Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

TKI

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    587
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von TKI

  1. TKI

    Lost place

    Ich mag das Bild, habe aber auch ne Frage! Mit f/11 bist Du bei Olympus schon im Bereich der Beugungsunschärfe, warum nicht eine 1/8000 und f/5.6 oder so ?
  2. Boh, wie dicht dran funzt das? Hast das Rotkehlchen bestochen, abgerichtet oder in Fesseln gelegt 😉
  3. Habe ich euch schon erzählt, dass ich diese Linse auch liebe!
  4. Kannst Du mir bitte Deine Aufnahmeparameter und die nachfolgenden Bearbeitungsschritte beschreiben. Ich bekomme das nie in dieser Detail-Schärfe hin. Für Freihand finde ich das echt beachtlich!
  5. Da wäre ich auch nicht dichter ran! Wo hast Du die denn fotografiert? Doch nicht hier in Deutschland?
  6. Hallo Ingo, Du hast mich Erwischt, ich habe den langläufigen Begriff Immerdrauf eingangs verwendet. Beim darüber Nachdenken bin ich dann drauf gekommen das der Begriff Immerdrauf doch irgendwie missverständlich ist bzw. klingt. Zumindest wenn man mehrere Objektive sein Eigen nennt und diese auch zuweilen nutzt. Deswegen bin ich auf Meistensdrauf gekommen. Gegen Deine Argumentation und Aussage spricht absolut gar nichts, ist halt einfach Deine Meinung und die ist für mich genauso OK. Ich wünsche Dir ein schönen Abend Gruß Thorsten
  7. TKI

    Hab dich Lieb

    Schaut als hätte da jemand Frühlingsgefühle bei den Teichbewohnern 😉
  8. TKI

    Sackträger .......

    Monat und Uhrzeit würden mich schon sehr interessieren, und die ungefähre Arbeitshöhe, damit ich weis wo und wann ich fündig werden kann. Ist schon Spitzenklasse was Du so einfängst. Immer wieder ein Genuß sich Deine Arbeiten anzusehen! Gruß Thorsten
  9. TKI

    OI000486-01.jpeg

    uuund Action 😉
  10. TKI

    outtakes

    Ich finds klasse 🙂
  11. TKI

    Selfie in die Vergangenheit

    Vom Album LC Spielereien

    Hab mich auch mal an Live Composite versucht, mit Unterstützung von Wissenden 🙂
  12. So ein wirkliches Immerdrauf habe ich nicht. Das ist bei mir immer dem Einsatzzweck geschuldet. Wozu habe ich den Wechselobjektive, wenn ich eigentlich gar nicht wechseln will? Mit einem Meistensdrauf könnte ich ja leben, aber Immerdrauf ??? 🙂
  13. TKI

    Lichtschacht-Selfi

    Das ist eine prima Bildidee, hat Witz 😉
  14. Uups, hatte ich nicht gesehen, sonst hätte ich da bei Dir mit reingeschrieben.
  15. Kann ein paar Tage dauern, aber krieg ich hin. Muss mir passendes Wetter und Motiv suchen. Vielleicht klappt es am Wochenende.
  16. Ich könnte Dir Raws von 10, 16, 20 und Hires 50 MPx vom selben Motiv anfertigen. Wie groß sind eigentlich in Zingst die Plakatwände am Strand wo Olympus gern mal Fotos von Gewinner ausstellt? So 3 mal 4 Meter oder so ähnlich. Da waren auch 10 MPx Bilder dabei. Konnte man sich auch ganz gut anschauen. OK für Pixel Peepen ist das dann doch nichts 😉
  17. Ich habe eine funktionsfähige E-3 mit 14-54 oder 11-22 zur Verfügung. Könnte Dir also 10 MP RAW senden wenn Du willst.
  18. Alles Olympus mft! 14-150 ca 500 € 14-42 3.5 -5.5 II R ca. 300 € ggf. + 40-150 € 4.0 - 5.6 ca. 200€, zusammen wieder 500€ 12-200 ganz neu für ca 900€ 12-100 4.0 für 1.129 € oder 12-40 2.8 und 40-150 2.8 wobei ich im letzen Jahr nur mir 12-40 2.8 für Rhodos ausreichend ausgerüstet war. Solang Du nicht auf Safari gehst solltest in diesem Brennweiten-bereich ausreichend gerüstet sein. Zur Not gibt es digitalen Zoom zumindest bei den E-M1 ern bei Deiner E-M10 II musst Du mal ins Handbuch schauen. Dein Panasonic 25 1.7 würde ich für Lichtschwache Szenarien trotzdem mitnehmen. Halte bei Deinen Händlern nach Ausstellungsstücken Ausschau. Da ist manch ein Schnapper dabei.
  19. vom Sonntag. Es fühlt sich leicht und gut an der E-M1.2 an. Auf den ersten Eindruck hin erscheinen die Bilder in den Brennweiten 12,70 und 200 mm ganz ordentlich. Solang man nicht gleich bei 100 Prozent am Bildschirm Pixel peepen will. Für mich ersetzt diese Optik die Superzoom und Bridgecameras von vor 10 Jahren. Immerdrauf oder Reiseoptik eben. Aufgefallen ist mir das beim zoomen von 12 auf 200mm in der oberen Hälfte etwas zu klemmen scheint. Dann aber sehr zügig und in größeren Brennweiten Sprüngen es schnell gegen die 200 mm geht. Da ist nicht mehr mit von 140, auf 141, auf 142 mm, Nee eher so 140 auf 154 auf 168 usw. Nagelt mich jetzt aber bitte nicht auf meine mm Angaben fest. Genauere Tests und Analysen überlasse ich gern den Technokraten unter euch. Preislich ist das 12-200 bekannterweise zwischen dem 14-150 und dem 12-100 angesiedelt. Das 14-150 kann man auch mit Kombi 14-42 3.5-5.6 / 40-150 4.0 -5.6 ersetzen. Ob 50 mm Brennweite mehr den Preisunterschied von 400 € muss jeder für sich selbst entscheiden. Fazit: Und da spreche ich nur für mich. Ich werde mir das 12-200 nicht kaufen. Vor allen Dingen weil ich schon mit 12-40, 12-100 und 40-150 mit MC14 unterwegs bin. Und weil ich mit Superzoom und Bridgecameras nicht so tolle Erfahrungen gemacht habe.
  20. gehen auch neue Bilder von der E-3, habe noch eine die gut in Schuss ist, die ich auch hin und wieder in Betrieb nehme und Bilder mache ;-)
  21. Mit der Kritik liegt Du ja auch vollkommen richtig, an einen neues Auto muss man sich ja auch erstmal gewöhnen, auch wenn man schon 35 Jahre den Führerschein und in der Zeit schon ein Dutzend verschiedene Autos gehabt hat.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.