Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Thoraxtrauma

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    112
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

40 Ausgezeichnet

Über Thoraxtrauma

  • Rang
    Thoraxtrauma
  • Geburtstag 25.09.1952

Letzte Besucher des Profils

279 Profilaufrufe
  1. Thoraxtrauma

    [Sammelthema] - Technik aller Art

    Heidelberg 1. Antriebsmotor Standseilbahn Station Königstuhl ( 1907 Gleichstrom 600 V ), jetzt noch in Betrieb !!! Schloß Heidelberg - alte Apotheke 2. Tinkturenpresse 17. Jh. 3. Dampfdestillierapparat um 1800
  2. Thoraxtrauma

    [Sammelthema] - Technik aller Art

    Super, gut in der Berufschule aufgepasst. ( Aluminiumoxid (Al2O3) in seinen verschiedenen Reinheitsgraden ist der am häufigsten eingesetzte keramische Hochleistungswerkstoff. )
  3. Thoraxtrauma

    Lüneburg grüßt

    Auch von mir ein herzliches Willkommen aus dem Saarland. Man lernt nie aus, und verbessern kann man sich durch üben, üben ,üben. Viel Spass und allzeit gutes Licht.
  4. Thoraxtrauma

    [Mitmach-Thread] - Vögel

    Was aus der heimischen Natur Nilgans Schwan beim Schattenspiel
  5. Thoraxtrauma

    Anleitung: Live Composite Schritt für Schritt

    Auch ein Dank von mir. Immer sehr nützlich, in meinem Alter behält man nicht mehr alle Einstellungen im Kopf.
  6. Thoraxtrauma

    [Sammelthema] - Technik aller Art

    Mein erster analog Apparat, noch voll funktionsfähig. ( Geschenk meines Vaters )
  7. Thoraxtrauma

    Luchs

    Mir gefällt das Bild auch.
  8. Thoraxtrauma

    [Sammelthema] Industrie - stillgelegt und verlassen

    Stimmt, du hast recht. Verrichten wird mit zwei r geschrieben.
  9. Thoraxtrauma

    Thoraxtrauma

  10. Thoraxtrauma

    [Sammelthema] - Technik aller Art

    Stillgelegtes Neunkircher Hüttenwerk ( Hochofen - Available-Light Fotografie )
  11. Thoraxtrauma

    Ein Neuer aus Braunschweig

    Herzlich willkommen auch aus dem Saarland. Allzeit gutes Licht Olaf
  12. Thoraxtrauma

    [Sammelthema] Industrie - stillgelegt und verlassen

    Auch von mir einige Bilder des WKE Völklinger Hütte 1. manueller Schalter 2. Gischtglocke 3. Zuleitung von Winderhitzer ( der sogenannte Cowper ) 4. Renaturierung ( die Natur holt sich autark alles zurück ) 5. Bohrgerät zum öffnen des Hochofenauslaufes vor dem Abstich ( ganz gefährlicher Arbeitsvorgang. ) Ich selbst hatte 1968 meine Lehrzeit auf der Dillinger Hütte, die noch produziert. Da ich mittlerweile in Rente bin stimmen mich die Bilder wehmütig. Die Technik am Hochofen ist aber immer noch das gleiche Schema.
  13. Thoraxtrauma

    Grüß Gott aus Oberösterreich

    Dann denke daran, im Schnee die Graukarte zu benutzen um den Weißabgleich einzustellen. Allzeit gutes Licht Olaf
  14. Thoraxtrauma

    Grüß Gott aus Oberösterreich

    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Habt ihr auch so viel Schnee wie momentan in Vorarlberg?
  15. Thoraxtrauma

    Frage zu C-AF

    Das sind mir zu viele. Ich hatte nur 5 Bilder / Sek. eingestellt. Das einzige was ich in dieser Situation nicht mehr machen würde, sind mehr als 1 Fokusfeld einzustellen. ( Hatte später nochmal mit 5- und 9 Felder probiert, das Ergebnis war katastrophal - mea culpa, mea maxima culpa ).
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.