Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Ernst Wilhelm Grueter

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    104
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

17 Gut

Über Ernst Wilhelm Grueter

  • Rang
    Ernst Wilhelm Grueter
  • Geburtstag 26.05.1956

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ernst Wilhelm Grueter

    Wie "beflügelt" Ihr Eure Kreativität?

    Hallo @pit-photography. Ich bin auch näher an einer dokumentarischen Bildsprache (Vielleicht ändert sich das mal, aber das tut jetzt nichts zur Sache). Mit Kreativität verstehe ich eigentlich meine Fähigkeit, etwas in Fotografien auszudrücken, was mir wichtig ist. Und fällt mir nicht leicht und so suche ich nach neuen Wegen, Möglichkeiten, nach Erweiterungen meiner Bildsprache, so ich denn eine habe. In meinen Bildern würde man erst nach längerer Zeit eine Veränderung sehen, denke ich.
  2. Ernst Wilhelm Grueter

    Wie "beflügelt" Ihr Eure Kreativität?

    @pit-photography. Du schreibst da etwas, was mir wichtig scheint. Auch für Kreativität. Vertrautheit, etwas kennen, vielleicht hast es mit dem sich auf etwas - wirklich - einzulassen.
  3. Ernst Wilhelm Grueter

    Wie "beflügelt" Ihr Eure Kreativität?

    Hallo @Schauplatz. Danke für deinen Beitrag und den Einblick in dein vertrautes Land. Beide Serien von 2008 und 2018 sind sehr nah an wesentlichen "Dingen". Sehr schön, sie zu betrachten. 2011 kann ich leider nicht aufrufen. Dein Hinweis auf internationale Sommerakademien oder ähnliches ist interessant.
  4. Ernst Wilhelm Grueter

    Wie "beflügelt" Ihr Eure Kreativität?

    Hallo @Subhash. Ich kann je nach Tagesform schon viele Bilder machen und gebe dir gerne Recht. Bei so vielen Bildern ist es für mich aber lehrreich, die eigenen Bilder zu erkennen und auszusortieren, die für mich doch nur Mittelmaß sind.
  5. Ernst Wilhelm Grueter

    Wie "beflügelt" Ihr Eure Kreativität?

    Wie nutze ich Kreativität? Ich versuche von anderen zu lernen. Wenn ich nicht selber rausgehe, nehme ich gerne ein Buch in die Hand, heute ist es ein Jahrbuch für Pressefreiheit (2017) der Reporter ohne Grenzen. Ich versuche, eigene Muster zu erkennen, um ggf davon abzuweichen. Z.B. benutze ich nicht mehr selbstverständlich die Autobahn, sondern nehme auch gerne die Landstraße, wenn es sich anbietet. Das weite Thema des Sehens, anders sehen, anderes sehen. Eigene Regeln in Frage stellen. Ich versuche zu verstehen, warum ich bestimmte Bilder mache. Welche Beziehung ich zu der Situation, der Szene oder den Motiv habe. Gleiches gilt für die Frage, warum mich bestimmte Bilder berühren.
  6. Ernst Wilhelm Grueter

    [Mitmachthread] Fotografie minimalistisch

    Moin. Auf jeden Fall ein Street, das mir gefällt. Für mich haben minimalistische Bilder auch etwas mit "Ruhe" zu tun. Ich "scanne" das Bild nicht so sehr. Bei deinem Bild scanne ich überraschend viel. Dir einen schönen Sonntag, Ernst Wilhelm
  7. Ernst Wilhelm Grueter

    Husch Husch...

    Das hast du aber gut hingekriegt.
  8. Ernst Wilhelm Grueter

    Neues aus der Werkstatt

    Schön, wie konzentriert und "wissend" er arbeitet.
  9. Ernst Wilhelm Grueter

    Street & Urbanes - Sammlung 2019

    Ich beginne mal meine Streetfotografie Sammlung für 2019. Street meint für mich Bilder, auf denen Menschen die Hauptrolle spielen, typischerweise auf städtischen Straßen. Urbanes legt den Schwerpunkt mehr auf das städtische Umfeld des Menschen, vielleicht sind es Bilder, in denen man die Menschen merkt, ohne daß sie zu sehen sind.
  10. Ernst Wilhelm Grueter

    Moin und ein Hallo

    Moin. Ich weiß ja nicht, was Nähe distanzmäßig bedeutet. Es gibt einen Hamburger Stammtisch und Oly-Club. Das nächste Treffen findet am 01. Februar statt. Vielleicht hast du Lust?
  11. Ernst Wilhelm Grueter

    Emotionen

    Ich finde den eingefangenen Gesichtsausdruck Klasse, sehr expressiv. Sieht man selten und in meinem Archiv sicher nicht zu finden. Mir fehlt das Umfeld, die Szenerie. So kann ich das Bild nicht lesen. Vielleicht besser gezeigt im Rahmen einer Serie, 2-3 Bilder aus der gleichen Situation, oder mit anderen headshots, ähnliche oder auch gegensätzliche Mimik?
  12. Ernst Wilhelm Grueter

    Emotionen

    Hey. Guten Morgen. Das ist manchmal schwierig. Für mich ist es ein Beziehungbild. Eine Gefühlslage, Emotion oder Regung kann ich selbst nicht erkennen.
  13. Ernst Wilhelm Grueter

    Gesehen in Sete/Südfrankreich

    Ah. Rührt dein Spitzname daher?
  14. Ernst Wilhelm Grueter

    Fundsachen [Mitmachdingens]

    Das Album gefällt mir. Mitmachen und unaufgeregte Bilder
  15. Ernst Wilhelm Grueter

    Amsterdam Streetlife

    Eine lebendige Szene (Mir persönlich etwas zu flau).
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.