Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

lichtfang

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    52
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

76 Ausgezeichnet

Über lichtfang

  • Rang
    lichtfang

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Vielen Dank, dann habe ich mich unklar ausgedrückt. Es geht um die anderen Kameras, nicht die X. Dies auch im Zusammenhang mit der Absichtserklärung. Die Frage war auch, ob es irgendwo offizielle Aussagen gab, z.B. bei den virtuellen Stammtischen.
  2. Es lässt sich ja weiterhin vortrefflich spekulieren, da hier wohl fast niemand Genaueres weiß. Gibt es eigentlich Aussagen über Updates? Ich meine, in einem Interview ( habe im Moment keinen Link) auf eine diesbezügliche Frage gelesen zu haben, daß ein Update für die X geplant ist. Aber wie sind die Planungen für die anderen Kameras? Bedarf wäre durchaus vorhanden.
  3. Nun habe ich mal etwas im Internet gesucht. Es ist vermutlich eine Erdkröte, bufo bufo.
  4. Lief mir beim Spaziergang über den Weg. Die Kombo mit dem 14-150 kann man leicht dabeihaben 🙂 Kennt sich jemand aus und kann sagen, um welche Art es sich handelt?
  5. Olympus hat mit seinem Angebot einige Vorteile, wozu unter anderem für mich die Kompaktheit, die Robustheit und auch Firmware-Updates gehören. Leider scheint dies nicht attraktiv genug gewesen zu sein. (Möglicherweise aber auch durch unzureichendes Marketing?). Ob man noch Updates (ausser dem recht sicheren für die "x") herausbringen wird, scheint mir ungewiss. Ein anderer Eindruck ist, dass Olympus vielleicht zu wenig auf die Leidenschaft beim Fotografieren gesetzt hat. Ein Beispiel ist für mich hier die Ricoh GR III. Man könnte meinen, in vielen Fällen ähnliche Fotos mit dem Smartphone machen zu können, aber augenscheinlich gibt es eine Fangemeinde, die hier doch die Kamera benutzt (was ich durchaus nachvollziehen kann). Wenn ich es richtig verstanden habe, hat man hier deutlich auf die Bedürfnisse einer spezifischen Kundengruppe gehört ("street").
  6. Wiese mit Gartenhäuschen im Hintergrund
  7. Heute auf der Suche im Internet kam ich zu dieser Übersicht von Bildbearbeitungsprogrammen Dort werden schon über 30 Alternativen aufgeführt. Noch nicht erwähnt sind z.B.: Faststone Image Viewer Digikam (welches ich testen wollte, doch bekam ich die Fehlermeldung, es sei ein Virus in der exe Datei!) xnview Zoner Photo Studie (Olympus Workspace ist auch nicht aufgeführt) Ein wenig anders (keine Bilderverwaltung) aber auch interessant: jpg-illuminator Man hat also wirklich die Qual der Wahl!
  8. Hierbin ich leider nach dem Interview auf Explora etwas skeptisch. https://www.bhphotovideo.com/explora/photography/news/qa-with-mr-aki-murata-president-consumer-products-group-olympus-americas/bi/19115/kbid/10779 Will firmware updates continue? Last week, Olympus announced the development of a future firmware update to support birding photographers with the addition of Bird Detection to the OM-D E-M1X camera’s Intelligent Subject Detection AF. The firmware is scheduled for release this winter. Hier hätte ich schon ein Statement Oder zumindest eine Andeutung erwartet, das auch andere Modelle Firmware Verbesserungen bekommen. Es gibt bei der 5 M III durchaus Verbesserungsbedarf.
  9. Auch von mir ein Dankeschön an den interessant gemachten Stammtisch! Beeindruckende Fotos! Hatte ich es in der kurzen Anmerkung richtig verstanden, dass es einen alternativen Weg gibt, um die Kameras als Webcam zu benutzen? Die E-M5 III ist ja leider nicht bedacht worden
  10. Tut mir auch leid, das sehe ich ganz anders. Die 5 verbindet Kompaktheit mit Funktionalität, auch wenn in der aktuellen Version etwas mehr hätte kommen können. Gerade für kompakt und leistungsfähig bietet die 5:er Reihe gute Vorraussetzungen.
  11. Vielen Dank! Das Foto ist nur mit dem 1.8 25 mm gemacht und etwas beschnitten.
  12. So kann man sich täuschen. Hätte nie gedacht, daß der Schwan so wit weg war
  13. Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung ja, es ist ein crop und dann in der Auflösung verkleinert auf 1200*900. In der kleinen Serie waren die Fotos ähnlich „halbscharf“. Ich habe nur jgg, aufgenommen, mit dem 40-150 und MC 20. Gibt es eine einfache Lösung, um das jpg zugänglich zu machen?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung