Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Peter Thaysen

Members
  • Content Count

    115
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Peter Thaysen

  • Rank
    Peter Thaysen
  1. Peter Thaysen

    Die Kunsträuber

    Ich habe soeben das gleiche Motiv in einer anderen Bearbeitung eingestellt. Liebe Grüße Peter
  2. Peter Thaysen

    Die Kunsträuber

    Danke und bin überrascht auf die vielen Beiträge. Die Aufnahme ist in der Kunsthalle in Hamburg entstanden. Es hatte den ganzen Tag geregnet, so dass ich dort Schutz vor den Regen gesucht hatte. Ich hatte in einem Raum gesessen und die Besucher beobachtet und dabei experimentiert. Hier ist eine Person in einer bestimmten Gehgeschwindigkeit von links nach rechts gelaufen. Den Auslöser habe ich ausgelöst wie die Person rechts ging und geschlossen wie sie links war. Ja, so ist die Illusion entstanden. Ein ähnliches Bild aus Bremen habe ich hier auch eingestellt. Ein Lob an die OMD, denn der "Wackelpeter" ist besonders gut für Abstraktionen geeignet. Die Aufnahme ist Freihand entstanden. Daher auch die Wirkung des "abgehangenen" Bildes. Liebe Grüße Peter
  3. Peter Thaysen

    Berliner Herbst

    Die Bildidee gefällt mir. l.g. Peter
  4. Peter Thaysen

    Im Herbstwald - Abstrakt Ia

    Eine gelungene Arbeit. Hier befindest du nicht auf abwegen. Mir gefällt die Arbeit. Eine Anregung sei mir erlaubt. Unten hätte ich enger geschnitten. Ich denke dann hätte das Bild noch mehr dynamik.**** l.g. p.t.
  5. Peter Thaysen

    Die Kunsträuber

    Hallo Wolfgang, es ist keine Montage. Es ist eine "Langzeitbelichtung" . Dann entstehen solche Effekte. Ich habe, wie immer, die Aufnahme in RAW gemacht. Im RAW-Konverter von PS bearbeitet, umgewandelt in JPEG und in S/W weiter bearbeitet, indem ich zuletzt die Kontraste angehoben habe. Peter
  6. Peter Thaysen

    Wetterumschwung....

    Ich danke Euch für die netten Anmerkungen. l.g. Peter
  7. Peter Thaysen

    Stormy Weather...!!!

    Danke Martina, für deine Anmerkung! Sicher kann unten noch was geschnitten werden und ich kann mich sogar damit anfreunden! Meines Erachtens müsste dann allerdings oben mehr Luft sein, weil hier die Sogwirkung des "Windes" verloren gehen könnte! Eine schwierige Entscheidung! Liebe Grüße Peter
  8. Peter Thaysen

    Fliegend zum Ziel...

    Danke für die Kommentare. Die "Halos" habe ich auch nach dem Hochladen gesehen. Die Kritik ist berechtigt und an Oli: Meine Bemerkung zu den "Sensorflecken" war kein Angriff auf Deinen Kommentar. Sollte es bei Dir falsch angekommen sein, so bitte ich um Entschuldigung. Liebe Grüße Peter
  9. Peter Thaysen

    StrandArt

    Ich danke für die netten Anmerkungen. Die EFIX-Daten habe ich mit eingestellt. Den "Wackelpeter" hatte ich ausgeschaltet. Die Kamera ist von links nach rechts gezogen. Am PC habe ich den Kontrast erhöht und eine Tonwertkorrektur durchgeführt. Der letzte Schritt war Nachschärfen. Grundsätzlich nehme ich meine Bilder in RAW auf. Liebe Grüße Peter
  10. Josef, an dem Bild habe ich nicht viel gearbeitet! Grundsätzlich fotografiere ich nur in RAW, entwickel das Bild im Konverter, indem ich hier die Belichtung um -1 zurückgenommen habe, nachgeschärft und dann in Photoshop die Kontraste leicht angehoben und eine Gammakorrektur vorgenommen habe ! Fertig war das Bild! Es ist ganz selten, dass ich meine Bilder stark verändere. Ich denke bei dem Handwerkszeug was mir zur Verfügung steht, ist es auch nicht nötig. Ich hoffe, ich konnte dir deine Fragen beantworten! Gerne beantworte ich weitere Fragen! Weitere technische Angaben findest du in den Metadaten! Habe keine Daten unterdrückt! Liebe Grüße Peter
  11. @Mikeam, danke für deinen Beitrag. Mit dem Wackelpeter ist hier der Stabilisator gemeint. Die OM D ist mir auf einem Workshop zur Verfügung gestellt worden. Ich habe den IS nur eingeschaltet und mich nicht im Detail mit dem Stabilisator auseinandergesetzt. So dass ich nicht näheres dazu schreiben kann. Die Abstraktion in der Fotografie befaßt sich mit der Auflösung des Geständlichen. Die gestische Fotografie ist eine Technick, mit der sich das Gegenständliche auflösen läßt und hier gibt es wieder unterschiedliche Techniken, die zur Anwendung kommen. Hier habe ich während der Verschlußzeit die Kamera gezogen und still gehalten. Einer der Mitbegründer der gestischen Fotografie ist Heinz Teufel. Weitere Informationen zu diesem Thema findest du auch im Internet. Liebe Grüße Peter
  12. Ich danke Euch für die Kommentare und freue mich, dass das Bild gefällt. Liebe Grüße Peter
  13. Peter Thaysen

    Heute im Dollart...,

    @ alle, danke für die Kommentare! Liebe Grüße Peter
  14. Peter Thaysen

    Die Kunsträuber

    Danke an euch Beiden. @olybär, den Fehler habe ich nicht gesehen. Auch hier einen lieben Dank für den Hinweis. Peter
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.