Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

eMGee

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über eMGee

  • Rang
    eMGee

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein
  1. eMGee

    am Tagebau

    Schöne Lichtstimmung, guter Bildaufbau (symmetrisch, aber nicht zu symmetrisch) - auch der Beschnitt auf das breite Format lässt nichts zu wünschen übrig. :)
  2. Sorry - Missverständnis: Weder die CF noch die xD-Karte ist wirklich voll. Sogar wenn beide frisch in der Kamera formatiert wurden und auf eine der beiden lediglich ein (1) einziges Bild geschossen wurde, lässt sich das nicht auf die jeweils andere Karte kopieren. Hab das vorhin nochmal (in beiden Richtungen) verifiziert, anhand verschiedener Karten von 1-8GB. Gleicher Fehler! Die Kamera meldet immer wieder, dass die jeweilige Zielkarte (xD/CF) voll sei!
  3. v1.1 - laut Olympus Master "die aktuellste". cheers, Markus
  4. Hallo! Ärgere mich seit einiger Zeit über einen (vermeindlichen) Bug an meiner E-30: Ich habe - als Gürtel zum Hosenträger - immer eine 1GB Olympus xD Karte (M) mit drin stecken, für harte Zeiten. Normalerweise arbeite ich mit 2-8 GB Sandisk Extreme II CF Karten. Immer mal wieder "verirren" sich Aufnahmen auf die xD-Karte (CF rausgenommen, vergessen ...). Jetzt gibt es im Menü ja eine Funktion "Alle Kopier.", die wählt auch brav die Richtung aus "xD > CF", nur - wenn ich das dann mit "JA" starten will bekomme ich immer die (rote Fehler-) Meldung "CF ... (Karte mit Ausrufezeichen) ... Karte voll" - und das bei einer frisch in der Kamera formatierten CF-Karte, die 2-8mal so groß wie die xD ist ?!? Faktisch ist die CF danach genauso leer wie zuvor... Ist das ein Bug in der (aktuellen) FW, oder übersehe ich da etwas? 1k Dank im Voraus!! LG aus Mainhattan, Markus
  5. eMGee

    Gone with the wind ...

    Versuche zu Freihand-Makros auf der grünen Wiese ... okay - "tack sharp" ist was anderes, aber für den Anfang (und ohne Stativ) ...
  6. eMGee

    Eichhörnchen

    Günthersburg Park, Frankfurt am Main
  7. eMGee

    Maligne Canyon

    ... nahe Jasper, Rocky Mountains, B.C. / CDN
  8. Hallo! Also ich habe DxO (Optics Pro) vor Jahren mal von einem Canoniker (seinerzeit 5D) empfohlen bekommen und war von den Ergebnissen beeindruckt. Leider war bis zur Version 6.x nur die Bearbeitung von Olympus JPEGs möglich. Als mit der neuen Version dann auch die E-30 unterstützt wurde, hab ich für kleines Geld das Update zur mittleren Version wahrgenommen und nicht bereut: Ich find's nach wie vor erstaunlich, was die SW teilweise gerade aus Schatten und ausgefransten Lichtern noch rausholt! Auch das Nachschärfen (bei passenden Body-/Glas-Modulen) aus dem RAW funktioniert imho erstaunlich gut. Ebenso die Korrektur von Verzeichnungen, Vignettierung, Randunschärfe etc. Probleme gibt's oft mit dem Untermodul "DxO Lighting" bei Nachtaufnahmen - da kapiert die SW nicht, dass sie die dunklen Partien (meist) nicht aufhellen (und damit verrauschen) soll. Nachdem man aber sämtliche Einstellungen auch manuell übergehen kann, macht das meist keine Probleme. Meiner Meinung nach ist DxO eines der wenigen Programme, dem ich auch mal 20-30 (Tageslicht-)Bilder im Batch anvertrauen kann, ohne Angst haben zu müssen, dass einzelne Bilder "verschlimmbessert" werden. Die Einstufung der E-3 ins "Elite"-Segment in eine Riege mit einer (preislich deutlich teureren) 1D, D3 usw. ist sicherlich *mehr* als unglücklich - davon abgesehen finde das Lizenzmodell aber eigentlich extrem fair: 149,- (regelmässig im Rahmen von Aktionen reduziert auf 99,-) für das Gros der Kameras. Wer sich einen 4000,- Body leisten kann, zahl das Doppelte. Davon mal ab ... ich find's befremdlich, wenn sich Adobe-Kunden ernsthaft über die Preispolitik anderer SW-Hersteller aufregen und von "Abkassieren" sprechen ... ?! Nix für ungut ... ;-) cheers, Markus
  9. eMGee

    Alcazar de Sevilla

    Reich mit Ornamenten verzierte Gewölbe im Alcazar de Sevilla / ESP. Fand's etwas tricky mit dem Gegenlicht. Wären solche Ornamente eigentlich ein Fall für das 50mm / 2.0 ?
  10. eMGee

    Holz vor der Hütt'n

    Frisch gehacktes Holz vor der Hütte im Zillertal / AT. Leider ist die Schärfentiefe ebbes zu hoch für meinen Geschmack.
  11. eMGee

    Mein, mein, mein, mein ...

    Möwe an den Horseshoe Falls / Niagara / CDN
  12. eMGee

    Mainhattan Skyline im nächtlichen Nebel

    Die Skyline vom linken Mainufer aus - Langzeitbelichtung, moderate Rauschreduzierung mit NoiseNinja.
  13. eMGee

    Frühlingsbote

    Spross an einem Apfelbaum im Garten - und ein klein wenig EBV (ganz leicht "ange-color-keyed", sozusagen ...).
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung