Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Landauer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    146
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

23 Ausgezeichnet

Über Landauer

  • Rang
    Landauer

Letzte Besucher des Profils

295 Profilaufrufe
  1. Landauer

    Lichtschacht-Selfi

    So was ähnliches hab ich, ist bestimmt schon 5 Jahre her mit der geerbten EXA 1A von meinem Vater und meiner ersten Oly, der OM-1 gemacht. War gar nicht so einfach die Oly auf der Mattscheibe der EXa einigermaßen scharf hin zu bekommen. Die EXA ist mechanisch noch i.O. die OM-1 hat leider Schimmel im Prisma. Grüße aus Landau Thomas
  2. Landauer

    Blauäugig

    Jetzt war ich bestimmt scho drei mal in Colmar, aber das kenne ich noch nicht. Danke für die Info. Ein Grund bald mal wieder hin zu fahren. LG Thomas
  3. Hallo Karsten, bin jetzt nicht der Ansicht, das man hier etwas gerade rücken müsste, weil es einfach nicht stört. Du hast die untere Bildkante wahrscheinlich intuitiv wagerecht aufgenommen und damit eine Basis für das Auge des Betrachters geschaffen. Durch das leichte kippen des Objektiv's entsteht diese Schräge im Bild, die noch dazu eine dezente Dynamik erzeugt. Stellt man es gerade wirkt es langweiliger. Probier es aus und vergleiche. Das Du Symmetrisch kannst sehe ich in Deinen anderen Bildern. Ich kenne diese Ecke in Colmar sehr gut. Es war anscheinend gerade eine Wolke vor der Sonne, daher wirkt es etwas flau. Ein wenig mehr Kontrast und Farbsättigung könnte es von meinem Empfinden her schon vertragen. Grüße aus Landau Thomas
  4. Landauer

    Blauäugig

    Ja das Foto hat was. Faszinierende Lichtstimmung mit den weichen Licht.- Schattenübergängen, dem hellen Blau und grau weiß im "Auge". Darf man erfahren wo es aufgenommen wurde ? LG Thomas
  5. Hi zusammen, ja die Sendung war echt gut gemacht. Man sieht schön wie wir uns um die Motive und das Auswählen der Perspektiven bemühen. Jeder eben auf seine Art. Olympus hat damit eigentlich einen kostenlosen Werbefilm bekommen. So wie wir an die Motive herangegangen sind wird es vermutlich ein Smartphone Photograf niemals tun. ( Eingeschränkt ist es ja möglich ) Wenn ich mir die ach so tollen Bilder von manchen Leuten ( genötigter maßen ) anschaue, dann sind es Egotripps in Form von Selfie's oder reine Dokumentationen des gerade vorgefundenen Ist Zustandes. Soviel drauf wie nur irgend möglich. Eine Bildgestaltung mittels gezielter Objektivwahl, Umsetzung eigener Sichtweisen Fehlanzeige. Komme jetzt hoffentlich nicht Arrogant rüber, aber das was im Vorfeld hinter der Kamera in unseren Überlegungen stattfindet kann keine ach so tolle Leica-Linse im Smartphone ersetzen. Dafür stehen wir und dieser Film bringt das ganz gut rüber. Danke an den SR und schön das ich dabei sein durfte. Grüße aus Landau Thomas
  6. Ja Lothar hat das Ganze erst möglich gemacht. Natürlich hat die schnelle Oly-Eingreiftruppe aus der Region das Angebot vom SR im Zylinderhaus begleitet zu werden gerne angenommen. Mal eine ganz andere Erfahrung. Bin gespannt wie wir in der Sendung rüberkommen. LG aus LD Thomas
  7. Ja eine tolle Runde die sich da getroffen hat. Edmund hat mit dem Zylinderhaus eine fantastische Location ausgesucht. Wir wurden bevorzugt behandelt und durften sogar hinter die Absperrungen. Das ist nicht selbstverständlich. Die Zeit geht mir sowieso immer aus. Einfach zu viele Eindrücke die verarbeitet sein wollen. Werde die Gelegenheit am 05.04. nutzen und nochmal dabei sein. LG aus LD Thomas
  8. Danke Schimi und Georg. i für ein l gehalten. jetzt klappt es mit dem suchen. LG Thomas
  9. ElfOly 2019 bitte um Aufklärung. Gebe ich das hier in der Suchfunktion ein find ich nix. LG Thomas
  10. ElfOly 2019 bitte um Aufklärung. Gebe ich das hier in der Suchfunktion ein find ich nix. LG Thomas
  11. Schön das wir so eine große Runde geworden sind. Olympus Kameras scheinen mir nicht nur ein Produkt, sondern auch ein Virus mit hohem Ansteckungspotential zu sein. Wenn ich sehe wie viele sich hier kurz vor dem Termin noch haben anstecken lassen und dabei sein wollen, dann freut mich das. Bei den großen Treffen damals im Schwarzwald oder in Unkel, waren wir auch nicht viel mehr. meine Frau und ich werden gegen Freitag Mittag im Dolce aufschlagen. Danach ein wenig Stadtbummel. Man sieht sich. Grüße aus Landau Thomas
  12. Landauer

    1 (0009).JPG

    Herrlich diese Augen. Das warme gelb im Kontrast zum weis und grau. Wie ist diese Aufnahme entstanden. Bei 600 mm KB warst Du ja schon ziemlich weit weg vom Motiv und dennoch sieht es aus als ob Du geblitzt hättest, was ja bei 1/200 funktioniert hätte ? LG Thomas
  13. Hallo und thanks für Eure Hinweise. Ja klar OV 3 ist noch in 32 Bit Architektur und sollte deshalb vorerst noch gut funktionieren. Hier noch eine Eingrenzung der bei mir unbefriedigenden Funktion. Extrem langsam ist das Einlesen einer ganzen Bilddatei von der Festplatte in den OV 3, das scrollen bei der Bildsuche und das Aufrufen eines einzelnen Bildes in den Bearbeitungsmodus. Im Bearbeitungsmodus selbst läuft dann alles wie gewohnt bei High Sierra. Mittlerweile habe ich den OV 3 gelöscht und neu installiert. Dies hat aber keine Veränderung im Verhalten der Software gebracht. So richtig glücklich mit dem OV 3 waren zumindest die MAC-user ja alle nicht. Bleibt nur zu hoffen das Olympus bei der Umstellung auf 64 Bit für uns mal was befriedigendes auf die Beine stellt. Mit DXO und Adobe habe ich mit Mojave diese Probleme nicht. LG Thomas
  14. Das Betreiben des OlyViewer 3 unter macOS Mojave Version 10.14.2 zeigt bei Anspruch.- und Reaktionszeiten je Mausklick von 2-5 Sekunden. Manchmal sogar mehr ( Arbeitsspeicher 16 GB ). Unter High Sierra lief alles ganz normal. Dies erschwert die Nutzung enorm, ja macht sie im Grunde für mich unmöglich. Die in einem anderen Beitrag angesprochene Softwareaktualisierung der EM 1 II konnte ich auch nicht durchführen. Es kam Sinngemäß der Hinweis, die Software sei nicht für Mojave geeignet, bitte wenden sie sich an den Entwickler. Auf meinem älteren MacBOOK läuft noch High Sierra, da konnte ich das Update der EM 1 II dann ohne Probleme durchführen. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ? Weis jemand ob OLYMPUS das Problem kennt, bzw. daran arbeitet ? Grüße aus Landau und schöne Weihnachten Thomas
  15. Für mich steht ebenfalls fest. Dieses Bild gehört zu den Titelbildern. Eine tolle Komposition mit dem 7-14 ist Dir da gelungen. Dein Canale Grande gefällt mir auch sehr. Grüße aus Landau Thomas
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.