Jahren auch für die E-M1iii geben. Na und ?
  11. E-M5iii mit 17mm f1.2 bei Nacht sind auch locker 1-2 Sekunden aus der Hand möglich. In Wien hab ich mit ND Filter freihand Springbrunnen fotografiert um das Wasser schöner darzustellen. Der IBIS ist schon toll. Wer natürlich auf extreme Bildqualität aus ist kommt um ein ordentliches Stativ für über 1 Sekunde Belichtung nicht drum rum. Für Urlaubsfotos benötige ich aber kein Stativ mehr. Sogar Neowise war freihand mit 2 Sekunden Belichtung möglich. Dabei ist mir aufgefallen, dass sich mit der E-M5iii und dem 17mm f1.2 extrem gut manuell Sterne fokussieren lassen. Auch wenn man mit bloßem Auge keine Sterne sieht.
  12. Mir gefallen die Aufnahmen 👍
  13. Das ist leider ein schlechter Scherz, dass die Webcam Beta nicht für die E-M5iii funktioniert. Geschuldet der fehlenden Tethered Modus... Dafür hört sich das 8-25 super interessant an.
  14. Das 60 f2.8 für 315€ ist ne Ansage. Das 30mm f3.5 sogar nur 122€ 😮. Da könnte man schwach werden. Ich freu mich auf den Stammtisch.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung