Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

c_b

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    235
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.068 Ausgezeichnet

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Werden wir mal wieder etwas landschaftlich hier. Auch auf der schwäbischen Alb hält so langsam aber sicher der Frühling Einzug. Wobei, je nach Höhenmeter, interessante Abweichungen und verschiedene Stadien des Frühlings zu beobachten sind. Während am Fuß der Alb bereits zahlreiche Obstbäume in voller Blüte stehen, ist es auf halber Höhe wie hier noch etwas übersichtlich. Und oben auf der Hochfläche noch eher winterlich.
  2. Blütentraum in Zartrosa. Entstanden mit meiner treuen, alten E-P1 und dem M.Zuiko 45mm f1,8.
  3. c_b

    Natur abstrakt

    Inspiriert vom Monatshema in "My Olympus" im September 2020 sammle ich hier einige abstrakte Formen der Natur.
  4. Das ist mir persönlich zu viel Aufwand. Dass ich so etwas gleich in der Kamera übereinander legen kann, kommt meiner Faulheit sehr entgegen. 😎
  5. c_b

    Falscher Follmond

    Ab und an, wenn der Corona-Sonnenuntergang etwas schwächelt, dafür aber der Mond bereits am Firmament steht, bekomme ich Lust, den Mond mit der (Stadt-)Landschaft mittels Doppelbelichtung zu vermählen. Dazu habe ich nur mit dem 75-300mm mal die Stadt und dann den Mond mit dazu aufgenommen, dank Doppelbelichtungsfunktion überhaupt kein Problem. Das ganze dann noch als RAW aufgenommen und danach in der Kamera den Artfilter "Weiches Licht" drüber laufen lassen. Das ist das Ergebnis. Vielleicht würde es ja auch zu einem existierenden Thema passen, habt ihr eine Idee?
  6. c_b

    In den Straßen der Stadt

    Stadtansichten und gelegentlich so etwas ähnliches wie "Schtriet pfotograpfie".
  7. Bei dem anhaltend grauen Himmel der letzten Tage muss man schon etwas kreativ werden...
  8. Bevor ich zu neuen Abenteuern auf der Alb aufbreche, habe ich allerdings noch mehr als genug Bilder von meiner Wanderung einmal rund um den Kornbühl, ihr werdet also noch ein paar davon zu sehen bekommen. 😄 Hier in rein pflanzlichem Rahmen.
  9. Danke, ich werde es versuchen. Muss nur noch demnächst mal Zeit und Wetter mitspielen. 😉
  10. Der wartet leider immer noch auf meinen Besuch, aber ich da will ich definitiv mal hin.
  11. Bitte gerne. Lohnt sich sowohl von oben runterzuschauen als auch drumherum zu laufen. 😄
  12. Nicht nur durch Corona bedingt bin ich gerne in relativer Nähe (auch immer eine gute Stunde von mir entfernt, deshalb relativ) unterwegs auf der schwäbischen Alb. Ich mag den rauhen Charme dieser Landschaft, die sich nicht so sehr in den Vordergrund drängelt wie so mancher Alpengipfel. Somit werde ich hier in loser Folge immer mal wieder ein paar Eindrücke von meiner Alb einstellen. Viel Freude beim Betrachten. Der erste Ausflug geht auf den Kornbühl und die darauf befindliche Salmendinger Kapelle. Der Hügel liegt auf 886,5 m und überragt die umliegende Albhochfläche um rund hundert Met
  13. Schöne Bilder 👍 Die Hörschbachschlucht mag ich auch sehr gerne. Zuletzt bin ich letzten Sommer da durch, aber da war auch mehr als genug Matsch an meinen Schuhen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung