Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Train-Shooter

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.087
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Train-Shooter

  1. Warum ? Helios hat Dir die richtige Antwort schon gegeben ... Der mechanische Verschluß läßt halt den "Maschinengewehr-Modus" nicht zu. Das ist halt Physik. Ohne Artefakte wird es erst durch den Global Shutter gehen. LG ... Helmut
  2. Vielleicht versuchst du es mal nicht mit dem Maschinengewehr-Modus, sondern mit Einzelschußtechnik. Auch eine Möglichkeit wäre es zu filmen, wenn du die Bewegung zeigen willst. Man muß ja nicht alles verwenden was die Kamera so drauf hat. Ich habe mir mal bei den Taubenschänzchen die Zähne mit dem gleichen Bildfehler ausgebissen. Dann habe ich mich mit den fotografischen Mitteln heran getastet. Das hat wunderbar mit Einzelbild funktioniert. Eine schnelle Verschlußzeit ist die richtige Wahl. In diesem Fall war es ein Hummelschwärmer ... Liebe Grüße ... Helmut
  3. Oh ... habe ich überlesen, sorry LG Helmut
  4. Dazu reicht doch schon das interne Stacking ... LG Helmut
  5. Mache es genauso ... Schnell und ohne Umstände.
  6. Ich verrechne die Bilder nur mit Helicon und starte das Bracketing mit dem Oly-Fernauslöser der alten Bauart (keine Klinke). Mit dem Selbstauslöser habe ich es nie versucht. LG Helmut
  7. Genau wie es Franz beschrieben hat funktioniert es .... LG Helmut
  8. Train-Shooter

    Eisenbahnen

    X3800 Picasso der SNCF Liebe Grüße ... Helmut
  9. Train-Shooter

    Eisenbahnen

    Liebe Grüße ... Helmut
  10. Beide sind mit der E-M1I gemacht ... Wenn ich dich richtig interpretiere könnte Olympus optisch nix mehr auf das Pana drauf legen. Bleiben also nur Oly typische Merkmale die es haptisch besser machen. Fn-Button, smother Zoomring, gedichtet und MC fähig. Liebe Grüße ... Helmut
  11. Wasserwaage einblenden > die Info-Taste ist dein Freund ... solange drauf drücken bis die Wasserwaage eingeblendet wird. Liebe Grüße ... Helmut
  12. Würde versuchen mit der Wasserwaage immer im "grünen" Bereich zu bleiben. Fuß-Zoom dann verwenden das alles drauf ist. Keystone-Korrektur in der Kamera einschalten (falls deine Kamera ? dieses Feature hat). Liebe Grüße .... Helmut
  13. Heute am Nachmittag konnte ich einen männlichen Turmfalken (Falco tinnunculus) am Rosenbogen im Garten ablichten. E-M1I, m.Zuiko 40-150/2.8 Pro & MC14, 1/640, f4, -0,7 EV, ISO 200; ORF mit DxO entwickelt und mit FixFoto finalisiert Liebe Grüße ... Helmut
  14. Train-Shooter

    Turmfalke (Falco tinnunculus)

    Saß am Rosenbogen im Garten und hielt nach einer Maus ausschau.
  15. Noch ein Vorteil wäre die gleiche Drehrichtung des Zoomringes zu den anderen Zoom-Objektiven von Olympus. Pana dreht in die andere Richtung. Ein Hit wäre es noch, wenn der MC14 funktioniert. LG ... Helmut
  16. Beide sind schön ... Liebe Grüße ... Helmut
  17. Paßt auch hier hin ... Exif sind im Bild LG .... Helmut
  18. Vielleicht sollte ich noch dazuschreiben, daß ich authentische Bilder bevorzuge. Keine Verfällschungen jeglicher Art. Ich fotografiere in meinem Garten die Natur nur zu meinem Hobby. LG ... Helmut
  19. Danke für deinen Kommentar. Habe nicht an den Farben gedreht. Hier noch zwei andere Bilder:
  20. genau Mit dem jpg in Fixfoto nur ausgeschnitten, leicht geschärft und fürs Forum abgespeichert. Sonst keinerlei Bearbeitung. Die E-M1I wird wie gekauft benutzt keine Einstellungen vorgenommen. LG
  21. "Rauschminderung RAW" ? Mein PL benutze ich so wie installiert. So wie es ist, benutze ich es. Ich stell da nix herum. Auf "Prime" klicken, speichern, fertig. Für 99% meiner Bilder mache ich diese Vorgangsweise. Das 1% sind Problembilder wo ich auch mal mehr tun muß. Heute war kein Bild von ca. 100 Bilder dabei. Ich versuche an Ort und Stelle die Bilder optimal hinzubekommen. LG ... Helmut
  22. Train-Shooter

    Grasfrosch_Rana-temporera

    Heute am Abend abgelichtet
  23. Außer "Prime" mach ich nix in PL3. Mit Fixfoto beschnitten und gespeichert. Im Bild sind die Exifs vorhanden. LG ... Helmut
  24. Das Schneebergland ist eben die 70km von Wien entfernt LG ... Helmut
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung