Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Guido2010

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    48
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

19 Gut

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Guido2010

  • Rang
    Guido2010

Letzte Besucher des Profils

481 Profilaufrufe
  1. Hallo Thorsten, weist Du zufällig noch die Ausgabe, in der das getestet wurde? Danke! Viele Grüsse Guido
  2. Für eine Kamera, die schon drei Jahre auf dem Markt ist, für meinen Geschmack immer noch verhältnismässig teuer. Erstaunlich, wie Olympus es schafft, die Preise stabil zu halten. Allerdings nach wie vor eine top Kamera! Viele Grüsse Guido
  3. @Andreas J Danke nochmals für die Freikarten. P+A in Duisburg war wieder sehr interessant. Am Olympus Messestand waren sehr freundliche Mitarbeiter. Konnte dort einiges testen und ausprobieren. Olympus hebt sich diesbezüglich mal wieder deutlich positiv von anderen Mitwettbewerbern ab. Viele Grüsse Guido P.S. Deutlich unfreundlicher wurde ich bei Leica am Messestand in DU behandelt. Die Arroganz pur, strahlten diese Mitarbeiter aus. Oder lag es daran, dass meine Frau und ich je eine Olympus Kamera in der Hand hielt? Selten habe ich auf einer Fotomesse so desinteressierte und unfreundliche Mitarbeiter an einem Messestand erlebt, wie dort bei Leica. Vermutlich halten die sich für etwas Besonderes.......... Viel wichtiger ist jedoch der interessante Landschaftspark rund um das alte (stillgelegte) Hüttenwerk: Die Natur holt sich alles zurück................... OMD E-PL8 mit dem 14-42mm F3.5-5.6 PZ @14mm ISO 200, 1/200 Sek bei f/6.3 Landschaftspark Duisburg
  4. Guido2010

    P9173207-1000.jpg

    Ganz großes Kino. Tolle Aufnahme!
  5. Hallo zusammen, ich lese hier eigentlich nur still mit, weil solche Reisen für meine Möglichkeiten so weit weg sind, wie etwa der Mond von der Erde. Das ist wirklich schon High-End. Die Aufnahmen haben ja alle professionelle Qualität. Bin begeistert von der Qualität der Bilder und erfreue mich an den Beiträgen dazu. Wollte dies nur mal kurz sagen und freue mich an dieser Stelle auf weitere Bilder und Berichte. Viele Grüsse Guido
  6. Danke für deinen Hinweis. Nur, dass Du das nicht zu entscheiden hast, wer hier rausfliegt oder nicht. Ich beende an dieser Stelle für mich diese Diskussion, da es hier um Bilder und nicht um juristische Winkelzüge geht. Viele Grüsse Guido
  7. Absolut lächerlich. Das hatte ich weder vor noch habe ich davon gesprochen. Das hört sich alles sehr martialisch an. Ist jetzt jeder ein Verbrecher, weil er z.B. den Eiffelturm bei Nacht (illuminiert) fotografiert und bei Instagram postet? Ich sagte ja schon, German Angst oder typisch deutscher, vorauseilender Gehorsam! Im Ausland schert sich niemand darum oder es gibt entsprechend Ausnahmen für private Fotografen ohne kommerzielle Interessen. Ich lasse mir als Hobbyfotograf von irgendwelchen Erbsenzählern in Deutschland die Lust am Fotografieren von öffentlichen Plätzen, Gebäuden und Bauwerken nicht verbieten, es sei denn ein gut sichtbarer und eindeutiger Hinweis vor Ort weist daraufhin, dass ein Fotografieren oder Veröffentlichen untersagt ist. Viele Grüße Guido
  8. Guten Morgen, liebe Leute, jetzt lasst doch mal die Kirche im Dorf. Soll ich bei jedem grösseren Gebäude oder architektonischen Bauwerk im - offensichtlich oder vermeintlich - öffentlichen Raum die Eigentumsverhältnisse prüfen, bevor ich ein Foto im Netz einstelle? Bitte nicht noch eine Diskussion über die unsinnige DSGVO beim Thema Fotografie. Wir haben schon viel zu viel German Angst. Ich dachte, dies ist ein Mitmachthread und kein Diskussionsthread...... Viele Grüsse Guido
  9. Dann stellt ich mich auch mal in der Reihe hinten an. Super nett von Olympus bzw. Andreas. Bin wie (fast) immer auch in diesem Jahr in Duisburg auf der Photo+Adventure. Über eine Freikarte würde ich mich sehr freuen! Danke für die nette Aktion und viele Grüße Guido
  10. Guido2010

    Pink Silhouette

    Super gelungen mit den Silhouetten. Habe damit auch schon experimentiert. Leider erfolglos. Wie bekommt man solche Silhouetten bloß hin?
  11. Hallo Jürgen, zunächst vielen Dank für die Einladung und die Organisation! Ich bin am 08.06.2019 - wie jedes Jahr - auf der Photo+Adventure Messe in Duisburg (u.a. Workshop) und kann daher am Treffen leider nicht teilnehmen. Ich wünsche Euch auf jeden Fall beim Olympus Stammtisch viel Freude rund um das Thema Fotografie. Ich bedauere es sehr, dass sich die beiden Termine überschneiden. Ich hätte eine Reihe von Fragen zum Thema Tierfotografie bzw. Makro an die "alten" (erfahrenen) Hasen" gehabt............ Ich hoffe sehr, beim nächsten Treffen wieder dabei zu sein. Bis dahin wünsche ich allen eine gute Zeit! Viele Grüße aus Hennef Guido
  12. Haus der Ostfriesischen Landschaft in Aurich im Mai 2019. Olympus E-M10 Mk. 1 mit dem 12-40 Pro (f/5.6 ISO 200 1/250 Sek. @12mm)
  13. Rund um das Stadthaus in der Bundesstadt Bonn (Olympus E-M10 Mk.1 mit dem M.Zuiko 17mm 1.8) Übergang S-Bahn zum Stadthaus Bonn Die im Schatten sieht man nicht..............
  14. Stadthaus Bonn (Low-Key-Aufnahme) mit dem 17mm f/1.8 an der E-M10 Mk.1
  15. Mein Workflow entspricht genau dem von @Kabe Hatte auch schon mal überlegt das Adobe Cloud Abo zu kündigen und es dann tatsächlich getan. Im Kündigungsprozess bot mir Adobe dann drei kostenlose Monate an. Bin dann doch wieder dabei geblieben......Es gibt leider keine "echte" Alternative zum Funktionsumfang von LR und der dortigen Bilderverwaltung. Ich habe die Bilder auf einer externen Platte (WD My Cloud) im kabelgebundenen Gigabit Netzwerk liegen. Die Bilder und Vorschauen werden von LR flott geladen. Habe daneben auch Luminar 2018 und 3, welches sich mit dem Netzlaufwerk unheimlich schwer tut. Das Laden und Anzeigen der Thumbnails bzw. Bildvorschau in Luminar ist quälend langsam! Viele Grüsse Guido
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.