Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Beckmann2k

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    409
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Beckmann2k

  1. Ähm. das Objektiv ist genial bei Regen und Nebel. Mein Lieblings "schlecht Wetter" Objektiv 🙂
  2. OMD könnte die Kameras auch aus Magnesium bauen, dann wird die nächste 5er aber keine 1299 sondern 1899 kosten. Dann geht das gemeckert bezüglich viel zu hoher Preise los. Mir ist der Kunststoff total egal, die Kamera fühlt sich gut an und macht tollte Fotos. Das zählt für mich. Die zukünftige "WoW" Kamera wird aus Magnesium sein aber auch mindestens 1999 eher 2499 kosten. Mein Tipp
  3. Ich hab Sugru auf Empfehlung tatsächlich ausprobiert und festgestellt, dass es absoluter Schrott ist 🙂 . Nicht zu empfehlen! hab dann UHU benutzt und es funktioniert perfekt. Der Grund für die abgelöste Daumenablage ist ein Konstruktionsfehler, die Ablage ist Umlaufend einfach zu groß. Dazu kommt, dass der genutzt Kleber nicht ausgehärtet ist, er war sehr weich und ich konnte ihn ohne mühe mit dem Finger einfach abziehen.
  4. OK dann hab ich das falsch verstanden, so hört sich das sehr gut an 🙂 werde ich ausprobieren!
  5. Danke, aber das sieht mir zu sehr nach Kaugummi aus, ich werde mir ein Stück Echtleder besorgen, oder die original Daumenablage nacharbeiten.
  6. Hallo Zusammen, wie auch schon von einigen anderen Berichtet, löst sich auch an meiner E-M5iii die Daumenablage. Da ich keine Lust habe die Kamera aus diesem Grund zum Service zu senden (wird ja wahrscheinlich 14-21 Tage dauern) suche ich Kleber damit ich mir selbst helfen kann. Hat jemand gute Erfahrung mit einem Kleber gemacht? Oder muss ich wohl oder übel doch den Service in Anspruch nehmen? Garantie bis 2025 Besten Gruß Daniel
  7. Nicht falsch verstehen. Mir geht's um Familienfotos und Fotos meiner Frau Tochter oder von mir. Ich bin einer der wenigen Fotografen die sich auch gern fotografieren lassen und nicht nur Fotos von anderen Menschen machen ;). Dafür find ich das 20mm f1.4 echt interessant. Ich nehme zum Spaziergang oft das 17mm f1.2 und das 45mm f1.2 mit. Da nervt mich das Gewicht ab und zu schon etwas. Das 20mm f1.4 und vielleicht in Zukunft sogar ein 50mm f1.4 (man kann ja mal träumen :D) wäre da schon eine Erleichterung.
  8. Endlich mal wieder People Fotografie, ich finde OMD sollte sich viel mehr auf diesen Bereich konzentrieren, dazu gehört die Verbesserung des AF. Evtl. wird man das mit der neuen Kamera ja schon erleben. Vögel hat man wahrlich schon genug gesehen. 😉
  9. das Pana ist nicht abgedichtet. Deshalb wird das OMD gewinnen 🙂
  10. Unser Unternehmen wurde vor 2 Jahren aufgekauft, trotzdem steht noch überall der "alte Name" so eine Umstellung dauert ewig ;). Das 17mm f1.2 kann auch kein internes Focus Stacking, aber Focus Bracketing für Macro ist natürlich möglich. Das sind zwei paar Schuhe. Das Einsatzgebiet für das 20mm/1.4 sehe ich aber auch überhaupt nicht in der Macro fotografie. Deshalb alles gut 🙂
  11. Preislich und vom Gewicht her sehr interessant. Immerhin 143g (ca. 1 1/2 Tafeln Schokolade) leichter und nicht so lang wie das 17mm f1.2 und somit evtl. ganz gut ohne Batteriegriff an der E-M5iii zu nutzen. Obs an die Qualität des 17mm ran kommt muss getestet werden, das wird nämlich sehr schwer 🙂
  12. Ich finde die Vorstellung sehr gelungen und macht Lust auf mehr. Meine E-M5iii macht immer noch Spaß und zur Zeit benötige ich kein upgrade. Bin auf die neue Kamera trotzdem gespannt, gerade weil in dem Teaser das "WOW" nochmals betont wurde. Da wird schon was richtig gutes auf uns zukommen.
  13. Die E-P7 wäre die perfekte Kamera für meine Frau. Die mag Sucher nämlich garnicht und selbst meine E-M5 iii ist ihr zu groß. Zur Zeit ist sie aber noch sehr glücklich mit ihrer E-PL8. wen will Olympus mit der P7 ansprechen? Ist die P7 der Anfang einer „neuen“ P Reihe und wird die PL Reihe noch weiter fortgeführt? Ergibt eigentlich keinen Sinn.
  14. Ich würde mir Bilder von und mit Menschen sehr wünschen. Wenn möglich in Richtung Street/Urlaub/ Familie/Konzert . Portraits aus dem Studio interessiert mich dann wieder weniger. Ich weiß aber auch, dass es aus Datenschutzgründen wahrscheinlich nicht oder nur begrenzt möglich ist Bilder von Menschen zu zeigen.
  15. Ich verstehe nicht ganz warum das Bild vom Stativ aus gemacht wurde. Ist meiner Meinung nach locker freihand möglich. Ich empfinde das Bild auch als sehr unruhig. War es denn windig? Das Federkleid erweckt ebenfalls den Eindruck.
  16. Wenn ich das Objektiv bekommen würde, hätte ich keine Zeit mehr für das Forum 😉.
  17. Passt 👍 zumindest hab ich das so an der E-M5iii inkl. Griff gelöst.
  18. Hast du einen Zufällig UV Filter oder einfach nur einen Filter zum Schutz der Linse aufgeschraubt? sowas ist mir bei meiner E-M5iii noch nie aufgefallen. Ich nutze aber auch keine Filter.
  19. Mein Vorschlag: Nimm die Pen-F das 17mm, 45mm und kauf dir das 40-150 4-5,6 für 60-90€ gebraucht. Mein absoluter Geheimtipp. Super leicht und die Bilder sind echt nicht schlecht. Es wiegt gerade mal 190g. Filtergewinde 58mm, dann kannst du sogar noch ein Filtersystem für alle 3 Objektive nutzen ohne dass es zu überdimensioniert wirkt. besten Gruß Daniel
  20. Nein, es geht hier um das fotografieren vom Stativ. Einige schalten den Stabi aus, ich lass ihn immer auf auto stehen, weil ich noch nie einen Unterschied mit eingeschalteten Stabi + Stativ festgestellt habe. Ist ne Glaubenssache 😉. Alles bis 2 Sekunden fotografiere ich sowieso nicht mit Stativ. Bin einfach zu faul😏
  21. Kein Handy schafft die Qualität unserer Kameras. Ich selbst habe auch ein iPhone der neusten Generation. Für Schnappschüsse oder zum teilen von witzigen Momenten ist das ganz nett. Spätestens wenn das Licht weniger wird rauschen die Bilder ab. Die Technik ist trotzdem toll und wenn man mal die Kamera nicht dabei hat, kann man auch schöne Fotos machen, dass Gefühl ist aber ein anderes. Ich liebe es durch den Sucher zu gucken. Das kann mir „noch“ kein Handy bieten 😉. Die Kameras werde in Zukunft mit Sicherheit auch „smarter“, aber es darf nicht übertrieben werden. Die Linse davor bleibt meiner Meinung nach das wichtigste Hilfsmittel. Ab 70mm Brennweite kommt sowieso kein Handy mehr hinterher.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung