Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

MoFo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    113
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

62 Ausgezeichnet

Über MoFo

  • Rang
    MoFo

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Neben der Pen F habe ich ja noch die E-M 1 II und die E-M 5 II. Aber so unterschiedlich fand ich das Menü bei der Pen F nicht.
  2. Ist doch völlig egal, was aus den Pen's wird. Kauft Euch eine, so lange sie es noch gibt. Bei einigen großen Fotohändlern ist sie schon nicht mehr lieferbar. Ich habe mir vor ein paar Wochen eine (silberne) gekauft und bereue es absolut nicht. Ganz im Gegenteil, das Knipsen hat mir lange nicht so viel Spaß bereitet...
  3. MoFo

    Schwarz-Weiss Bilder

    Mit der Pen F und ein paar Festbrennweiten macht das Fotografieren richtig Spaß. Allerdings finde ich die eigene Bildbearbeitung spannender als die eingebauten Kreativfilter. Hier mal eine kleine Auswahl.
  4. Vielen Dank an Euch. Wenn ich das mache, dann soll es nur für schwarz - weiss sein. Ich habe jahrzehnte beruflich und privat in der Dunkelkammer geplanscht und hätte irgendwie Lust wieder richtig schöne SW-Bilder zu machen. Von "Farbenwerk" habe ich nur gutes gehört / gelesen. Und bezahlbar ist es auch. Hier mal der Link dazu. Ich hoffe, das ist erlaubt. https://www.farbenwerk.com/Schwarzweiss Gruß Wilfried
  5. Mich würde mal Eure Meinung interessieren. Seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Gedanken, Fineart Bilder in Schwarz - Weiss selber zu drucken. Macht das Sinn? Oder ist es besser, die Bilder bei einem Dienstleister in Auftrag zu geben? Um selbst zu drucken, dachte ich an einen Epson Surecolor Drucker für A3+ oder sogar A2. Dazu gibt es von Farbenwerk hervorragende SW-Tinten für vollendete SW-Bilder auf edlem Papier. Was spricht dafür - und was dagegen?
  6. Schade, dass alle die, die nicht nach Zingst fahren, an diesem Tauschrausch nicht teilnehmen können. Wäre ja vielleicht eine gute Gelegenheit für ein fehlendes Objektiv ...
  7. Seit ca. 1,5 Jahren habe ich das 12-100 und bin nach wie vor begeistert. Die Bildqualität ist wirklich hervorragend und mit der E-M 5 II und der E-M 1 II hat man ja den Dualstabi. Damit lassen sich wirklich seeehr lange Zeiten aus der Hand fotografieren. Wenn wir unterwegs sind (Städtetour o.ä.), habe ich nur noch eine Kamera mit einem Objektiv und bin völlig zufrieden. Das Geschleppe und Objektive wechseln sind Vergangenheit. 🙂
  8. Auch auf die Gefahr, dass ich vielleicht nerve - hier mal ein paar Bilder von meinem ersten Pen F - Spaziergang.
  9. Mit der Pen F habe ich schon lange geliebäugelt. Nicht zuletzt wegen Euren seehr positiven Erfahrungen. Ich habe sie mir als Ergänzung zu meinen OMDs gekauft. Zum "ganz in Ruhe mit Festbrennweiten" Fotografieren. So, wie früher mit meiner 6x6 Kamera. Nach 46 Berufsjahren in der Fotografie und im Fotolabor, knipse ich jetzt nur noch in meiner Freizeit. Das ist sehr entspannend.
  10. Ich habe mir letzte Woche eine neue Pen F in silber gekauft. Oh Mann - ist die schön ...
  11. Ich nehme sie sehr gerne mit dem 60er Makro und selbst mit dem Pana-Leica 100-400 macht sie eine gute Figur.
  12. Das Angebot ist ja noch besser. Da macht man wirklich nichts falsch. Die E-M 10 II wird meiner Meinung völlig unterschätzt. Sie ist eine ganz tolle Kamera mit einer hervorragenden Ausstattung und wirklich excellenter Bildqualität.
  13. Foto Grgor bietet die E-M 10 II (Body) für 349,- Euro an. Eine Top-Kamnera, wenn man nicht unbedingt eine abgedichtete, 20 MP ...... braucht.
  14. Sehe ich genauso. Ich habe ein uraltes Fotobuch "Der grosse Photohelfer" von Photo Porst, die Erstauflage aus dem Jahr 1954. Da hat Heinz Temmler etliche Bilder aus einem Porst-Fotowettbewerb zusammen getragen und zu verschiedenen Themen ganz tolle Texte geschrieben. Ein wirkliches Lehrbuch, was keinesfalls an Aktualität verloren hat. Die Bilder sind zu 90% in SW und fast alle sind mit dem Normalobjektiv gemacht. Ich kann nur sagen: Hut ab, ganz tolle Bilder. Wenn man sich das Buch in Ruhe anschaut, dann kann man das ganze Geschrei nach mehr Technik, neuen Bodys und Objektiven überhaupt nicht mehr verstehen. Entschleunigung ist angesagt! Gruß Wilfried
  15. Danke für diesen ausführlichen Bericht. Gruß Wilfried
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.