Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Piesl

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.014
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.240 Ausgezeichnet

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.125 Profilaufrufe
  1. Piesl

    Kunst - oder was?

    So habe ich es auch verstanden. Die Stahlträger waren auch Kunst 🙄
  2. Piesl

    Kunst - oder was?

    Immerhin hat da jemand so etwas wie drei Kugeln zu Stande gebracht. In Karlsruhe wurden vor gefühlt 100 Jahren, also lange bevor Klein-Stuttgart 21 begonnen wurde, auf eine er großen Kreuzung 2 riesige Metallträger installiert. Farblich sehr ähnlich, war aber der Rost und sollte vermutlich den Zeitverlauf symbolisieren. Bin mir nicht sicher ob die Teile im Rahmen des Tunnelbaues wenigstens als Deckenträger sinnvoll Verwendung fanden. Apropos Bild, technisch macht deine Sony schöne Fotos. Motivbezogen, najaaa ... 😉 VG Peter
  3. Ne, meckern ist nicht in. Bestellung Ende Februar, vorsichtig nachgefragt Anfang April mit Antwort, dass ich auf Platz 2 bin. Damals vermutet Anfang Mai. Der ist aber jetzt auch fast durch, keine weitere Vermutung. Prinzipiell sehe ich das aber locker, da die neue Workspace Version meine Grafikkarte nicht mehr akzeptiert (irre, oder! Rechner ist 2 Jahre alt) und ich habe somit das Geld noch auf meinem Konto. 😁 Bei der aktuellen Inflation bekomme ich somit für weniger Geldwert mehr Kamera, Akku und Gewährleistung. Ich habe somit fast schon Aktienanteile bei OM-DS. ✌️ Gruß Peter
  4. Bleibt für mich die Frage nach den Tipps bei den drei Bildern. Zu scharf, zu gut fokusiert? Bei dem hier könnte man vielleicht noch partiell etwas in die Gefiederzeichnung eingreifen. Im Schwarz Kopf/Rücken/rechter Flügel die Lichter noch etwas öffnen. Im Weiß das genaue Gegenteil. Je nachdem wie das RAW(?) aussieht kann hier noch einiges an Struktur erscheinen. Bei solchen Augen spiele ich auch noch gerne etwas am Licht-Schattenverhältnis, um mehr Leben hinein zu bekommen. All das erfordert natürlich partielle Eingriffe. VG Peter
  5. In Auslieferung klingt auch nicht schlecht. Heißt alles und nix zugleich. Mit dem Flugzeug ein paar Stunden, über die Seidenstraße per Camel Transporting mehrere Monate bis Jahre. Eigentlich haben wir alle den gleichen Fehler gemacht. Früh bestellt, aber vergessen das Wunschjahr zu erwähnen. 🤷‍♂️ Dafür können wir hoffen, dass die oben genannte neue Software schon drauf ist. Das kann Updatefehler vermeiden. Man muss sich einfach nur die besten Dinge heraus suchen, dann passt das. Irgendwann einmal. VG Peter
  6. Brücke über den Altrhein zur Fähre Plittersdorf ins Elsass. Niedrigwasser, bei Hochwasser reicht es bis kurz unter den Übergang. Mehr und der Damm wird überflutet. Das ist aber noch nicht geschehen.
  7. Glückwunsch zu dem tollen Bild und natürlich dem verdienten Preis, der logischer Weise kein Trost für den Verlust sein kann. Vielleicht hilft ein kleiner Tip, den ich mir seit unseren Urlauben auf den Märkten der Provence angewöhnt habe. Wenn den Rucksack ausziehen, dann steht immer ein Fuß in einer Trageriemenschlaufe. Im Straßencafé auch der Tisch oder Stuhl. Das ist zwar lästig und unbequem, aber so kann niemand "versehentlich" unbemerkt am Rucksack hängen bleiben, ohne dass ich mich in dessen Wade verbeiße. Im dichten Gedrängel wandert der Behälter als Bauchladen komplett nach vorn. Gruß Peter
  8. Auch von mir ein herzliches Willkommen aus dem Badnerland. Den genau gleichen Schritt wie du habe ich auch gewählt und bin zu den Olympianern gewechselt - und keine Sekunde bereut! Viel Spaß mit deiner OM-D und dem genialen 60er Makro. Gruß Peter
  9. Klingt doch Super. Ich habe gerade gegoogelt, 2023 soll laut Kalender auch einen Sommer haben. 😬🙄
  10. Piesl

    Piesl's bunter Pixelmix

    Alles was das MFTler Herz so sieht.
  11. Da schließe ich mich an! Glückwunsch und danke an alle für die vielen tollen Bilder. VG Peter
  12. Piesl

    P5210003.JPG

    Finde ich deutlich besser. Aber ich habe neulich das gleiche Problem bei Orchideen gehabt. Einfach zu viel Natur drum herum. 🤷‍♂️
  13. Super schön gefunden, gesehen, fotografiert. Da beneide ich dich. Seit Jahr und Tag höre ich die im nahen Wald, Sichtung Fehlanzeige. Und dann noch ein so guter Blickwinkel. Gruß Peter
  14. Piesl

    P5210003.JPG

    Tolles Gegenlicht mit schönen Lichsäumen und durchleuchteden Blüten. Ungeachtet dessen hätte ich versucht ganz offenblendig zu arbeiten, um den Hintergrund etwas zu beruhigen. Da ist doch sehr viel los. Gruß Peter
  15. Piesl

    Zeichen der Zeit

    Hättest du die Elemente rechts unten entfernt wäre das auch glatt als Astrofotografie durch gegangen. Aber als lebendes Fossil kann ich mich noch erinnern als derlei Zeug in zentnerschweren Leinensäcken vom LKW in die Keller geschleppt wurde. Gruß Peter
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung