Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Te Ka

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    117
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

150 Ausgezeichnet

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. ich bräuchte Rat für eine Bekannte. Sie will in die Makrofotografie (Freihand, Natur) einsteigen und sucht ein entsprechendes Oly Modell . Gerne auch gebraucht. Gibt es User hier , die bezogen auf die Makrofotografie einen Rat zu den verschiedenen Modellen ( E-M10 / E-M5) geben können und etwas zu Vor- / Nachteilen sagen können? Vielen Dank schonmal, Grüße Thomas
  2. Danke für das interessante Video. Es zeigt sehr schön, wie sorgsam hier gedichtet wird. Ich fotografiere im Winter regelmäßig Cyclocross Fahrradrennen seit 4 Jahren und nutzte dafür die E-M1II und die E-M1X. ich habe teilsweise 3 Stunden in starkem Regen fotografiert und nicht ein einziges Mal Probleme gehabt. Thomas
  3. Kannst Du mal die Exif Daten dazu angeben? Welche Verschlusszeit war das ?
  4. Grundsätzlich ist Center Priorität für viele Anwendungen hilfreich. Es gibt eine Besonderheit: Wenn "Center Priorität" ausgewählt ist, dann ist "Center Start " nicht aktiv.
  5. nehmen wir an, Du willst einen Vogel im Flug fotografieren und sauber auf den Kopf scharfstellen. Idealerweise würdest Du dafür ein einzelnes Fokusfeld nehmen sauber auf den Kopf des Vogels platzieren, im Vorbeiflug genau dort halten und die Kamera ganz sauber und ruhig mitziehen. Leider geht das in der Praxis nicht so sauber..... Daher nimmt man eine größere Gruppe oder Zone von mehreren Feldern die man einfacher auf dem Ziel halten kann. Für das Fokussieren wird dann der Mittenbereich dieser Gruppe priorisiert damit nicht plötzlich auf z.B. den Hintergrund im Randbereich der Fokusgruppe scharfgestellt wird.
  6. Es ist in der Bedienungsanleitung auf den Seiten 187 und 212/213 beschrieben. Die Einstellung sorgt für die Priorisierung des mittleren Fokusfeldes wenn eine Fokusgruppe mit mehreren Feldern gewählt ist und erleichtert das saubere (An-)Fokussieren eines Zieles was aber nur schwer mit dem einzelnen Fokusfeld verfolgt werden kann.
  7. so, III ausgepackt und C1 bis C4 konfiguriert. Vieles fühlt sich etwas anders an im Vergleich zur II. Sie ist reaktiver, kommt schneller aus dem Ruhemodus, der S-AF ist gefühlt auch zackiger. Die Drehräder drehen schöner und die Abdeckung der SD-Schächte sitzt satter. Der neue Augen-AF funktioniert sehr flott und erste Testbilder waren vielversprechend. Sehr schön hat Olympus das Umschalten hier gelöst. Ist der Gesichts/Augen AF aktiviert, dann wird mit halbgedrücktem Auslöser natürlich auf das (bei mehreren Gesichtern auswählbare) Gesicht fokussiert. Allerding kann man parallel den AEL/AFL Knopf so konfigurieren, dass man damit auf das normale Fokusfeld fokussieren kann. Man hat also zwei AF Knöpfe - sehr pfiffig gelöst 🙂 Für die Qualität des C-AF und das Tracking bin ich auf die nächsten Radrennen und BIF gespannt.
  8. das wäre doch schlicht Gesichtserkennung ausschalten....(also wohl Joystick und dann Drehrad) Edit: gefunden, Bedienungsanleitung S. 209 Wählen Sie aus, ob die AEL/AFL-Taste und der Auslöser die gleiche oder unterschiedliche Funktionen ausführen, wenn Gesichter erkannt werden. Bei Auswahl von [An] stellt die Kamera auf Gesichter oder Augen scharf, wenn die AEL/AFL-Taste gedrückt wird. Bei Auswahl von [Aus] stellt die Kamera stattdessen auf das aktuelle AF-Feld scharf.
  9. Die beiden E-M1II sind jetzt gut verkauft worden und bereiten schon Vorfreude 🙂 Ich würde dann gerne nochmal ein zweites Gehäuse als Ergänzung zur E-M1X kaufen. Gibt es schon Benutzer der MKIII, die sagen können wie der C-AF im Vergleich zur MKII arbeitet (Auch die Funktion des Augen-AF ) ? Vielen Dank, Thomas
  10. Vielen Dank für die erste , ausführliche Rückmeldung zum Augen AF. Wenn er wirklich eine sehr hohe Trefferquote bietet (85% aufwärts), dann wäre das ein Kaufgrund für mich. Gespannt bin ich auf weitere Tests zum Gesichts-/Augen AF mit dem C-AF Tracking. Bei offener Blende und entsprechendem Abstand zu Motiv machte es ja nur Sinn, wenn irgendwann vom Gesicht auf das nähere Auge scharfgestellt wird. Sonst wäre das ja ein Nasen AF 😉
  11. Das würde mich auch interessieren. Ich würde die Kamera zusammen mit der E-M1X für Sport nutzen und nur kaufen wenn der AF (Augen AF) gegenüber der E-M1II spürbar besser ist. Vielleicht können andere Benutzer welche die E-M1III gekauft haben etwas zum Augen AF berichten, insbesondere ob es auch eine hohe Trefferquote an scharfen Bildern gibt , wenn sich die Person schnell bewegt.
  12. Das mit dem Augen-AF hört sich gut an. Ob das auch mit einem etwas schnelleren Radfahrer noch scharf klappt, bzw. grundsätzlich wenn sich das Gesicht einer Person sehr schnell bewegt (Sport, Tanzen, etc.....) ?
  13. Es könnte ja auch sein , dass nur wenig produziert wurde. Lieferprobleme können ja auch andere Ursachen haben.
  14. Ich warte mal bis Weihnachten und schenke die E-M1II dann meiner Freundin 😉. Das hat dann unter dem Strich einen fröhlicheren Beigeschmack....wenn keine Sony oder Canon dazwischen kommt.
  15. Die gebotenen Preise für alte Modelle sind ja wirklich erschreckend niedrig. Das spiegelt aber die ganze Situation am Markt und auch die Attraktivität der E-M1III wieder. Der Preis wird sicher sehr schnell fallen. Die E-M1X wurde schon vor dem ersten großen Firmware Update verschleudert.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung