Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Lichtbringer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Lichtbringer

  • Rang
    Lichtbringer
  1. Lichtbringer

    Abu Dabab

    Ich hatte auch schon mal mit so Riesenschildkröten zu tun (Seyschellenschildkröten), die waren riesig, aber in Vergleich zu dem Teil....Der Kopf dieser Schildkröte ist ja gigantisch, so was habe ich noch nicht gesehen. Bild, Schnitt, Motiv und Moment sind perfekt in Szene gesetzt. So was sieht man höchstes mal in diesen GEO-Zeitschriften. Das ist ganz großes Kino. Bei so einzigartigen Lebewesen, muss ich traurig dran denken, wie die Menschheit unsere Umwelt mit Füßen tritt. Hoffentlich kann man sich noch lange an unserer schönen Tierwelt erfreuen. Gerade diese liebenswerten Riesenschildkröten werden in vielen Weltteilen gnadenlos gejagt :-((
  2. Ich habe den Olympus service ein paar mal angeschrieben. Antwort von di.support add olympus-europa.com Sehr geehrter Herr Reichert, vielen Dank für Ihre E-Mail. Derzeitig prüfen wir noch den Sachverhalt der E-M5 und dem Riss am Display, wir können Sie nur bitten um Geduld, falls Sie gerne wünschen können wir Sie, sobald neue Informationen vorliegen würden kontaktieren. Dennoch stellt dieser Riss keine Beeinträchtigungen auf die Funktionen der E-M5 dar, falls der Riss aber störend sein sollte, dann können Sie die E-M5 einsenden lassen zur Reparatur. Wünsche noch einen schönen Tag und vorab einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mit freundlichen Grüßen Marcel B....... und tatsächlich, ein wenig später........ Email von Olympus technical-support Sehr geehrter Herr Reichert, vielen Dank für Ihre E-Mail. Olympus sucht gerade eine Lösung um das Problem dauerhaft zu beheben. Sie können jetzt Ihre Kamera zu unserem Service senden. Das Problem wurde standardmäßig behoben. Mit freundlichen Grüßen David K.... Der Zeitpunkt war gut und ich habe sie eingeschickt. Ca.1 Woche später hatte ich sie wieder. Erklären kann ich es nicht wirklich, aber der monitor kommt mir etwas massiver vor (kann aber auch Einbildung sein :-)...jetzt das beste...das Display hat jetzt exakt die richtige Farbabstimmung. Das alte war deutlich grünstichiger abgestimmt,was mich immer etwas genervt hat, jetzt passt es und stimmt auch mit dem Sucher genau überein. Allerdings hatte ich auch schon 3x das gleiche Tablet und alle hatten unterschiedliche Farbtemperaturen Ich muss noch dazu sagen, das ich ein sehr frühes Modell habe (sofort vorbestellt bei Bekanntgabe) Für mich hat es sich gelohnt. VG Michael
  3. Ja das kann man. Ich finde die Kombination 40-150 + Raynox auch recht schwer zu bedienen an der E-PL1. Bei Makros mache ich es eigentlich immer so, das ich mit der Lupe vergrößere, den Fokus auf manuell stelle, und dann den Ausschnitt festlegen. Ich gehe dann nur noch mit der Kamera so lange vor und zurück bis auf dem Bildschirm das Objekt scharf ist. Mit Stativ ist es natürlich sehr viel einfacher und eigentlich gar kein Problem...außer das Tier bewegt sich :-) Das Zuiko 35mm Makro ist sehr günstig und mit Adapter an der Pen zu benutzen, allerdings ist es sehr Lahm, genau wie das Zuiko 50/2. Das 50 ist aber die absolute Referenz an der Pen..für mich ein Muss! Gruß Michael
  4. Lichtbringer

    Mainzer Dom

    Mainzer Dom mit der E-5 und dem Zuiko 7-14. 1/8 sec Iso500 7mm
  5. Suche ein Zuiko 14-35 das nicht übertrieben teuer ist :-) guter Zustand , Nichtraucher! Grüße Michael
  6. Suche einen sehr gut erhaltenen Batteriegriff Olympus HLD-4. Für Angebote bin ich sehr dankbar. gerne per PN. Gruß Michael
  7. Lichtbringer

    Blütenzauber II

    mit dem 35mm Zuiko und der E-3
  8. Lichtbringer

    Blütenzauber

    mit dem 35mm Zuiko und der E-3
  9. Hallo Thomas, danke für Dein Angebot. Aber seit gestern habe ich ein 12-60 gefunden. Somit ist das Thema erst mal vom Tisch. LG Michael
  10. suche ein 12-60 im Bestzustand, Nichtraucher, Rechnung! Angebote per PN Gruß Michael
  11. Lichtbringer

    Tränendes Herz

    Das Foto habe ich mit meinem neuen Tokina 90mm 2,5 makro an einer E-PL1 gemacht. Raw-> OlyViewer->Vivid, RU weniger
  12. Mein Anliegen: Sehr geehrtes Olympus-Team, Ich habe diese Woche eine Olympus E-3 als Vorführgerät, mit vollen 2 Jahren Garantie, bei xxx.xxxxxxxxxx.xx gekauft. Mir ist leider aufgefallen das auf dem Sensor und auf dem Prisma (im Sucher sichtbar) relativ viel Dreck bzw. Staub ist. Man hat mir mitgeteilt das ich mich direkt an Olympus wenden soll mit meiner Anfrage. Besteht die Möglichkeit das ich die Kamera innerhalb der Garantiezeit kostenlos reinigen lassen kann? Und, was würde es regulär kosten? Antwort Zitat: Natürlich können Sie die tun. Falls Sie die Kamera selber einschicken wollen, können Sie Ihre Reparatur vorab hier registrieren und erhalten hier auch alle Informationen: https://consumer-service.olympus-europa.com/ E.N.D.E. Naja...scheinbar kostet es nicht? aber so 100% sicher bin ich mir immer noch nicht :-)))
  13. Ich habe eine Email Anfrage an Olympus geschickt. Ich werde Euch informieren was dabei rauskommt. LG Michael
  14. Ich habe vor ein paar Tagen eine E-3 als Vorführmodell gekauft. Leider ist Schmutz auf dem Sensor und auch im Sucherbild zu erkennen. Ist bei einer, für mich, neuen Kamera natürlich etwas unschön. Hat jemand Erfahrung was das bei Olympus kostet beides säubern zu lassen. Oder macht Olympus das auf Garantie?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.