Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Guenthobonne

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    71
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Guenthobonne

  1. Hallo, Ich wäre (je nach Termin) dabei. Zentral in D wäre wohl das beste. Grüße
  2. Hallo zusammen, Ist jemanden auch noch diese kleine LED aufgefallen? Wenns eine ist. Könnte eine Ladeanzeige über USB sein oder, oder, oder?
  3. Meine Frage hat sich erledigt. Wird im anderen Tread ausführlich behandelt.
  4. Hallo zusammen, Habe mir gerade die Testversion heruntergeladen. Die Ergebnisse sind auf den ersten kurzen Blick sehr überzeugend. Wie bindet man dieses Programm idealerweise in den workflow (ich nutze hauptsächlich lightroom) mit ein? Erst topat und dann die Anpassungen oder anders herum? Grüße
  5. Guenthobonne

    P1260502.jpg

    Danke ... ich kämpfe noch mit den idealen Eintsellungen mit ProCapture. Grüße Günther
  6. Guenthobonne

    P1261219.jpg

    © Günthobonne

  7. Guenthobonne

    P1260776.jpg

    © Günthobonne

  8. Guenthobonne

    P1260502.jpg

    © Günthobonne

  9. Super Danke. Meine Bildbearbeitung erfolgt eigentlich zu 95% über Lightroom. Weils einfach schneller geht und für das meiste auch ausreicht. Nur wenns mal wirklich etwas mehr wird, dann nehme ich Affinity. Und dann eben die Datenbank.
  10. Hallo zusammen, Ich nutze derzeit nich LR 6.14 mit Affinity Photo. Geht ja mit der Em1 MkII und der Pen F ja noch. Ich überlege aber auch ein Upgrade. Ich habe mir eigentlich alle Alternativen mal als Testversion angesehen. Keine war für mich aber wirklich überzeugend (Handling, Workflow oder Performance). Wahrscheinlich wird es also das Abo LR und PS werden. Eine kurze Frage an die Abonnenten: hat sich seit der 6.14er Version wesentlich etwas geändert/verbessert? In der Testversion, die ich noch 5 Tage nutzen kann, sind mir 2 neue Regler aufgefallen und die Leistung positiv. Oder sind es eher die Algorithmen? Grüße Günther
  11. Dann drück mal die Abblendtaste. Das Objektiv ist normalerweise immer auf Offenblende. Wenn du einen anderen Blfndenwert vorgibst kann es sein dass im Display etwas anderes angezeigt wird.
  12. Im Zahnradmenü "D" in den live view boost (deutsch: LV Erweiterung) Einstellungen kannst du für jeden Modus das Verhalten des Display einstellen. Standard ist "An1" für manuell. Bei "Aus" sollte sich das Display so verhalten, wie Du es willst. Anleitung S. 111 steht es mehr oder weniger verständlich geschrieben. Grüße Günther
  13. Bewegt hat es sich ... auf dem ersten Bild war der helle Bereich auf Höhe des rechten Steines. Ich tippe auf Grund des hellen Bereiches auf eine männliche Kolbenente.
  14. @Kabe: Mehr war nicht rauszuholen ... ich habe noch ein anderes Bild aus der Serie genommen, Wo das Tier vielleicht etwas mehr Profil zeigt.
  15. Ich probiere es später mal aus und poste das Bild dann hier...
  16. Das 100-400 steht auch noch oben auf meiner Liste. Ich warte mal ab, was Olympus in diesem Bereich noch bringt. Angeblich kommt da ja was in diesem Bereich... und mal sehen was mein Sparschwein dieses Jahr dazu sagt...
  17. Danke Euch. Etwas besseres Licht wäre super gewesen. Aber soweit bin ich mit der Ausbeute zufrieden. An der Kamera lag es aber in den wenigsten Fällen und die Gänse sind ja zum Glück auch relativ träge. Etwas mehr Brennweite wäre nicht schlecht gewesen. @Kabe: könnte ein Zwergsäger sein?
  18. Habe mich an Deine Beschreibung gahalten. Trotz miesem Wetter wirklich sehr lohnenswert. Anbei ein paar erste Eindrücke:
  19. Danke Dir. Ich werde denke ich dort am Wochenende mein Glück versuchen.
  20. Danke für die Infos ... den Kleinhesseloher See hatte ich jetzt nicht auf meinem Radar.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung