Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Martin Groth

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.629
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

860 Ausgezeichnet

11 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Martin Groth

  • Rang
    Kiemenatmer
  • Geburtstag 16.04.1958

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Am Brunnenhof, Hamburg, Hamburg, 22767, Deutschland

Letzte Besucher des Profils

1.009 Profilaufrufe
  1. Hallo Jürgen, ich habe die Entwicklungen und Ankündigungen im Win-Forum von Affinity Publisher nicht verfolgt, aber da die Mac-Version bereits mehrsprachig ist, würde mir kein Grund einfallen, warum die Win-Version das nicht auch sein sollte. Die endgültige und kostenpflichtige Version wird es mit Sicherheit sein! Herzliche Grüße Martin
  2. Moin, es geht weiter! Das nächste Build ist draußen. Version 270. Alle Infos, sowie der Download-Link: https://forum.affinity.serif.com/index.php?/topic/81814-affinity-publisher-public-beta-170270/ Die Liste der Bugfixes wird kürzer. Es riecht danach, dass die finale Version, und damit auch die Updates für Photo und Designer, demnächst angekündigt werden! Viele Grüße Martin
  3. MOOOOMENT! Was genau soll das jetzt heißen??? Purche???
  4. Martin Groth

    EM150424-2_lr_cc18_HDTV_01.jpg

    Ganz große Klasse! Die Qualität ist bestechend! HG Martin
  5. Denkbar! Jedenfalls ist alles wie aus dem Ei gepellt. Lediglich die Settings waren im Wald. Aber der versierte Hobbyist hat eine Datensicherung! 😉 Zwei Minuten, und alles war wieder so wie es sollte. HG Martin
  6. Martin Groth

    Pro Service - Rakete!

    Moin allerseits, ich möchte mal von meinen jüngsten Erfahrungen mit dem Pro-Service berichten. Nach eifrigem Gebrauch und ein paar unsanften Remplern wollte ich meine MKII und das 12-100 über den Pro-Service reinigen und überprüfen lassen. Abholung war für Montag Morgen zwischen 9:00 und 11:00 vereinbart. Um 9:00 Uhr stand DHL vor der Tür. Per Tracking-Nummer konnte ich das Paket verfolgen. Dienstag Morgen wurde es als "zugestellt" angezeigt. Dienstag Mittag bekam ich eine Versandmitteilung, und gerade sagte mir die beste Ehefrau von allen, dass die Kamera wieder da ist. Mittwoch, 14:30. Etwas mehr als zwei Tage. Kann man nicht meckern, oder? Grüße Martin
  7. Unbedingt! Sie hat nicht so viel Gift, wie Mama und Papa, aber für das vorzeitige Ableben von ein paar Erwachsenen würde es trotzdem reichen. In sofern war ich froh über die Brennweite. Grüße Martin
  8. Immerhin hatte die Kleine mehr Angst als wir. "Bloß weg" war ihre Devise. Es blieb kaum Zeit für ein paar Fotos.
  9. Martin Groth

    Elegant, grazil,...

    Für Puffins gilt das gleiche, wie für Hummeln. Unter physikalischen Gesichtspunkten können sie nicht fliegen. Da sie aber keine Ahnung von Physik haben, tun sie's trotzdem. Elegant sieht das aber wirklich nicht aus! 😂
  10. Zum Thema "Schlangen" habe ich noch eins: Eine noch sehr junge Kap-Kobra. ca. 30cm lang und etwas dicker als ein Bleistift. Wir haben uns aber keinen Illusionen hingegeben. Der Biss wäre allemal tödlich gewesen. Da kam das 300er gerade Recht, um auf Distanz zu bleiben.
  11. "Olympus magazine competitions are open to residents of the UK only." Schade!
  12. Herzlichen Glückwunsch! Großartig! HG Martin
  13. Martin Groth

    Fotoreisen

    Genau das meine ich, Hans. Über die technischen Fakten hat sich ein ambitionierter Hobby'ist meist ausreichend informiert. In den meisten Fällen kommt es eben darauf an, zu wissen wann und wo. Lohnende Perspektiven, Sondergenehmigungen für bestimmte Locations, KnowHow über Land und Leute etc. Das ist extem wichtig. Und dafür bin ich auch bereit einen Fotografen oder einen Guide mit entpsrechender Foto-Affinität zu bezahlen. In Myanmar ist das wunderbar aufgegangen. Bei den Grizzlies in Britsh Columbia leider nicht. Grüße Martin
  14. Martin Groth

    Fotoreisen

    Das kommt immer sehr darauf an, was ich erwarte oder was ich bekommen möchte. Die Spanne dessen, was auf solchen geführten Fotoreisen geboten wird, ist ja breit. Das reicht von reiner Begleitung, dem KnowHow über lohnende Orte und Spots, mit gelegentlicher Bildbesprechung, bis hin zu dem Rundum-Glücklich-Paket mit Einweisung in Blende und Belichtungszeit, genauer Erläuterung warum gerade jetzt oder doch vielleicht erst später, incl. detaillierten Bearbeitungstipps etc. Man ist dort ständig unter Beobachtung, bekommt die volle Dröhnung KnowHow. Für mich käme letzteres Beispiel nicht in Frage. Ersteres habe ich zwei Mal mitgemacht, ein Mal mit guten, ein Mal mit schlechten Erfahrungen. HG Martin
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.