Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

JKoch51

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    876
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

108 Ausgezeichnet

Über JKoch51

  • Rang
    JKoch51
  • Geburtstag 24.04.1951

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. JKoch51

    Blue Earl Grey - 1.jpg

  2. ....da kratzt sich auch der "Mikroskopmann" am Kopf! Nun ja, das Ergebnis zählt, und da kein weiteres Mikroskopobjektiv barfokal verwendet werden wird ist es ja auch egal wie Dein Bild zustandekommt. Ein tolles Bild ist es allemal. Gruß Jürgen, der wieder etwas gelernt hat
  3. Hallo Franz, im "Normalfall", also bei Lieferung des Objektives seinerzeit war die Glasplatte, die dem Objektiv vorgeschraubt werden konnte, Bestandteil der Lieferung. Mich wundert noch ein ganz anderer Aspekt: Das Objektiv hat eine Tubuslänge "unendlich", theoretisch entwirft es ein Bild im Unendlichen und es wird eine Tubuslinse benötigt (hier F=250 mm Brennweite, im Einblicktubus des passenden Mikroskopen eingebaut) um ein Bild im "Endlichen" zu erzeugen und dieses mit Okular zu betrachten oder einer Kamera zuzuführen. Mich würde nun interessieren in welchem Abstand das Anschraubgewinde des Objektivs vom Sensor entfernt war, als dieses Bild aufgenommen wurde, bestimmt mehr als 10 cm! Übrigens das Fachwissen stammt aus meiner beruflichen Tätigkeit, 18 Jahre Carl Zeiss Jena in der Mikroskopie und danach 24 Jahre bei Olympus ebenso in der Mikroskopie, jetzt im Unruhestand. Der Fliegenflügel wurde mit einem 20x Objektiv am Mikroskop aufgenommen, also rund 200-fache Vergrößerung. Gruß Jürgen
  4. Eine tolle Konstruktion...und ein SEHR SEHR SELTENES Mikroskopobjektiv, wenn es davon 250 Stück weltweit gibt sind das viele! Es ist ein LWD-long working distance-Objektiv und seinerzeit gedacht auch in Kammern hinein zu mikroskopieren, Wenn man das nicht tut (also nicht in eine mit Glas bedeckte Kammer hinein mikroskopieren) so sollte eine planparallele Glasplatte vorgeschraubt sein, aber das wirst du bestimmt schon wissen. Und das Foto ist exzellent. Anbei ein Foto eines Fliegenflügels unterm Mikroskop. Gruß Jürgen
  5. Hier ein Bild aus dem "Optischen Museum zu Jena", heute "Deutsches Optikmuseum".
  6. Habe neulich mein Praktiker 1,4/50 von Carl Zeiss Jena (Pancolar) ausgeführt.
  7. Halle Stefan. den Käfer habe ich bei mir im Garten erwischt, Ostthüringen, Bad Klosterlausnitz. Gruß Jürgen
  8. JKoch51

    Zapfenwanze - 1.jpg

    In unserer Tageszeitung war ein Bericht und ein Bild daß die aus Amerika eingewanderte Zapfenwanze bei uns häufig in Wohnungen überwintert. Ich habe bei mir solch ein Exemplar gefunden.
  9. JKoch51

    Kernbeißer

    Du hast den Kernbeißer sehr schön ins Bild gesetzt.....aber er ist in Realität viel farbintensiver! Gruß Jürgen
  10. Hallo Jürgen (1950), auch für einen trüben Tag ist mir dieses Bild zu dunkel und "trübselig". Gruß Jürgen (1951)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.