Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Silvia

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über Silvia

  • Rang
    Silvia

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo Für die Homepage in der Arbeit bin ich beauftragt Produktfotos zu erstellen. Lichtequipment etc steht, habe auch schon bisschen getestet. Habe die EM1 + das 12-40/f2,8 verwendet. Bei kleinen Objekten kein Problem, größere Dinge (teils ca 50cm) machen Probleme bzw ich kann halt nicht so nah ranzoomen für eine schöne Freistellung, da ich leider nur Max 1m weg kann vom Objekt - ist alles recht eng, anderen Ort gibt's nicht vorerst. Welches Objektiv, va welche Brennweite würdet ihr empfehlen? Hatte überlegt: Sigma 30/ F1,4 Contemporary / Pana 30/f2,8 / Sigma 30/f2,8 / olympus 25/f1,8 Lieg ich da in den Bereich richtig Oder brauch ich ne ganz andere Brennweite?? Festbrwnnweite ist ja denk ich schon sinnvoll.. Liegen alle so bei 160-300€, viel mehr ist da erst mal nicht drin...
  2. Silvia

    Fokus auf bewegtes Wasser??

    wie gesagt: ich habe einige Bilder auch mit manuell fokussiert & dann natürlich Fokuspeaking verwendet. Allerdings scheitere ich gerade daran herauszufinden, welche Bilder das sind. Wo in den Infos/Exif-Daten steht das denn - ich glaube ich überlese es gerade... vielleicht brauch ich doch ne Brille, dann klappts auch mit den scharfen Bildern besser ;)
  3. Silvia

    Friedhof

    vielen Dank, das freut mich :)
  4. Silvia

    Das Duo...

    mir persönlich ist es zu dramatisch von der Farbgebung. aber ist wohl Geschmackssache.
  5. naja ich fands von unten schon interessanter als so... aber ja, wahrscheinlich war es doof um die Mittagszeit zu fotografieren. Wobei es abends geregnet hatte :D Tja, da muss ich wohl nochmal hin. Danke fürs Feedback!
  6. Silvia

    Fokus auf bewegtes Wasser??

    Vielen Dank für das Feedback! Ich meine eigentlich, dass ich das hier manuell fokussiert habe. Allerdings bin ich grade echt zu blöd, um die Info in den Exif zu finden?! Kannst Du mir da mal kurz auf die Sprünge helfen? :) achja, das Bild der Gitarre, das ich eben hochgeladen habe, ist manuell fokussiert (logisch, da Altglas).
  7. naja ich fands von unten schon interessanter als so... aber ja, wahrscheinlich war es doof um die Mittagszeit zu fotografieren. Wobei es abends geregnet hatte :D Tja, da muss ich wohl nochmal hin. Danke fürs Feedback!
  8. Silvia

    Friedhof

    da muss ich dich enttäuschen, ist kein Strauß sondern ein Kranz ;)
  9. Silvia

    Guitarhero

    mit Altglas OM F.Zuiko 50/1,8
  10. Hallo (ich hoffe, das passt hier rein), ich bin seit 2 Jahren mit meiner EM1 unterwegs, auch sehr zufrieden. Habe das 12-40/2,8er Objektiv. Größenmäßig eine recht durchschnittliche Kombination. Immer öfter geht es mir aber nun so, dass ich unterwegs bin (nicht direkt zum Fotografieren, bei Wanderungen zb) und mir denke: da gibts sicher tolle Motive, aber meine Kamera ist zu schwer/groß/wertvoll für den Trip und vielleicht komm ich ja gar nicht zum fotografieren. Also hab ich doch nur das Handy dabei - das leider eine ziemlich schlechte Kamera hat... und dann komm ich manchmal eben doch frustiert heim. ich würde mir dann durchaus auch eine FB zulegen, hab davon bisher nur einige tolle Altgläser. mit ner FB wäre die EM1 auch schon kompakter, aber halt nicht viel... So stellt sich nun die Frage: Wie seid ihr für so eine Situation ausgerüstet? Mir ist von Olympus noch keine Kamera aufgefallen, oder hab ich was übersehen? Bei Pana steig ich nicht durch... und die Kompaktkameras sind gefühlt ähnlich teuer wie ne günstige DSLM. oder??? ich freu mich über jegliche Hinweise, die mein Chaos im Hirn beseitigen. Also: ich suche was handliches, das gute Bilder in flexiblen Situationen macht und nicht zuu wertvoll ist. (und weil ich schon eine Antwort ahne: eigentlich will ich kein neues Handy ;) )
  11. Silvia

    Fokus auf bewegtes Wasser??

    In Leipzig vor der neuen Propsteikirche steht ein cooler Brunnen - ähnlich wie ein Wassserfall. Da hab ich mich eine Weile ausgetobt und versucht, das irgendwie ins Bild zu kriegen. Das hier ist mein bester Versuch. Wie fokussiert man denn richtig auf bewegtes Wasser? Habe es mit Manuell & Fokuspeaking versucht, aber das Ergebnis war dann doch irgendwie immer anders. Und welche Belichtungszeit wählt man da am besten? Hätte es gerne noch etwas frontaler, also mehr von links gemacht, aber die wurden alle eher unscharf - bzw ich erkenne nicht so recht, wo da eine Schärfe sein soll :D
  12. Ich war am Freitag in Erfurt unterwegs. Als ich in diese Gasse kam dacht ich sofort: wie idyllisch, da musst du ein Bild machen! aber irgendwie hab ichs nicht so schön hingekriegt, wie ich wollte... keine Ahnung, wie ich das hätte besser machen können, der Winkel war einfach nicht optimal. Habt ihr Ideen?
  13. Silvia

    Petersdom von unten

    out of camera
  14. Silvia

    Obelisk Petersplatz Rom

    out of Camera (ja, bisschen schief ists ;) )
  15. Silvia

    Manuelles Insektenfokussieren :)

    out of Camera. Altglas: 50mm, 1:1,8
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung