Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

ViviKimi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    307
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

202 Ausgezeichnet

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über ViviKimi

  • Rang
    ViviKimi

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ich hab jetzt nicht alles gelesen, habe selbst jetzt im September meine erste Hochzeit fotografiert und mir vorher echt sehr viele Gedanken über mein Setup gemacht (und extrem viele youtube-Videos gesehen). Mir war nach der Vorbereitung zumindest klar, was ich gerne mag und mit meiner Erfahrung auch kann, ich wusste relativ gut über die Hochzeit und die Örtlichkeiten Bescheid. Ich kann Blitz nicht, und ich wusste, dass ich darauf zum Glück werde verzichten können. Ich habe das 17 mm 1,8 an der M2 und zusätzlich die PENF mit dem 45 mm 1,8 genommen. Damit habe ich die ganze Hochzeit fotografieren können und bin wirklich zufrieden und das Paar auch. Für ein paar spezielle Aufnahme habe ich noch das 75 1,8 dabei gehabt und auch eingesetzt, aber wirklich gebraucht hätte es das nicht unbedingt zusätzlich. Ich hatte zuvor auch überlegt, das 12-40mm 2,8 einzusetzen, aber ich mag die Festbrennweiten lieber, ich fühle mich damit viel wohler. Und das mehr an Lichtstärke und Freistellung, die die Festbrennweiten bieten ist wirklich nicht zu unterschätzen. Hätte ich mich auf eine Kamera beschränken müssen, hätte ich das 25 mm 1,8 drangeschraubt.
  2. Ja, diese Kombination ist einfach nur klasse. Die PEN-F kann Action nicht so gut, genauer gesagt, den Nachführfokus nicht, weil sie keinen Phasen-AF hat. Da braucht es dann die M2 oder die Mx, dann kann man auch für Action damit die DSLR ersetzen
  3. Ich sag mal, mit welchen Einstellungen ich seit dem letzten UPdate bei Hunden ziemlich zufrieden bin bei genau der Kombi EM1M2 und 40-150 Pro: C-AF, Empfindlichkeit +1 (kommt aber auch auf die Spritzigkeit Deines Hundes an, musst Du mal gucken). Mindestens 1/1000 (eher höher, wenn das Licht ausreicht), ISO Auto, Auto max auf 2000 einstellen (v.a. bei dunklem Hund). f2,8 (oder wenn Du ne höhere Trefferquote haben möchtest auch etwas mehr. 1 Fokusfeld und dann auf die Augen zielen (letzteres ist das Schwierigste an der ganzen Sache. Ich hab nachgeguckt, in den meisten Fällen saß der Fokus, wenn ich auch auf dem Kopf mit dem Zielen richtig war). Helfen kann, wenn Hund z.B. ein buntes Spielzeug apportiert, das macht es einfacher bei schwarzem Hund zu treffen. Ein helles Halsband führt dagegen relativ häufig dazu, dass der Fokus auf dem Nacken und nicht auf den Augen liegt (ich vermute wegen der guten Kontrastkante zwischen Hund und Halsband). Vielleicht hilft Dir das. Viel Spaß!!
  4. Cool, Braunkohlerevier wäre ich gerne dabei. Hat jemand Lust auf ein Treffen in Aachen? Dann könnten wir ja was organisieren! Herzliche Grüße! Vera
  5. Danke!! Da wäre ich alleine nicht drauf gekommen! Verstehe ich schon bei der PENF. Aber trotzdem schön, dass es sich jetzt so einstellen ließ, dass ich die Kameras gleich bedienen kann. Merci!
  6. Hallo Ihr Olyaner! Eine kurze Frage, die mir bei einer erneuten Korrektur der Einstellmöglichkeiten der PEN-F aufgefallen ist. Stimmt es, dass ich in A dem zweiten Einstellrad (erstes für Blendeneinstellung) keine Belichtungskorrektur zuweisen kann? Bei mir kommt als Möglichkeit nur die Blitzkorrektur neben ISO etc.. (Menü: Einstellrad B Taste/Einstellrad-> Einstellfunktion -> A ) Oder gibt es irgendeinen Trick? Klar gibt es bei der PEN-F noch das Belichtungskorrekturrad ganz rechts, das ist mir aber zu straff, wenns schnell gehen soll. Herzlichen Dank im Voraus für Eure Hilfe! Vera Nachtrag: gerade überprüft: bei der EM1M2 geht das und es ist gerade irgendwie blöd, dass es bei den Kameras nicht gleich ist.
  7. Ich wollte noch mal sagen, WIE GEIL das Firmware update für die EM1M2 gewesen ist. Ich war vor dem Update doch etwas enttäuscht über die etwas magere Ausbeute der "Hunde-Action-Fotos", das war ich von der DSLR mit L-Objektiv einfach doch anders gewohnt. Jetzt übertrifft es die Performance der alten Kamera und ich kann mich inzwischen echt gut auf die Kombi mit dem 40-150Pro verlassen. DANKE! Olympus, DAS war ein richtiger Volltreffer und der letzte Tropfen, um mich vollends vom Oly-System zu überzeugen. 20190729-P7297465 Luminar by Vera Engelbertz, auf Flickr
  8. ViviKimi

    Eifelbanane

    Megaklasse!! P.S.: Banane mit Schale auf den Grill werfen, bis Schale weitgehend dunkelbraun ist, dann aufschneiden und Schokoladenstückchen reinstecken, etwas schmelzen lassen... bester Grillnachtisch! :0)
  9. Ihr Lieben, ich fahre halt auch ne Stunde mindestens, um zum Stammtisch zu kommen, ich war bisher einmal dabei. Ich bin mal ganz ehrlich, ich hab mich persönlich sehr wohl in der Runde gefühlt. Die Pizza und die Location fand ich allerdings echt mäßig, ist aber gut, wenn inzwischen renoviert wurde. Allerdings fand ich den "Mehrwert" auch für die relativ lange Anfahrt für mich persönlich einfach bisher nicht genug. Ich hatte Fotoausdrucke mitgebracht, die wir auch in kleiner Runde besprochen haben, aber eigentlich ist es eben ein Stammtisch, an dem man einfach zusammenkommt, isst und plaudert. Alles gut. Aber im Nachhinein ist mir das zu wenig - für mich und den Aufwand, den es für mich bedeutet zu kommen. Ich bin halt jetzt nicht der Typ, der es so toll findet, im Botanischen Garten zu fotografieren, vor allem, wenn daraus dann nichts weiter entsteht. Libellen und Möwen/Vögel kann ich auch bei mir hier in der Region fotografieren. Wäre es denn nicht eine Möglichkeit, dass man sagt, man trifft sich z.B. mal abends STATT eines Stammtisches zu einem Fotowalk in der City, oder abends an Rheinufer, um zur goldenen oder blauen Stunde den Dom oder diese neu gebauten Häuser am Schokoladenmuseum zu fotografieren, teacht sich dabei gegenseitig zum Thema Langzeitbelichtung, Street oder was auch immer für ein Thema da ist, und bespricht die dann entstandenen Fotos beim nächsten Stammtisch bei einer Pizza dann gegenseitig? Damit da auch was mit Fotografieren und Lernen bei rauskommt? Ist jetzt wirklich konstruktiv gedacht, ich würde sowas auch selbst organisieren, wenn ich in Köln wohnen würde. Kann das für Aachen echt gerne anbieten und hab das privat auch schon mit ein paar Leuten, u.a. auch aus dem Olyforum, auch schon in Köln gemacht, was mega klasse war. Also, wenn sich der Stammtisch "bewegt" bin ich gerne dabei, ansonsten müsst ihr mich glaube ich streichen oder ich trete wenn gewünscht aus. Liebe Grüße an Euch alle!
  10. Wahrscheinlich zu groß für Dich, hat aber den Vorteil eines kleinen Sling-Rucksacks mit gutem Zugriff. Ist für mich die Lösung für für das kleine Gepäck, weil ich da noch Handy und Portemonnaie unterbringen kann: Loewepro Sling AW 202. Da passt die EM1M2 mti 40-150 und sogar mit Teleconverter prima rein und ist direkt griffbereit.
  11. Denke auch, wenn Du mehr Weitwinkel und das als Festbrennweite willst, ist das ne gute Ergänzung zu den bestehenden Objektiven. Ich persönlich habe mit dem Objektiv allerdings keine Erfahrung. Dafür hab ich das 12-40Pro, das sogar an der PEN-F nicht allzuschwer ist.
  12. 20190716-P7169603 (1) by Vera Engelbertz, auf Flickr 20190716-P7169589 seafarers Luminar by Vera Engelbertz, auf Flickr
  13. Ja!!! Und immer mehr. Ich liebe das leicht analoge Bokeh und die Haptik und finde die Schärfe ausreichend gut im Gesamteindruck. Hier noch ein paar Fotos... Mache gerade ein Daily-Fotoprojekt, wer möchte guckt hier auf Instagram, da sind tatsächlich einige der letzten Fotos mit dem 7Artisan gemacht. https://www.instagram.com/kimi_news365/ Beispiel: 20190719-P7199833-2 Luminar by Vera Engelbertz, auf Flickr
  14. ViviKimi

    ViviKimi - meine Fotos

    Ich versuche hier mal meine -für mich- besten Fotos hochzuladen. Vielleicht gefallen sie ja dem ein oder anderen. Kommentare und konstruktive Kritik immer gerne! Wer mehr sehen möchte - gesammelt auch auf Instagram: https://www.instagram.com/handhundherz/ Viel Spaß
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung