Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

cimfine

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    223
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

77 Ausgezeichnet

Über cimfine

  • Rang
    C at light

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Kirchberg 14, Aachen, NRW, 52076, Deutschland

Letzte Besucher des Profils

539 Profilaufrufe
  1. Hier hatten wir diese Frage gerade etwas allgemeiner diskutiert: ... und ähnliche Meinungen tauchten auf.
  2. Deine Erinnerung ist richtig: https://cs.olympus-imaging.jp/en/support/imsg/digicamera/download/manual/omd/man_em1m2_ver3_e.pdf Seite 200. AF Zenter-Priorität schaltet den AF-Mitten-Start ab
  3. Achtung, die Aktion gilt ungewöhnlicher Weise erst ab Freitag: "5.–15. Juli" - also nicht sofort loslaufen 🙂
  4. Und, würde es dich jetzt stören wenn die Kamera optional ein Feature hätte anderen Fotografen mehr Hilfestellung zu geben?
  5. Ja, aber auch als Hobby Fotograf muss es manchmal schnell gehen, z.b. wenn man ein Familienbild machen will. Näturlich ist das keine Katastrophe wenn es Mal nichts wird, aber schade ist es trotzdem.
  6. Hinreichend schnell muss es immer dann gehen, wenn man z.B. mit Menschen zu tun hat. Leute, die nicht gerade Profimodelle sind, haben in der Regel keine Lust allzulange zu warten bis der Fotograf was eingestellt hat. Das ist dann Stress aber die Belohnung können dann auch einmalig, nicht wiederholbar Bilder sein. Herausforderungen machen eben auch Spaß.
  7. Na, dann Danke, dass du die Statistik dieses Threads durch deinen Beitrag verbessert hast. 😎 Wer redet hier eigentlich von einem Hype? Ich habe ein (abschaltbares) Feature vorgeschlagen, und war damit offensichtlich nicht der Erste. Nicht mehr und nicht weniger. Ich verlange auch gar nicht, dass alle meiner Meinung sind - ganz im Gegenteil, das wäre einfach nur langweilig. Ich habe aber nie davon gesprochen, dass ich eine Kamera will die mir das Denken oder Fotografieren abnimmt. Aber an alle "Ich brauche nichts weil ich das Handbuch auswendig kann"-Kollegen: Ist es euch wirklich noch nie passiert, dass ihr unter Zeitdruck (!) etwas nicht gleich durchschaut habt?
  8. Noch eine Erkenntnis von einem Vergleichstest mit der EM1X. Ich habe von einer Brücke aus Autos gefilmt, die frontal auf mich zukamen. Sonnenschein, 70-300 ii bei 300 mm. Distanz vielleicht 400m bis 20m, die Autos fuhren 50-60 km/h. AF-C, 9er Gruppe, kein Tracking, P, Iso Auto. Die EM1-X hat es bei C4K30p problemlos geschafft die Schärfe nachzuführen, bis zu dem Zeitpunkt, als die Autos unter meiner Brücke verschwanden - Der AF hatte wegen der 300mm und der gegen Ende kurzen Distanz ordentlich zu tun. Zu meiner Überraschung hat die EM1.2 mit der neuen Firmware es aber genauso gut geschafft! Ich bin mit ziemlich sicher, dass die das vor dem Update nicht geschafft hätte.
  9. Das Menu wird doch nicht umfangreicher wenn Hinweise eingeblendet werden. Das ist doch jetzt auch schon der Fall und man kann es mit "Info" ein und ausschalten. Außerdem will ich doch das Handbuch nicht ersetzen, sondern nur einen Hinweiß, warum eine Option nicht verfügbar ist. Viel Spaß z.B. dabei über das Handbuch herauszufinden, dass Stacking deshalb nicht geht, weil das Objektiv nicht unterstützt wird.
  10. Immer mal wieder stolpert man darüber, dass eine Funktion nicht verfügbar ist und im Menü ausgegraut ist. Und dann geht das Gerate los, warum wohl. Es wäre schön, wenn man den Menuepunkt dann dennoch auswählen könnte um eine Information zu bekommen, warum es gerade nicht geht. Und, ja, idealer Weise kann man das Handbuch auswendig und das ist nicht nötig, in der Praxis stehe ich aber immer mal wieder auf dem Schlauch oder es ist einfach eine selten benutze Funktion oder neue Kamera. Ein paar Beispiele? Blitz geht nicht -> Elektronischer Verschluss gewählt WB hängt auf Auto ->Scenenprogramm oder iAuto gewählt Live ND -> nur mit S oder M AF-S oder AF-C geht nicht -> Focusring am Objektiv steht auf MF Gruß, Christoph
  11. Wie gesagt, bei mir definitv nicht, aber es ist acuh müßig das jetzt noch herauszufunden 🙂
  12. Als ob das mit den Menüs nur bei Olympus so wäre 😁, die Dinger können einfach zu viel 😎
  13. Wir haben die EM1.2 und die EM5.2 im Einsatz und wenn ich die Bilder mische sehe ich nicht aus welcher Kamera sie kommen. Die EM1.2 ist klar besser beim AF-C und was die Nutzbarkeit des elektronischen Verschluß' angeht, etwas besser beim Stabi und wahrscheinlich etwas besser bei High Iso. Die 5er ist die hübschere von beiden (ja, klar, rein subjektiv) und weniger aufdringlich - toll für Portraits von unsicheren Leuten.
  14. Ich habe gestern die EM1x einen Tag gegen die EM1.2 getestet: Schwalben gegen den Himmel und frontal kommende Autos (ohne Tracking). Die Ausbeute war bei beiden gleich,80% bzw 100%, limierend war das Geschickt des Fotografen ... Kann wirklich sein dass bei deinen Kamera was nicht stimmt 🙁
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.