Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

anni0402

Members
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About anni0402

  • Rank
    anni0402

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. anni0402

    Sahara

    Hat Seltenheitswert ne...find ich auch! Trifft ja sonst eher auf Unneraner zu die man ÜBERALL sieht xD Lg nach Lüdenscheid!
  2. Hallo in die Runde, nur mal ne Frage aus Interesse... Ich glaube mittlerweile kann man das oben genannte Objektiv in Deutschland schon käuflich erwerben. Ist jemand schon glücklicher Besitzer und kann ne erste Meinung abgeben?
  3. Guten Abend, bin auf der Suche nach obigem Makroobjektiv für Mft. Gibt es jemanden hier der seins abgeben möchte?
  4. Hallöchen, ich bin auf der Suche nach einem 3-Bein-Stativ für meine Olympus Pen. Es sollte kein "Mini" sein, jedoch aber schön handlich sodass man es z.B. auch gut im Rucksack verstauen kann. Preisvorstellung maximal 150€. Hatte mir schonmal was von Sirui und Cullmann angeguckt. Habt ihr Empfehlungen?
  5. Hallo Ex^^, deine Frage interessiert mich auch. Ich besitze eine Pen E-PL7 und bin auch der Suche nach WW, auch schon mehrfach diskutiert hier im Forum :) Wie sind denn deine Erfahrungen mit dem 9-18mm? Anfangs hatte ich auch mit dem 7-14 von Oly geliebäugelt, neben dem Preis hat mich die Größe jedoch abgeschreckt :-/ Bist du schon schlauer geworden??? Lieber Gruß, Ann-Kathrin
  6. :D weil ich gefühlt immer zwischen Sauerland und Ruhrgebiet stehe...wobei wenns um Eishockey geht, DEFINITIV Sauerland ;-)
  7. Vielen Dank für deine verständliche Antwort :-) Laaaangsam machts klick...
  8. Leider sind die optimalen Sahara-Lichtverhältnisse nur ein Teil meines letzten Urlaubs gewesen und begleiten mich nicht durchgehend beim Fotografieren *g* Was kann mir denn die Entscheidung vereinfachen ob Zoom oder FB? Erstmal mit dem Zoom ausprobieren welche Richtung mir liegt? Mich aber dann vielleicht ärgern, weil die Lichtverhältnisse bei meinen o.g. Wunschobjekten schlecht sind. Oder eine FB mit guter Lichtstärke kaufen (welche Größe wüsste ich z.b. nicht direkt), dann aber immer auf einen bestimmten Abstand festgenagelt sein?
  9. Hallo in die große Runde, habe mich gestern erst frisch hier angemeldet und schon meine ersten Fragen rausgehauen. Jetzt möchte ich mich mal kurz vorstellen. Ich bin Ann-Kathrin (29) und komme aus Iserlohn. Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich meine Spiegelreflex gegen die PEN E-PL7 eingetauscht, zugegeben rein aus Faulheit. Auf Dauer möchte ich bei Urlauben etc. keine große Fototasche oder einen dicken Klumpen um den Hals hängen haben. Fotografieren tue ich schon immer gern, überwiegend Landschaft. Unter meinen Bildern seht ihr einen kleinen Einblick der frischen Urlaubsbilder. Ich besitze das Standardobjektiv 14-42mm und seit noch nicht langer Zeit auch das 40-150mm, bin allerdings (wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt) noch auf der Suche nach WW. Meine Wenigkeit ist noch ein Frischling in der Fotografie. Letzten Monat habe ich mal einen Wochenendanfängerkurs besucht, ansonsten aber eher still und leise "learning by doing"...ich finde nicht ganz erfolglos :-) Ich würde mich freuen hier über das Forum nette Kontakte zu knüpfen und auch viel hilfreiche Informationen und Ratschläge mitzunehmen. Allein das Angucken eurer Werke macht schon Spaß an sich!!! Falls es Leute in meiner Nähe geben sollte, die Lust haben mir auf die Sprünge zu helfen wäre ich auch nicht abgeneigt :-) Einen schönen & fotoreichen Wochenstart wünscht euch Anni :-)
  10. Ich hatte vorher eine Spiegelreflex, welche ich gegen die Pen eingetauscht habe. Der hauptsächliche Grund war definitiv die Größe. Wenn ich unterwegs bin möchte ich keine riesige Kameratasche oder an sich auch keinen großen Klapper um den Hals mit mir rumschleppen. Das war eigentlich der einzige Grund, allerdings mit dem Ziel das die Fotoqualität nicht unter dem Tausch leidet. Da ich jetzt im Elektrofachgeschäft ;-) das erste mal das 7-14mm ED Pro f/2.8 live gesehen habe (das Objektiv war eigentlich naiverweise mein Wunschkauf) war ich erschrocken um was für einen Brocken es sich handelt, in Verbindung mit meiner süßen Pen^^ Auf welchen Bereich ich es abgesehen habe habe ich grade TheSeeker oben geantwortet, vielleicht magst du da mal drüberlesen? Meine Angst ist, dass mir für solche teilweise speziellen Momentaufnahmen die Lichtstärke des 9-18 mm nicht ausreicht?
  11. Etat...siehe Antwort oben ;-) Was habe ich vor? Also im Prinzip bin ich selten mit der Kamera in der Stadt unterwegs, bin eher ein "Landei". Urlaube auch eher offroadmäßig (siehe Sahara Bilder), d.h. Landschaft mit ein bisschen Stadt evtl. Also kurz und knapp: überwiegend Landschaft und Gebäude. Kennt hier jemand den Landschaftspark Duisburg Nord mit der alten Industrieanlage und dem Blick über den Ruhrpott? Sowas interessiert mich. Außerdem wohne ich relativ nah an der Ruhr, dort sind Wasseraufnahmen mit vielleicht ein bisschen Nebel reizvoll. Oder die Sonnenstrahlen die interessant durch die Wolken auf die Felder brechen.
  12. Das kommt ganz drauf an. Ich wäre bereit die 1300€ für das 7-14 auszugeben, wenn die Umstände alle passen würden...bzw um dann den WW Bereich voll abgedeckt zu haben. Da sich das erübrigt hat, bin ich immer noch bereit zu investieren, möchte jedoch am Ende keine x verschiedenen Objektive für den WW haben.
  13. Hallo zusammen, da ich gestern schon hilfreiche Antworten in einem anderen Thread von euch erhalten habe, bin ich weiter ins Grübeln gekommen... Nach "Selektion in meinem Kopf" bin ich nun auf folgendem Stand: Ich besitze die Pen E-PL7 und suche ein dafür gut passendes WW. Mit dem 7-14 Fisheye (die Kristallkugel nennt ihr es glaub ich^^) habe ich vorerst abgeschlossen :-( aufgrund des hohen Preises, Größe/Gewicht an meiner kleinen Pen und natürlich mangelnder Erfahrung!!! In der engeren Auswahl stehen jetzt das 9-18 mm oder eine Festbrennweite (z.B. Panasonic Summilux). Ich besitze zudem das 14-42mm (Standard) und das 40-150mm, beide ja nicht sehr lichtstark. Leider bin ich immer noch überfragt ob ich mir nun das Zoom oder die FB zulegen soll???? Ihr sagtet ja das Lichtstärke bei einem WW nicht so eine große Rolle spielt...für mein Verständnis...warum?? Ab wann fotografiert ihr im WW Bereich sowieso mit Stativ? Ich mache überwiegend tagsüber Landschaftsaufnahmen und dazu möchte ich mir das WW auch anschaffen, allerdings interessieren mich hierbei auch Nebelfelder, Sonnenstrahlen, Industrieanlagen (außen und innen). Falls es eine FB wird (welche ja lichtstärker wäre) wie entscheide ich ob 12, 15, 17, 20....mm?? 14-42mm als Standard mit wenig Lichtstärke sind ja vorhanden... Danke schonmal im Voraus :-)
  14. Danke für eure zahlreichen Antworten :-) Es macht ja nicht wirklich Sinn 1300€ für ein Objektiv auszugeben mit dem ich vermutlich noch garnicht umgehen kann, bzw. welches zu wuchtig für meine Pen ist. Vielleicht ja dann irgendwann später mal.... :-) Was wäre denn dann eher geeignet/sinnvoller, das Zuiko 9-18 mm oder z.B. die andere Empfehlung von Schappi das Summilux 15 mm mit mehr Lichtstärke? Macht eine Festbrennweite nicht unflexibler? Jedoch reizt es durch die größere Lichtstärke..... *grübbel*grübbel*grübbel* Alle einmal durchprobieren ist ja leider nicht mal eben möglich :-/ Vorhanden sind: 14-42mm und 40-150mm
  15. Hinter deiner Aussage steh ich voll und ganz! :-) Mir fehlt definitiv noch die Übung... Ich vermute, dass ich folgendes im Hinterkopf habe (was wahrscheinlich der falsche Denkansatz ist): Einmal Geld investieren, dafür aber ein super Objektiv haben was viel kann...anstatt auch nicht grad wenig Geld ich Objektive zu stecken die vielleicht doch nicht so viel können. Ich wohne in der Nähe von Dortmund.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.