Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

blackbeard

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über blackbeard

  • Rang
    blackbeard

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Eine hervorragende, wenn auch nicht preiswerte Lösung: https://www.mportable.de/ . Läuft anstandslos und bietet mir alles was ich benötige.
  2. blackbeard

    blackbeard

  3. Hallo, mit WIN 10 und dem aktuellen IE, nicht Edge(müsste aber auch gehen), kein Problem. Lädt schnell, auch der Seitenwechsel zügig. Der untere Rand bietet die Möglichkeit des Offline Lesens. Anklicken und dann auf Speichern klicken. Siehe da es gelingt. Grüße Michael
  4. Gimp 2.1 ist da. Alles überarbeitet, schneller.
  5. blackbeard

    Himmelfahrt an der Unterelbe

    Sonne, Wasser, Ausruhen. Dem Himmelfahrtrummel entfliehen und die Ruhe an der Unterelbe bei strahlendem Sonnenschein genießen. So geht Entspannung.
  6. Eine aktuelle umfassende Übersicht der Micro Four Thirds und Four Thirds Objektive: http://www.four-thirds.org/en/common/pdf/catalog2017_en.pdf Michael
  7. Hallo, Impressionen vom Heli Skiing in British Columbia mit der M1 II, viel Spaß: https://www.youtube.com/watch?v=njxOPjT3Zdw Michael
  8. Hallo Rainer, das funktioniert nicht. Durchmesser der Stativschelle ist zu gering. Weder von vorne noch von hinten möglich. Grüße Michael
  9. Hallo Dieter, bzgl. Fremdladegeräten wurde hier im Forum schon eine Diskussion geführt ob für die Akkus schädlich oder nicht, die ich auch nicht weiter vertiefen möchte. Seit Jahren benutze ich für meine verschiedenen Akkus (Olympus, Eneloops usw.) den C4 Lader von PIXO. Ist evtl. etwas für Dich. Habe bislang noch nie Probleme damit gehabt, weder Akkus noch C4. Grüsse an den geliebten Chiemsee Michael
  10. Das kann ich bestätigen. Die von Dir verwendeten Haken sind die ältere Version. Die in meinen Fotos die aktuelle Version. Michael
  11. Hallo Timeless, anbei wie gewünscht ein Foto des geöffneten Hakens. Gruß Michael
  12. Die aktuellen Haken von Eddycam habe ich seit deren Erscheinen. Sie funktionieren problemlos an meiner Pen-F und der M-1. Natürlich muss der Haken geschlossen und die Verriegelung arretiert sein. Ich kann sie wirklich empfehlen. Michael
  13. Sicherlich ist dieses Thema schon ausführlich behandelt worden, aber wie sieht es nun bei der PEN-F aus? SDXC/SDHC/UHS I/UHS II, ob der enormen Vielfalt tut man sich doch immer schwerer um sein Werkzeug mit dem nötigen Material auszustatten. Grüsse in die Runde Michael
  14. Anbei einige Bilder des 300/4 zum Bewundern: http://www.ianflemingphotography.com/#!olympus-300-mm-f4/c1xcj Michael
  15. Nach intensiven Recherchen kann ich mitteilen, das die Hasselblad Verschlüsse nur mit dem H1 Gurt zu bekommen sind. Preis komplett über 50,- Euro. Bei Niggeloh direkt sind sie nicht zu bekommen, da ausschließlich für Hasselblad produziert wird. Auch die Niggeloh/Hasselblad Verschlüsse sind Kunstoffspritzgussteile mit einliegenden VA Stahl Konstrukt. Die neuen EDDYCAM Verschlüsse 2.0 sind ähnlich konstruiert und werden mit einem gesicherten Schiebeverschluss arretiert. Die Produktabsicherung ist eigentlich für jeden einleuchtend, wer möchte schon dafür haften, wenn irgendein Dummy seinen Ni/Ca Boliden mit angeflanschten 500 mm daran hängt? Für meine M1/PEN-F ideal, kein Gebamsel und schnell montiert.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung