Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Martin Groth

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3.912
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4.002 Ausgezeichnet

16 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Letzte Besucher des Profils

5.072 Profilaufrufe
  1. Auf der Seite von Serif steht dazu (beispielhaft für Mac, für Windows gilt das entsprechend): The licence granted to you is limited, non-transferable and non-exclusive. Except to the extent any rights cannot be excluded by law, you are permitted: (i) if you are a private individual, to download, install, use and run for personal use, one (1) copy of the Serif Software directly on each computer running macOS (“Mac Computer”) that you personally own or control. Oder sinngemäß übersetzt: Die Ihnen gewährte Lizenz ist begrenzt, nicht übertragbar und nicht exklusiv. Außer in dem Umfang, in dem irgendwelche Rechte gesetzlich nicht ausgeschlossen werden können, sind Sie berechtigt: (i) wenn Sie eine Privatperson sind, eine (1) Kopie der Serif-Software direkt auf jedem Computer mit MacOS ("Mac-Computer"), den Sie persönlich besitzen oder kontrollieren, herunterzuladen, zu installieren, zu verwenden und für den persönlichen Gebrauch auszuführen
  2. Dem möchte ich mich anschließen, außerdem scheint es mir arg überschärft zu sein. HG Martin
  3. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich mittlerweile diese Sneak-Previews nicht mehr wirklich spannend finde. Ich möchte das Ding endlich mal in die Hand nehmen können, und mir selber einen Eindruck verschaffen. In diesen Previews werden immer erstmal die technischen Daten rekapituliert, dann in den höchsten Tönen die Qualität der Verarbeitung und der entstehenden Bilder gepriesen, und dann ein paar Bilder gezeigt, die ob der technischen Möglichkeiten bei YT stark kastriert sind. Ich habe das Gefühl, als ob Olympus vom großen Interesse an dem Teil ziemlich überrannt wird. Die kommen mit den Live-Veranstaltungen nicht mehr hinterher, weil es viel zu wenige Objektive gibt, die man mal in die Hand nehmen könnte. Ja, ich gebe zu, ich habe den Termin bei Wiesenhavern verbaselt. Ärgere mich enorm! Herzliche Grüße Martin
  4. Ich bin kein Profi, ich nutze diese Programme nur recht eingeschränkt. Die Unterschiede/Feinheiten wird man wohl erst erkennen, wenn es echt ins Eingemachte geht. Außerdem ist es einfach schon zu lange her, seit ich mit PS gearbeitet habe.
  5. Hallo Stefan, oben an der normalen Öse, unten an der RRS-Platte. Die hat dafür eine Aufnahmen. Grüße Martin
  6. Smart-Objekte! Vermisse ich schon etwas, obwohl die das Bild auf der Platte enorm aufblasen. Aber dass man z.B. nachträglich Plugins verändern kann, ist super! Grüße Martin
  7. Moin Stefan, ich habe ziemlich genau die Kombination, von der Du sprichst, also die einfache RRS-Platte unter der X. Keinen L-Winkel. Ich habe mir dann eine seitliche Handschlaufe angebaut, mit der sich die X sehr gut handhaben läßt. Auch im Hochformat! Die RRS-Platte stört mich überhaupt nicht! Wenn ich die Kamera mal schnell umhängen will, habe ich einen Magpull-Adapter an einem Kameragurt befestigt. Einklicken, fertig. Geht super. Herzliche Grüße Martin
  8. Martin Groth

    Hamburger Hafen

    Alle Bilder rings um den Hamburger Hafen.
  9. Martin Groth

    PB170169-Exposure170169.jpg

    Ja, so wie Eric schreibt, der Kopf ist arg mittig, und man könnte das durch einen beherzten Beschnitt von oben rechts wesentlich spannender gestalten. Man kann den Namen übrigens editieren. Bei so einem aussagekräftigen Bild wirkt der nackte Dateiname arg lieblos. Herzliche Grüße Martin
  10. Martin Groth

    Steife Briese!

    Pit und Roland, herzlichen Dank!
  11. Da gibt es widersprüchliche Meinungen. Die Unterschiede sind wohl marginal. Stimmt! Kann ich aktuell gut mit leben. Als ich diese Traumlinse gekauft habe, hat man bei Olympus das 45/1.2 noch nicht mal angefangen zu planen. Insofern waren meine Alternativen stark beschränkt. Und heute für weit unter Wert verkaufen, nur um das 45'er zu bekommen - eher nicht.
  12. Herzliche Willkommen hier! Das Thema Fotobücher ist auch eines meiner Lieblingsthemen. Herzliche Grüße aus Hamburg Martin
  13. Martin Groth

    Steife Briese!

    Mecklenburg Vorpommern, Ostsee
  14. 🥗🎂🍸🍾🍰🍡🎁🎊🎉🎶 🤗 Herzliche Grüße Martin
  15. Hallo Uta, obwohl ich diese Funktion so gut wie nie nutze, würde mich die Antwort auf die Frage doch sehr interessieren. Ich verlasse mich bei der Aufzeichnung von GPS Daten meist auf einen externen Tracker und füge die Daten anschließend selektiv den Bildern hinzu. Warum? Einerseits um Strom zu sparen, ganz banal. Wer weiß, wann ich wieder zum Laden komme. Es gibt Regionen oder Fotoziele, bei denen es aus verschiedenen Gründen nicht erwünscht ist, dass der genaue Standort bekannt wird. Das gilt für seltene Tiere in Afrika (da viele Tiere über eine gewisse Zeit mehr oder weniger standorttreu sind, könnte mit genauen Standortdaten Missbrauch getrieben werden), oder außergewöhnliche Orte in der Natur, die bei Bekanntwerden der genauen Location förmlich überrannt und kaputt gemach werden. Beispiele dafür gibt es leider haufenweise. Aber wenn man solche Ziele nicht besucht, ist gegen eine sofortige Verknüpfung von Standortdaten und Bildern nichts einzuwenden. Herzliche Grüße Martin
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung