Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

SusanneJ

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    82
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

95 Ausgezeichnet

Über SusanneJ

  • Rang
    SusanneJ

Letzte Besucher des Profils

509 Profilaufrufe
  1. SusanneJ

    HeyFruehling

    Habe gerade herumgesessen, andere Tiere waren bei dem Wetter faul, da sorgte dieser kleine Schreihals für Bewegung.
  2. SusanneJ

    Tulpenmeer.JPG

    Ok, nach diversen gefundenen Seiten meine ich nun folgendes zu wissen 😄 ... Tulpen waren früher einfarbig. Solche mehrfarbigen Tulpen nennt man wohl auch Rembrandt-Tulpen. Früher entstanden sie durch den erwähnten Tulpen-Virus, der sich via Wurzelkontakt ausbreitete. Heutzutage sind diese Tulpen aber virenfrei und es ist eine spezielle Züchtung. Also @Karsten, keine Krankheit mehr! 🙂
  3. SusanneJ

    Tulpenmeer.JPG

    Hallo @Karsten , Ich hoffe, ich liege damit jetzt nicht ganz falsch, das war im Keukenhof in einem Pavillon erklärt, aber hier: https://www.mein-schoener-garten.de/pflanzen/tulpe/rembrandt-tulpen-tulipa-x-rembrandt-tulpen wird auch nochmal darauf kurz eingegangen. Falls ich da falsch liege, würde ich mich über Infos freuen!
  4. SusanneJ

    Wachting_You.jpg

    Ich treibe mich gerade im Bayrischen Wald herum. Leider habe ich da wohl die falsche Jahreszeit erwischt, es ist bei den Luxen noch nicht viel los, da habe ich mich dann überall mal umgesehen. Das ist leider ein Crop, warum ich das mit 82mm fotografiert habe, erschließt sich mir jetzt nicht mehr 😕 aber ich fand' es irgendwie doch lustig. Man steht halt immer unter Beobachtung 😄
  5. SusanneJ

    Wachting_You.jpg

  6. SusanneJ

    Tulpenmeer.JPG

    Vielen Dank für Euer Lob! ... und wenn ich das jetzt noch richtig gelernt habe, kommt die Zeichnung sogar von einem Tulpen-Virus, also eher einer Krankheit (wenigstens waren dazu in der Erklärung weiß/rote Tulpen gezeigt die - eigentlich - ähnlich gezeichnet waren). 🙂
  7. SusanneJ

    Aufwärts

    Wow und das mit 56mm!? Wow! 😎
  8. SusanneJ

    Tulpenmeer.JPG

    Vielen Dank an Alle! Am Anfang war ich skeptisch, mit was für Fotos ich nach Hause kommen würde. Aber als ich dieses Foto "im Kasten" hatte, hatte sich für mich der Ausflug schon gelohnt. Das war direkt nach dem Foto schon eines meiner Favoriten von dem Tag. Viele Grüße, Susanne.
  9. SusanneJ

    Tulpenmeer.JPG

  10. Speicherst du danach auch die Änderungen erneut auf dem jeweiligen Speicherplatz ab?
  11. Mit den Olympus habe ich noch kein Video aufgenommen bzw. geschitten. Aus den Action-Cams habe ich aber (Video ist jetzt nicht so meins) mit ShotCut gearbeitet. Ist auch kostenlos und soll eine ganze Menge Formate beherschen.
  12. Ja, das mit der Flexibilität (Zoom) ist etwas, was mich persönlich sehr anspricht. Eigentlich hatte ich ja vor, mir Ende des Jahres das 300mm zu kaufen (wenn es finanziell geht). Aber das hat natürlich keinen Zoom, was ich über die 2 Wochenenden jetzt echt schätzen gelernt habe. Es hat natürlich auch einige Nachteile, keinen doppelten Verwacklungsschutz, kein ProCapture, Zoom-Verstellung in die falsche Richtung, Zoom-Ring nicht ganz so geschmeidig wie bei Olympus und die Geschichten die man so hört bzgl. Wartung/Reparatur etc. Dafür ist es 1000,-- Euro günstiger und halt ein Zoom. Insofern könnte es evtl. sein, das mir die Zoom-Möglichkeit doch wichtiger ist... Die beiden Wochenenden habe mich auf jeden Fall mal zum Nachdenken gebracht...
  13. Möchte noch 2 Bildchen nachschieben... Heute aus dem AllwetterZoo Münster, leider war das Wetter auch nicht besser als im Zoom... Ich bin von dem Objektiv recht angetan, auch im Bezug darauf, das es ein Zoom ist. Leider muß ich es kommende Woche wieder abgeben. Ende nächsten Monats bekomme ich vielleicht mal das 300er, da bin ich auch schon mal gespannt drauf, leider ja kein Zoom... E-M1.2, ISO 3200, F/6.3, 1/500s, 400mm: E-M1.2, ISO 3200, F/5.0, 1/200s, 150mm, AF-C:
  14. Ich habe am Wochenende leihweise ein PanaLeica 100-400 bekommen und wollte einfach mal ein paar Fotos hier einstellen. Gerne auch als Aufruf zu verstehen, hier weitere Fotos mit diesem Objektiv einzustellen. Es war am Samstag leider ein High-ISO Tag, insofern etwas erschwerte Bedingungen. Fotos aus der ZOOM Erlebniswelt. E-M1.2, ISO 3200, F/5,2, 1/250s, 224mm: 0 E-M1.2, ISO 800, F/5,0, 1/250s, 187mm:
  15. Ich habe den Lowepro Slingshot Edge 250. Da transportiere ich meine E-M1.2 mit angesetztem 40-150 und ggfs. dem TC-14. Ersatzakkus, 12-40 2.8 und 75 1.8 und er hat oben noch Platz für alles andere außer Kamera...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.