Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Finny

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    138
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

106 Ausgezeichnet

Letzte Besucher des Profils

375 Profilaufrufe
  1. nö! Die 2 Stunden hinterher am Rechner hast du locker vorher beim „entschleunigenden Bilder mit Licht malen“ verdaddelt! 😜
  2. Tarahumara?! https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tarahumara
  3. weißt du zufällig, wer den Artikel geschrieben hat? Evtl. sogar hier im Forum aktiv!? Hab's gefunden: "Hans-Peter Schaub hat die in vieler Hinsicht außergewöhnliche Kamera in unterschiedlichen Situationen ausprobiert." https://www.naturfoto-magazin.de/magazin/zeitschriften/2019/naturfoto-09-2019-1.html
  4. kann ich gut verstehen! Ich würde denen einfach mal meine Kontonummer und BIC schicken (aber OHNE Abbuchungsgenehmigung) 🤣
  5. ich sehe da nur schwerlich relevante Unterschiede. Ich denke, dass RAW auch eher dafür da ist, die Bilder frei nach gusto nachzubearbeiten. Das ginge mit den Jpegs ja nur deutlich schlechter, wenn überhaupt.
  6. ich konnte nicht, meine. Frau war aber los
  7. ich glaube, ihr redet da etwas aneinander vorbei.... 😉
  8. würde mich ja klammheimlich freuen, wenn auch Ricoh/Pentax noch absagen würden.
  9. vielleicht brauche ich hier etwas Hilfestellung, aber aus dem Zitierten und deinem Kommentar geht nicht genau hervor, was du (mir) sagen willst... 1. Sony sehr wenig Bildrauschen (ist jetzt nicht unbedingt „pro Olympus“; oder hast du eine A7R? Dann ok). 2. „auch sie ..“ - heißt: nicht nur sie (A7R) sondern scheinbar auch noch andere erwiesen sich nicht als ausreichend wetterfest. Welche? Die Olympus? Oder war die Olympus eine derjenigen, die „ausreichend wetterfest“ waren? 3. ... und welches war deine Wahl? 😉 Ja, ok, ich gebe zu, Wortklauberei... aber interessieren würden mich die Punkte schon...
  10. erstaunlich, dass auch Leica, als große deutsche Traditionsfirma und „Vorzeigehersteller“ deutscher Qualitätsfototechnik nicht antritt. Das sind schon 3 große Namen aus der Fotobranche, die da fehlen. Aber: die Karawane zieht weiter in Richtung Elektronik(-Messe) und ich bin mal gespannt, wo die Reise hin geht. Sowohl die der Photokina, als auch die der Kamerahersteller.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung