Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Felis

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

168 Ausgezeichnet

Über Felis

  • Rang
    Felis

Letzte Besucher des Profils

599 Profilaufrufe
  1. Felis

    Frau Eisvogel

    Hallo zusammen, wie immer möchte ich mich für Euer Feedback bedanken!! Zu den Fragen: Ja, es war nur ein geringer Absatnd - ca. 3 m! Solche Fotos kann man nur erstellen, wenn man weiß, wo die Eisvögel sich aufhalten. Vorher tagelang sie beobachtet und ihre Verhaltensweisen studiert. Ein Tarnzelt ist für mich dann ein MUSS! Die Eisvögel haben eine hohe Fluchtdistanz!! Die Kamera steht auf einem Stativ. Last but not least - viel Geduld muss man aufbringen. 5-6 Stunden habe ich im Tarnzelt zugebracht. Eins muss ich noch anmerken. Ich fotografiere nicht nur die Eisvögel, sorge mit dafür, dass der Biotop erhalten bleibt. Manchmal müssen auch große Maschinen zum Einsatz kommen, die die Arbeit des nicht mehr mäandrierenden Flusses übernehmen. Zum nachhaltigen Schutz hat der Verein (Natur- und Umwelthilfe Goslar e. V. - eine private Naturschutzinitiative) das Gebiet gekauft. Viele Grüße Regine
  2. Felis

    Vögel

  3. Hallo zusammen, recht herzlichen Dank für euer Feedback! Ich bin überwältigt und freue mich darüber genauso, wie über diese Beobachtung und das Foto. Alles das erste Mal mit der Olyausrüstung! Die Trefferquote war unglaublich hoch!! Eigentlich wollte ich schon alles einpacken da das Licht immer härter wurde. Die anschließende Bildbearbeitung war dann auch nicht ganz so einfach. Ein zweites junges Weibchen war noch auf Partnersuche. Mal sehen, ob da noch ein Foto dabei ist. Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche und viele tolle Fotos! Nochmals - DANKE!! Beste Grüße Regine
  4. Felis

    Kernbeißer

    Hallo Jürgen, DANKE für Dein Lob!! Ich glaube, dass Dein Eindruck Dich nicht täuscht! Zwei Kernbeißer besuchen ab und zu meine Vogelfütterung. Der Eine wirkt besonders kräftig und farbenfroh, der andere Kernbeißer wirkt kleiner und viel blasser. Letzterer ist im Bild zu sehen. Hinzu kommt, dass die schlechten Lichtverhältnisse (siehe Exif-Daten) die Farben blasser erscheinen lassen. Es gibt viele Möglichkeiten über die Bildsoftware der Realität entgegenzuwirken. Das war nicht mein Anliegen! Begeistert war ich über die Tatsache, dass ich bei einer 1/80 s, bei ISO 640 mit dem ED 300mm F4.0 IS PRO + 1.4 x Teleconverter MC‑14, aus der Hand durch eine Fensterscheibe fotografiert, so ein Ergebnis erzielen konnte! Dieses konnte ich mit der Canon-DSLR und Stativ nie hinbekommen!!! Vielleicht hätte ich das Bild im Forum anders platzieren müssen? Ich taste mich ganz langsam vor! ;-)) Beste Grüße Regine
  5. Felis

    Pflanzen

  6. Felis

    Schirmchen

    Mein voller Respekt!! BG Regine
  7. Felis

    Zwergente

    Mehr Informationen gibt es hier: https://www.das-naturfoto.de/2018/10/16/die-quietscheente-vom-vienenburger-see/ Beste Grüße Regine
  8. Felis

    Leberblümchen

    Hallo Axel und Frank, danke für das Feedback! Frank, da ist mir ein Fehler beim Abspeichern unterlaufen und zwar schon in LR. Müsste jetzt die Originaldatei erst raussuchen, um die Exif zu ermitteln. Trage sie in der Beschreibung später nach!!
  9. Felis

    Libellen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.