Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

PeterRB

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von PeterRB

  1. Meineserachtens könnte es auch besser werden. Es kommt sehr auf die Randbedingungen an. Ich gehe von einem nachträglichen downsampling aus. Dann meine ich, dass die Farbauflösung verbessert werden sollte. Die Schärfe bleibt gleich. Nur meine Meinung. Viele Grüße, Peter
  2. Hallo Rookie, mit Olympus Master lässt sich die tonnenförmige Verzeichnung (an der Dachkante) fast vollständig automatisch korrigieren. Viele Grüße, Peter
  3. PeterRB

    Vor dem Sturm

    Vor einem Gewitter auf Ibiza.
  4. PeterRB

    Mittagssonne bei Honningsvåg

    Im Dezember nördlich des Polarkreises bekommt man die Sonne sehen (dafür kann man einen Vollmond 24 Stunden beobachten). Man freut sich dann auf den nicht vollzogenen Sonnenaufgang am Mittag.
  5. PeterRB

    Salzburg nach dem Regen

    Die Linzergasse in Salzburg nach einem Gewitterregen.
  6. In der Anleitung steht, dass die Rauschminderung bei langen Belichtungszeiten aktiv wird. Bei 2sec ist sie bei der E-3 meineserachtens aktiv. Die Erklärung für das erhöhte Rauschen bei hohem ISO sollte richtig sein. Also keine Rauschminderung bei langen Belichtungszeiten und hohem ISO. Viele Grüße, Peter
  7. Hallo, ich habe mich an http://www.wrotniak.net/photo/43/e3-sett.html orientiert. Viele Grüße, Peter
  8. PeterRB

    ISO

    Im Nachbarforum gab es eine Diskussion über ISO-Bracketing uns identische RAW-Bilder bei der E-3 (http://oly-e.de/forum/e.e-system/108861.htm#0). Hier wird danach auch nur umgerechnet. Was meint Ihr? Grüße, Peter
  9. Zumindest beim Sigma 1,4 30 mm ist der AF besser geworden. Von einer Verschlechterung habe ich nichts gemerkt. Grüße, Peter
  10. Hallo Emil, leider habe ich vieles schon ausprobiert. Kontakte habe ich gereinigt. Der gleiche Effekt ist an der E-1 und der E-330. Mir ist das Verhalten erst vor 2 Monaten aufgefallen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es früher nicht war. Es müsste mir aufgefallen sein. Viele Grüße, Peter
  11. Hallo, vielen Dank für die vielen ANtworten. Ich habe auch gleich den Olympus-Service angemailt und habe innerhalb einer halben Stunde eine Antwort bekommen: "danke für Ihre E-Mail. Für das Objektiv Zuiko 7-14 haben wir keinen Pauschalpreis. Sie werden von uns einen Kostenvoranschlag erhalten. " Jetzt bin ich auf den Kostenvoranschlag gespannt. Grüße, Peter
  12. Das Problem ist, dass der AF bis zum Unendlich Anschlag fährt, aber den Auslöser nicht freigibt. Im Nahbereich arbeitet und ab ca. 10 mm Brennweite der AF sehr sauber. Viele Grüße, Peter
  13. Hallo, ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem 3 Jahre alten Zuiko 7-14. Bei 7 mm funktioniert der AF nur noch bis zu einer Distanz von 2-3 m. Die Entfernungsanzeige ist dann auf Anschlag bei Unendlich. Bei der großen Tiefenschärfe ist das nicht gravierend, aber wenn man schnell fotografieren möchte und der AF rastet nicht ein, ist das sehr störend. Ab ca. 10 mm ist dieser Effekt nicht mehr vorhanden. Einen Vorteil hat dies auch, ich kann bei Nachtaufnahmen ruhig die Entfernung manuell auf Anschlag stellen. Es ist schwierig zu sagen, ob dies Einfluss auf die Schärfe weit entfernter Objekte hat. Markant ist der Schärfverlust jedenfalls nicht. Bin auf Eure Antwort gespannt, Peter
  14. PeterRB

    Raureif in Ulm

    Irgendwie musste ich es einfach fotografieren. Es war einfach zu malerisch.
  15. Nachtrag; siehe auch http://www.wrotniak.net/photo/43/e3-sett.html#COMP Grüße, Peter
  16. Nachtrag; siehe auch http://www.wrotniak.net/photo/43/e3-sett.html#COMP Grüße, Peter
  17. Nachtrag; siehe auch http://www.wrotniak.net/photo/43/e3-sett.html#COMP Grüße, Peter
  18. Hallo Uli, richtig überbelichtet sind die Bilder bei mir nicht. Ich kompensiere aber auch mit -0,3, somit sind die Lichter besser durchzeichnet. Ich verwende keine Spotmessung! Viele Grüße, Peter
  19. Hallo Uli, richtig überbelichtet sind die Bilder bei mir nicht. Ich kompensiere aber auch mit -0,3, somit sind die Lichter besser durchzeichnet. Ich verwende keine Spotmessung! Viele Grüße, Peter
  20. Hallo Uli, richtig überbelichtet sind die Bilder bei mir nicht. Ich kompensiere aber auch mit -0,3, somit sind die Lichter besser durchzeichnet. Ich verwende keine Spotmessung! Viele Grüße, Peter
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung