Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

EyeView

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    347
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.260 Ausgezeichnet

13 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Letzte Besucher des Profils

1.403 Profilaufrufe
  1. EyeView

    [Mitmach-Thread] - Vögel

    PenF - 4/300
  2. EyeView

    [Mitmach-Thread] - Vögel

    Pen3 - Nikkor 2,8/300
  3. EyeView

    Macro....

    Alle Aufnahmen, sind Wildlife mit Naturlicht, alle Tropfen sind Morgentau, bzw. Bodennebel, alle Insekten lebten vor und nach dem Shooting
  4. EyeView

    E-M1X

    Das ist eine Ansage, Danke
  5. EyeView

    E-M1X

    Damit hast Du vollkommen recht, das heißt aber, das man die User die ständig und nervig am Themenbeitrag vorbei diskutieren nicht aufmerksam machen darf, soll, Sie nehmen sich aber dieser Freiheit heraus am Thema vorbei zu diskutieren, wenn das so oft und so lange wie in dieser Thematik passiert, wäre es vielleicht schön wenn Du dann mal ein Off Topic -Zeichen setzen würdest, da es von uns nicht erwünscht wird und wir unseren Unmut nicht schreiben dürfen, sollen, das ist aber nur meine persönliche Meinung zu diesen sehr sensiblen Thema
  6. EyeView

    Trepp auf Trepp ab

    Treppenstufen die ich begehen durfte
  7. EyeView

    Musik......

    instrumente, bzw, Details Baritonhorn mit 7mm
  8. EyeView

    M10 II - Focus Bracketing

    Das sind nur meine persönlichen Erfahrungswerte, nicht mehr, ich bin auch der Meinung das es keinen Berechnungsmodus für Schritt, mit welcher Blende und Entfernung gibt, wozu auch, schwelgt nicht in der Theorie einfach machen, irgendwann braucht Ihr nicht sehr überlegen welchen Schritt mit welcher Blende und evtl ISO ich nutze um die Serie in einem möglichst kleinem Zeitfenster abzulichten um Wind oder der Bewegung des Motives aus dem Weg zu gehen.
  9. EyeView

    E-M1X

    Bravo........ unermüdlich diese Nikon Fuji Missionare, ich komme mir vor, wie in der City, an jeder Ecke steht so ein Heilverkünder , bzw, stehe ich in einem Fotogeschäft in dem mich der Verkäufer bis zum erbrechen belabert von einem System das ich aber nicht möchte. Da geht es um Objektive die 3 Gramm leichter aber größer sind, um Gehäuse der Fa, XY die Leistungsstärker und billiger sind, Ich meine das interessiert den Großteil der User hier nicht die Bohne, natürlich muss ich nicht mitlesen aber diese ständigen Bekehrer Vergleiche die mit der Thematik nichts zu tun haben, gehen mir auf den Sack. Macht doch eine Thema auf Vor und Nachtteile des Minisensors und Preispolitik Olympus - Fuji - Nikon und am besten in einem anderen Forum
  10. EyeView

    M10 II - Focus Bracketing

    Indem Du in der Kamera Anzahl der Kamera 600 eingibst, war so viele weil Du nie weist wieviel Du brauchst, abhängig von Schritt Das ist aus meiner Sicht ein Fehler, Du überlässt der Technik die Entscheidung wo ich beginne, nutze das Objektiv als MF und Du stellst jetzt nach Gefühl oder mittels Lupe den Startpunkt fest, möglichst einen Hauch vor dem Startpunkt. Weder noch, verbuche das unter Erfahrungswerte die Du sammeln musst. Focusunterschied bei 1, ist bei 1:1 ein mm oder weniger wenn Du jetzt noch Hilfsmittel dazu nimmst Nahlins oder , und Zwischeringe, vergrößert sich der Maßstab und die Schärfentiefe schrumpft noch weiter. Ein Beispiel: Schmetterling seitlich an Pflanze, Abstand 30-40 cm musst Du Schrit 1 nehmen, weil das Motiv fast keine Tiefe bietet, kann es passieren das mit Schritt 3 die Kamera ein Bild vor und ein Bild nach dem Motiv macht, im Nahbereich bei 1:1 ist der gleiche Schritt 1 1mm in etwas, das heißt die Schritte sind auch vom Abstand abhängig. Meine Empfehlung für Detailreiche Aufnahmen bis zu 1:1 Schritt 1-2 - mit einem Hilfsmittel, ZR oder Nahlinse, Schritt 2-3 - mit beiden Hilfsmitteln Schritt 3-4 http://pen3.de/blog/omd-e-m10ii-kann-sie-stacken-bzw-focus-bkt/ Gutes gelingen Frank
  11. EyeView

    E-M1X

    E-M1X, was für ein starkes Thema, extrem belustigend, ein Schriftverkehr von Erwachsenen, auf der einen Seite einige, die die E-M1X schlecht machen wollen, auch das System und die am Abgrund stehende Firma, auf der anderen Seite die absolut überzeugten, die für die NEUE kämpfen, Sie aber aus welchen Gründen auch immer, sie sich aber nie kaufen werden, die Gegenseite natürlich auch nicht, also was bringt das, Ihr macht nur böses Blut auf beiden Seiten über ein Produkt das zumindest von Euch keiner kennt, boahhh, was muss es zu Hause langweilig sein, sich so für ein Produkt das bisher erst einer kurz in der Hand hatte so zu ereifern, aber macht weiter es ist belustigend mitzulesen.
  12. EyeView

    Wie "beflügelt" Ihr Eure Kreativität?

    Deine Sichtweise und Einstellung zur Fotografie ist doch in Ordnung, aber denen die von der Doko-Fotografie abweichen zu unterstellen, zumindest andeutungsweise, man würde sich verbiegen um Fotos zu erstellen die anders sind als nur eine Szene Dokumentarisch festzuhalten, um sich damit in Szene zu setzen, das ist nicht ok. Wir haben eine Kamera und ein Objektiv, und einen der die Kamera hält, warum sollten diese Drei nicht die Kreativität des Kamerahalters mit den technischen Möglichkeiten des Kamera-Systems so ausschöpfen das auch Fotos entstehen, die nicht nur dokumentarisch eine Szenerie einfrieren. Warum kann der Kamerahalter das nicht aus Spaß machen ohne Erwartungshaltung von irgend jemanden, ich verstehe Dich, aber Fotografie ist meiner Meinung mehr und es wäre schön wenn Du auch diese Menschen akzeptierst, denn das ist alles Fotografie. HG Frank
  13. EyeView

    Friseurbesuch.......

    Ahh, wieder etwas gelernt, vielleicht gibt es einen neuen Input für die Fotografie....., oder nehme ich gleich zwei :-)) danke für die Info HG Frank
  14. EyeView

    Friseurbesuch.......

    Das soll den Ohrenschmalz lösen.......
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.