Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Ungifted

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

73 Ausgezeichnet

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Dannerallee, Hamburg, Hamburg, 22119, Deutschland

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ungifted

    Hamburg rund um die Stadtmitte

    Hauptsächlich Streetfotografie im zentralen Bereich von Hamburg
  2. Ungifted

    Hamburg Veddel Hafenmuseum

    Fotoausflug auf die Veddel in das Hafenmuseum
  3. Ungifted

    Hamburg Jenfeld

    Fotoausflug zum EKZ Jenfeld.
  4. Ungifted

    Hamburg Jenfeld

    Ich hab die Kamera auf ISO 400 gehabt und es gar nicht gemerkt. Aber das war nicht mal meine einzige Panne an dem Tag.
  5. Bin ja noch recht frisch (2 Monate) im Olympus-Anwenderkreis und habe davor auch laaange nichts mehr mit Fotografie gemacht. Da ich gelesen hatte, dass Olympus diesen Herbst bestimmt eine neue E-M5.III vorstellt, hatte ich mir die E-M1.II erst einmal nur für 3 Monate geliehen. Inzwischen bin ich aber so begeistert von der Kamera, dass hier in einigen Stunden DHL mit meiner neuen E-M1.II als Kit mit 12-40mm Pro aufschlagen müsste. Ich habe in den letzten Wochen die Überzeugung gewonnen, dass ich es ohne Heulanfall aushalten werde, wenn eine neue Olympus mit noch so tollen Features in den nächsten Monaten herauskommen sollte. Ich hatte auch zu Analogzeiten noch nie so viel (Experimentier-)Freude mit einer Kamera wie an der E-M1.II... 😄
  6. Ungifted

    Blau...

    Echt grandiose Lichtstimmung! Und ich liebe Bilder in denen die Banalitäten/Reste/Weggeworfenes zum Hauptdarsteller werden.
  7. Ungifted

    Wilhelmsburg

    Motive entlang des Veringkanal in Hamburg Wilhelmsburg.
  8. Ungifted

    Wilhelmsburg

    Nur drei Bilder pro Tag - da werde ich also in den nächsten 2-3 Tagen die weiteren Bilder hinzufügen.
  9. Ungifted

    Makroexperimente

    Makroaufnahmen mit dem 7artisans 60mm Makro
  10. Dankeschön, diesen Stammtisch werde ich noch auslassen, habe gerade mal wieder zuviel Arbeit ...und das ist auch gut so, weil ich doch die ganzen Objektive und Lampen bezahlen muss, die ich mir in den letzten Wochen angeschafft habe. 😄 LG, Bianca
  11. Kamera kennenlernen und verstaubtes Hobby reaktivieren.
  12. Hier nun meine ersten Bilder mit der E-M1 II. In welche Rubrik würden die Bilder hier eigentlich passen? ...hoffentlich schreibt jetzt niemand "Schlechte Anfängerbilder".
  13. Yeah, ich glaube, zum Stammtisch könnte ich mich wirklich mal aufraffen. Hab die letzten Stunden damit verbracht, die E-M1 erstmal auf neuesten Firmwarestand zu bringen und mich durch die Menüs und Einstellungen zu kämpfen. Backbutton-Focus finde ich ja sehr nützlich, aber wenn ich den AEL-Button dafür nehme verschmiere ich mir mit den Fingern immer die Brille ...also habe ich Fn2 dafür hergerichtet. Auch wenn die Menüs kompliziert sind, ich bin total begeistert von der flexibilität der Konfiguration. Auch der Zoom für den manuellen Focus, den habe ich mir gleich mal auf einen der Front-Buttons gelegt. Dann mal einen Videoschwenk in Cine4K mit OM-Log400-Profil aufgenommen und in Davinci Resolv dazu das OM-Log400-zu-Rec709-LUT geladen... Wahnsinn, das ist ja wirklich fast RAW-Format-Video! 😮 ....Inzwischen ist der Akku auf der Ladestation, und auch wenn die Kamera eigentlich nur "gemietet" ist, ich habe eben bei Amazon noch einen zweiten Akku + LED-Taschenlampe für Live-Comp-Experimente + Makro-Ringe bestellt ....und nu muss aber auch erstmal Schluss sein mit Geld ausgeben, das Finanzamt will ja auch noch gefüttert werden. Mein erster Eindruck: die Kamera ist ein Kreativmonster - und wir passen sehr gut zusammen. LG, Bianca
  14. Hallöle, meine E-M1 Mark II wurde soeben in das DHL-Zustellfahrzeug geladen. Also vertreibe ich mir die Wartezeit mit Anmeldung und Vorstellung in diesem Forum. Fotografie hat bei mir als Hobby ziemlich lange Pause gehabt, letzte Kamera war eine Nikon D70 mit 6 Megapixeln. Beruflich habe ich durchaus damit zu tun, da ich u.a. Bildbearbeitung für einige Fotografen machen (Retusche, Finnishing für den Druck, Digitalproofs, früher auch Litho mit Trommelscanner). In meiner Kindheit/Jugend habe ich noch häufiger fotografiert, konnte da auch das Equipment meines Vaters benutzen inkl. eigener Dunkelkammer mit Vergrößerern. Letztes hat es mich dann doch infiziert, habe mich vorab gar nicht so großartig informiert, Ziel war einfach gutes Video und Foto in einer Kamera. So bin ich vor 1,5 Monaten mit einem Lumix G70-Kit mit 14-140mm Objektiv für 519,-- Euro (Vorführgerät) aus dem Saturn-Markt raus. Die Kamera ist ganz okay aber doch nicht so ganz zufriedenstellend. 30 Youtube-Rezensionen später habe ich mich Anfang der Woche für die E-M1 II, statt der Lumix G9 entschieden. OM-Log400 bei Video und die grundsätzliche Farbästhetik der Ergebnisse sagen mir bei der Olympus mehr zu. Ich hoffe das Lumix-Objektiv funktioniert auch an der E-M1 gut, zum experimentieren habe ich noch den Viltrox-Speedbooster für meine Nikon-Objektive und ich habe mir noch ein gebrauchtes 45mm 1,8 M. Zuiko bestellt. Habe vor, die nicht so glänzenden Ecken dieser Stadt (Hamburg) zu fotografieren, eher die interessanten Details statt den weiten Winkel. Habe hier im Forum unter Architektur, Stadtlandschaften Bilder vom Benutzer Subhash gesehen, die ich schon sehr beeindruckend und inspirierend finde. Sobald ich Material habe, mit dem ich einigermaßen glücklich bin, werde ich natürlich gerne die Ergebnisse hier teilen. Liebe Grüße aus dem Osten von Hamburg Bianca
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung