Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

jsc0852

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    318
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

226 Ausgezeichnet

Über jsc0852

  • Rang
    jsc0852

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

936 Profilaufrufe
  1. Wie gesagt, zum testen 2 mal ausprobiert, funktionierte und das sogar stabil im Gegensatz zur App. Erst durch diesen Thread und Deiner Aussage bzgl. E-M1X dahinter gekommen, dass ich wohl scheinbar die ganze Zeit im USB-Modus getestet habe, dass Kabel war die ganze Zeit angeschlossen. Gestern, wo ich die Screenshots getätigt habe zum ersten mal das Kabel abgezogen und es funktioniert, natürlich nicht.
  2. Bei mir erscheint nach der Auswahl von Wifi, welche bei mir in der Kamera eingeschaltet ist nach dem Aufruf von Capture die Meldung Dann schließe ich die Kamera per USB an, drücke OK an der Kamera und das Programm startet. Das ich im USB Modus bin, habe ich erst jetzt bemerkt, da ich biher das Kabel nie abgezogen habe. Warum gibt es da denn keine Fehlermeldung?
  3. Und warum nutzt Du dann kein USB? Ich habe meine M5II mit einem USB-Verlängerungskabel (5m, gerade kein anderes zur Hand gewesen) angeschlossen, weil mir das kurze Kamerakabel auch nicht lang genug war, funktioniert tadellos.
  4. Ich hatte das Problem bei meiner PEN-F, Akku raus, Kontakte gereinigt mit Isopropanol, auch die im Schacht mit langen Wattestäbchen. Nach 10 Minuten (Reste des Isopropanol sind verdunstet) Akku rein und seit dem keine Probleme.
  5. Von welcher Kamera reden wir denn hier überhaupt? Olympus Capture über USB funktioniert mit der M1I und M1II sowie der M5II, über WIFi funktioniert das mit meiner M5II auch, deutlich stabiler als über die Olympus App. Ich gehe davon aus, dass die M1II ebenfalls über Wifi an Capture angebunden werden kann. Mit der M10II sieht es dagegen schlecht aus. Wenn Du also keine M10II hast, dann kannst Du doch am einfachsten und stabilsten den USB Modus nutzen und über OBS den Ausschnitt zu streamen wählen, da braucht es keinen Wandler.
  6. Sind die Farben matschig oder die Darstellung des Bildes? Also ist da mehr rot, grün oder blau flächiger verteilt oder sind die Farben eher flau? Bevor Du dir einen Spider zur Kalibrierung ausleihst, versuche doch mal einen Screenshot zu erstellen, damit wir sehen was du genau meinst. Ist evtl. ja nur eine Einstellung im Treiber oder am Monitor. Kann man den im Menü nicht auf Werkseinstellungen setzten?
  7. Funktioniert unter WINE, kleine Einschränkungen aber..... Siehe hier: https://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=version&iId=37786
  8. Und wenn der TE unter Linux arbeitet nutzt er für Workspace sicherlich WINE oder eine VM-Lösung, da gibt es dann sicherlich noch mehr als 2 Mios an Möglichkeiten, abgesehen von den 125 bereits erwähnten, die es auszuprobieren gilt 😉
  9. Stelle doch bitte die Originaldatei mit EXIF Infos zur Verfügung. Die GIMP-Datei des ersten Bildes enthält keine Informationen und ist sichtbar zu stark komprimiert.
  10. Ohne die Fotos betrachtet zu haben, ich muss einfach die Frage stellen, warum fährt man mit Familie in ein Krisengebiet, welches Italien bekanntermaßen da ja schon war (5.3 / 3.858 Fälle / 148Tot)? Diverse Bekannte haben deswegen storniert und sind garnicht auf solche abwegige Idee gekommen trotzdem zu fahren.
  11. So ist es auch bei mir, dann funktioniert die App auch für Sekunden bis Minuten um dann anzufangen träge zu reagieren bis hin zu kompletten Abbrüchen. Passiert nur im Haus, liegt nicht am Smartphone. Ausser Haus habe ich keine Probleme.
  12. Das Gefühl habe ich auch, mit meiner M10II gab es nur Probleme wenn ich im Hause die App nutzte, ausser Haus wo wenig andere Netzte vorhanden waren gab es dagegen nie Probleme. Vermutlich stört sich die App zeitweise an anderen Funknetzen oder an der Menge derer.
  13. Ich hatte das Teil mal für eine paar Stunden an meiner damaligen M10II und da haben beide Systeme (OIS/IBIS) funktioniert . Aber das kanns Du doch denn selber testen. Das ist dann aber Deine Meinung und hat gewiss nichts mit der Qualität der Optik zu tun. Ausreissser hinsichtlich Qualität gibt es immer und zum Thema 12-50 gibt es hier sogar einen eigenen Thread,
  14. Abgesehen vom Macro imOly, das Pana bietet noch den OIS im Objektiv, damit gewinnt man ja doch ein wenig Lichtstärke aus der Hand.
  15. Billiger ist es sicherlich aber mit 122 - 148mm Länge (mit Geli) und 840 g würde ich es nicht unbedingt als klein und leicht bezeichnen 😉
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung