Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Sturgis

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    146
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

199 Ausgezeichnet

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Sturgis

  • Rang
    Sturgis

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. So, bin wieder auf den Heimweg Richtung Mühldorf. Der Stammtisch hat mir sehr gefallen und es war schön so einige Leute aus dem Forum mal in Echt zu treffen und ein wenig zu fachsimpeln. Euch allen noch einen schönen Abend, kommt alle gut heim und ich freue mich schon auf eine Wiederholung 😊
  2. Ob sie anderen zu teuer wäre, kann ich nicht beurteilen und dazu erlaube ich mir auch kein Urteil, mir selber wäre sie bestimmt nicht zu teuer. Auch die Pen-F hätte ich mir mit einem schwenkbaren Sucher und einem Klappdisplay sofort gekauft, selbst wenn der Preis dadurch noch höher gelegen hätte. (Andererseits dürfte ein schwenkbarer Sucher und ein klappbares - anstelle eines schwenkbaren - Display jetzt nicht der große Preistreiber sein.) Die Qualität des Pen-F Suchers geht dabei völlig in Ordnung, nur die der GX9 wäre mir halt zu wenig. Zum Olympus-Werkforum: Ja, wir sind in diesem und ja, ich würde mich freuen, eine Pen (oder wie auch immer der Name dann lauten würde) mit genau diesen Eigenschaften von meinem gewählten Hersteller Olympus kaufen zu können. Ich hatte hier im G91 Thread geantwortet, da mir an der oben aufgeführten GX9, der schwenkbare Sucher prinzipiell sehr gefällt.
  3. Einen weiteren dritten Vorteil möchte ich noch anführen: Die GX9 hat einen schwenkbaren Sucher. Ganz egal wie schlecht der Sucher der GX9 von der technischen Seite her ist, die Möglichkeit ihn nach oben hin schwenken zu können ist richtig Klasse. Dies war auch schon bei meiner damaligen Minolta Dimage 7i eine tolle Sache und ich würde mir wirklich eine aktuelle kleine MFT Kamera wie GX9 oder Pen mit schwenkbarem und dabei aber richtig gutem Sucher und inkl. Klappdisplay wünschen. Warum baut Olympus so etwas nicht und warum nur verbaut Panasonic so einen schwachen Sucher in die GX9? OK, das war eine rhetorische Frage und ich erwarte da auch keine Antwort zu, aber hoffen darf man ja... 😉
  4. Vielen Dank für die Info, @marathoni 😊 Btw... ich folge Dir nun auf Flickr.
  5. WOW! Die kannte ich noch gar nicht. Eine OM707. Von wann war die denn? Kam die vor oder nach dem Minolta AF-System auf den Markt? Wahrscheinlich danach? Wie ist das AF-System dort technisch gelöst? Motor im Body oder in den Objektiven? Hast Du die? Ich weiss... Fragen über Fragen... 😊
  6. Ich habe es gerade schon im Community Kalender zum morgigen Münchner Stammtischtermin geschrieben: Ich bin diese Woche in München und habe Zeit für den Stammtisch. Im Doodle hatte ich mich bereits eingetragen und freue mich schon auf ein Treffen morgen im Donisl 😊
  7. So, der Münchner Stammtischtermin im April rückt näher und ich bin diese Woche auch in München. Im Doodle hatte ich mich bereits eingetragen und freue mich schon auf ein Treffen morgen im Donisl 😊
  8. Vielen Dank für den Hinweis Manfred, bei mir schaut das heute zeitlich gut aus und ich werde dort heute wohl mal vorbei schauen 😊
  9. Blüten-Makro mit M.Zuiko 60mm/f2.8 aufgenommen mit E-M1X bei f/6.3 als freihändiger Fokus-Stack: Flower in b&w by zuiko12 auf Flickr
  10. Ja, bitte. Würde mich sehr freuen. 😊
  11. Vielen Dank, Jürgen, für die Bilder. Das sieht doch sehr gut aus und weckt durchaus mein Interesse an dem Objektiv.
  12. Ich hatte die bei Cyberport gekauft. Dort war sie vor ein paar Wochen für 79,90€ im Sale. Es kommen noch 3,95€ Versandkosten dazu, ich hatte von denen aber auch noch einen gültigen Gutschein über 5€ und daher bin ich auf knappe 80€ gekommen. Mittlerweile liegt deren Preis allerdings bei 89,90€ zzgl. Versand.
  13. Danke Dir für die Rückmeldung. Das mit dem Newsletter war mir neu. Btw... Ich habe meine X natürlich bei Olympus registriert und mir für 80€ die 3-Jahres Garantieerweiterung gekauft und aktiviert. Meine X hat nun bis Anfang September 2024 die gute Olympus Gewährleistung 🙂
  14. Bei mir ist es vorzugsweise auch die Methode SD-Karte raus aus der Kamera und per externem Kartenleser auf den Rechner.
  15. Wie Wolfgang schon meinte... da stimmt was nicht. An meiner E-M1X (und die sollte ja diesbezüglich baugleich zur E-M1.2 sein) passt der Canon RS-60E3 wunderbar und alles funktioniert damit wie es soll. Ich kann mir auch nur vorstellen, dass da mit der Buchse an der Kamera was nicht in Ordnung ist. Möglicherweise ist da wie von Wolfgang schon vermutet ein Fremdkörper drinnen. An der Stelle nochmals meinen Dank an @wolfcgn für den kostensparenden Tipp mit dem RS-60E3. 👍 ----- Ahhh... hat sich also geklärt. Sehr schön, dass es nun klappt. Hatte vor dem Erstellen meiner Antwort nicht mehr auf aktualisieren geklickt (auch wenn das schon Stunden später war, -peinlich-) und damit hat sich meine Antwort mit Euren Beiträgen überschnitten. Sorry, aber mein Dank an Wolfgang gilt natürlich weiterhin 😉
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.