Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

pit-photography

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    12.284
  • Benutzer seit

Alle erstellten Inhalte von pit-photography

  1. Auch wenn eine Kamera (egal welche Marke) einen besseren AF oder bessere Motiv-Erfassung hat, beim ersten Mal auf Vogelfotografie kommt meist die Ernüchterung: mit langer Brennweite Vögel im Flug (BIF) zu fotografieren setzt auch Übung und Geduld voraus. Sitzende Vögel auf einem Ast wird man auch mit der "alten" E-M5 II hinbekommen. Gruß Pit
  2. Ich schätze die Eizos, nur man muss eine Entscheidung treffen: 1000 Euro für ein gutes Objektiv oder einen guten Monitor. Ich entscheide mich fürs Objektiv 😉 Wie im Leben: Man kann nicht alles haben. Das wichtigste ist: Gesundheit und guter Job, bei dem die Arbeit Spaß macht (und den habe ich). 100% AdobeRGB ist zwar nett aber kein MustHave. 100% sRGB reicht mir schon, da die meisten Bilder im Web (meine Website und hier im Forum) landen und nicht jeder hat fürs Internet einen AdobeRGB-fähigen Monitor. Gruß Pit
  3. pit-photography

    Rotauge

    Schön abgelichtet und schöne Vogel-Ast-Kombination. Gruß Pit
  4. Du hast Recht, das Sigma hatte ich nicht auf dem Schirm. Es gibt auch das 45/1,8 und das 75/1,8. Gruß Pit
  5. Du meinst MyMenü wie bei der X? Nein hat sie nicht, aber schön wär's. Gruß Pit
  6. Da stimme ich auch zu. Ich selbst filme praktisch nie. Ich erinnere mich noch gut an die Worte von RW, dass man vorher eine Story haben sollte. Ein dilettantisch zusammen geschustertes Urlaubsfilmchen von 30 Minuten ist schon quälend lang. Gruß Pit
  7. Korrekt, ist so auch meine Vorgehensweise. Damals als ich mit Stacks (als die E-M1.1 diese Funktion per Firmware spendiert bekam) anfing, hatte ich auch auf die vorderste Kante scharf gestellt. Hat irrsinnig Zeit gekostet bis ich selber darauf kam, dass man später am Rechner viel besser in 100%-Ansicht sehen kann. Gruß Pit
  8. pit-photography

    Schattenspiele

    Aber Kaffee mit Milch trinkst du ja, oder? Ich trinke Kaffee ganz unerotisch: schwarz ohne Zucker 😁 Gruß Pit
  9. Zum fotografieren gehe ich auch zu Fuß. Da hinterlasse ich zwar Fußabdrücke und -spuren, aber CO2-frei 😊 Gruß Pit
  10. Hab ja geschrieben: Aber den ignoriert du ja 😉 Egal, ich gucke mir lieber die Bilder an.
  11. pit-photography

    Mercedes

    Nicht schlecht, dein Wagen saugt die CO2, die aus den Stinkern kommen, auf und bläst O2 aus. Das wäre ein Meilenstein ...
  12. Aber aufpassen: Wenn der Speicherplatz auf der Karte knapp ist, gibt's die Meldung, dass die Karte voll ist, auch wenn 200 Bilder noch möglich sind.
  13. Danke, aber wenn die so alles wild hin und her posten sehe ich den Forumswald vor lauter Threads nicht mehr richtig 😉
  14. Danke 🙂 Lustig, dass ich die Aufnahme in der Küche machte 😉
  15. dafür aber sehr schnell Es ist nun mal so, wenn du Freistellung willst, muss es lichtstärker sein und dann werden sie größer. Alles kann man nicht haben. Die Standardobjektive sind auch sehr schnell beim Fokussieren. Wenn du Pferde im Vorbeiziehen fotografieren willst, tut's auch das Standardobjektiv. Und Freistellen: Sei mal kreativ, man kann durch Mitzieher freistellen in dem man den Hintergrund verwischen lässt. 😉 Gruß Pit
  16. Das ist der nachfolgende Buchstabe nach dem B im Alphabet 😉 Spaß beiseite, C steht für Custom und möglicherweise Benutzereinstellungen. Näheres wissen wir, wenn das Handbuch zum Download gibt.
  17. pit-photography

    kleiner Räuber

    Eine Fliege bei seiner handwerklichen Tätigkeit, die grünen "Grasbohlen" müssen noch irgendwo gezimmert werden 😉 Spaß beiseite, Schärfe bis in den Haarspitzen 👍 Gruß Pit
  18. pit-photography

    OI000015.jpg

    Ach, das ist ja Glühwein? 😉
  19. pit-photography

    Mercedes

    Hat der Wagen Euro 7? Aktuellste "Betrugssoftware" drauf? Oder schon Elektroantrieb? ... oder den umweltfreundlichste Gotti-Antrieb? 😉
  20. pit-photography

    SchneckenPost

    Obacht! Immer mit Schritt ... äääh Schneckentempo fahren 🙂
  21. Das mag stimmen, aber ein Spritzgusswerkzeug kosten tausende von Euros und man sollte nicht vergessen, dass das Erkalten des Spritzteils auch eine Schwindung auftritt. Danach muss das Bajonett auch am Objektiv gut passen. Ja ich weiß, andere kriegen das billiger hin.
  22. 40-150/2,8 wäre für dich keine Option? Preislich ist das Objektiv in der oberen Liga, auch in der Geschwinidigkeit. Ein Pferd kriegst du nur frei, wenn du ihn aus dem Stall raus lässt 😉 Spaß beiseite, Freistellung ist abhängig von Brennweite, Blende, Entfernung zum Motiv und Entfernung Motiv zum Hintergrund Gruß Pit
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung