Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Jörg

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    195
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo Steffen, Erst mal vielen Dank für deinen "Einstellungsführer Konzertfotografie"! Kannst du genauer und ausführlicher erklären? Der Rest ist klar und für mich gut nachvollziehbar. Ich "darf" morgen Abend das Maikonzert vom Oly-Kollege und -Freund Gerd ("Feel Fine") in Oberhausen fotografieren und möchte mich nicht blamieren ;-) Vielen Dank schomma im Voraus Jörg
  2. Sorry, wenn ich blöd frage: Matrix ist ESP? danke für die Aufklärung Jörg
  3. Na , hoffentlich keine, bei der wieder das Wählrad und der Verschluss kaputt geht ;-) Keine Ahnung ... interessant wär's Danke und VG Jörg
  4. Hallo Wolfgang, es hat geholfen, danke! R: 000068 scheint zu sagen, dass sie 68 mal ausgelöst wurde. Was die anderen Buchstaben bedeuten werde ich noch recherchieren. LG Jörg
  5. Hallo zusammen, da meine EM-1 zum zweiten mal nach Tschechien reisen "durfte" ein subjektiver Erfahrungsbericht: Kurz vor Weihnachten musste ich feststellen, dass das hintere Wählrad nicht so funktionierte wie es sollte. Nach Weihnachten hab' ich sie weggeschickt und telefonisch den Defekt beschrieben. Abholung und Lieferung nach gut einer Woche funktionierten gut und ich war zufrieden, außer dass keinerlei individuelle Beschreibung dabei war, WAS gemacht wurde (Reinigung, Systemcheck etc.). Aber egal, sie war sauber & funktionierte wieder einwandfrei. Vor gut einer Woche blieb dann der Verschluss endgültig hängen. Das war total schei**e, da ich sie dringend gebraucht hätte. Anruf zwecks Defektbeschreibung und Terminvereinbarung zur Abholung habe ich sofort getätigt und dabei gesagt, dass ich leicht enttäuscht wäre, dass ich schon die 2.Reparatur innerhalb kürzester Zeit habe. Auf die Frage, was denn nun mit dem Verschluss geschieht (Austausch der Verschlusseinheit oder Austausch der "Montagskamera") meinte der nette Mitarbeiter, dass das natürlich der Service entscheidet, dass er aber schriftl. empfehlen würde, die ganze Kamera auszutauschen. Die Kamera wurde am Donnerstag letzte Woche abgeholt. Da ich sie wegen einiger Events so schnell wie möglich wieder haben wollte, habe ich diesen Dienstag angerufen, wann ich mit der Kamera rechnen könnte. Man versprach mir, sich zu erkundigen und mich zurückzurufen. Nichts geschah. Als kurz vor 18h (nach 4 Std.) noch niemand angerufen hatte, rief ich selbst noch mal an. Man bedauerte das Versäumnis und versprach, umgehend eine Mail an mich zu schicken. Da auch das nicht geschah rief ich am nächsten Vormittag (Mittwoch) wieder an und schrieb zusätzlich eine Mail an den Service. Man wusste immer noch nichts ... und bedauerte ;-). Mittags dann bekam ich endlich eine Mail mit Trackingnummer, dass eine Austausch(!)-Kamera unterwegs sei. Auf der Trackingseite der DHL sah ich, dass sie schon für Donnerstag angekündigt wurde, was dann auch tatsächlich wahr wurde :-) Etwas irritiert mich: Bei der "neuen" Kamera ist, dass FW 1.1 drauf war. Bei einer neuen Kamera hätte ich die neue FW erwartet, oder? Das Update auf 3.0 habe ich nun gemacht, alles scheint zu funktionieren. Ich frage mich aber, ob die Kamera wirklich neu ist? Ich will Oly nichts unterstellen, würde aber doch gerne wissen, von wann sie ist und wie viele Auslösungen sie hat. FRAGE: Kann ich die ungefähre Produktionszeit anhand der SN recherchieren? ZUSATZFRAGE: Die Tastenkombi in der Olypedia zum Auslesen des Zählers habe iuch durch"gespielt2, bekomme aber nicht die Seite(n) angezeigt. Was mach ich da wohl falsch? FAZIT: Im Prinzip bin ich mit dem Service zufrieden, die Informationen aus Tschechien waren suboptimal. Da könnte Oly-Europa noch dran arbeiten. Danke, dass ihr bis zum Ende gelesen habt und viele Grüße Jörg
  6. Hallo Roland, vielen Dank für die Rückmeldung. Meine EM1 ist nun seit Freitag weg und ich bin mal gespannt, was gemacht wird. Der Verschluss ist, wie bei dir, ab und zu hängen geblieben. Aktuell war er allerdings OK, ich wollte nicht wieder drauf warten, hab's aber bemängelt. Ich werde hier berichten, weil sicher Anders e auch das Problem und die Frage haben ... LG Jörg
  7. So ein Mist, kaum lese ich vom Lamellenproblem (Oly, das hatten wir schon mal im letzten Jahrhundert!?), schon hat meine EM-1 das auch. "Zum Glück" muss ich sie eh wg. defektem Wählrad einschicken ... da können die Jungs gleich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Am 2.1.15 kommt der Abholer. FRAGE: Wird die Kamera wohl repariert oder gibt's 'ne Austauschkamera? Zweitens wäre mir fast lieber, ich hab wohl ein Montagsmodell :-( VG und schon mal 'nen guten Rutsch ins Neue Jahr. Jörg
  8. Hallo die Hotline hat die Nummer 00800 67 10 85 00, richtig? Leider spinnt bei mir nun auch das hintere Wahlrad und ich muss die EM-1 im neuen Jahr einschicken. Da bin ich wohl leider nicht der Einzige :-( Grüße Jörg
  9. Ich weiß, es ist OT, kann's mir aber nicht verkneifen ;-) Ich kenn auch welche, die haben mehr als 5kg zu viel auf den Rippen und kaufen sich diese teuren Räder. Einem hab ich mal den Tipp gegeben, dass es preiswerter UND gesünder wäre, wenn er ein paar Pfunden abnehmen würde (er ist immer noch mein Freund und hat den Scherz verstanden *gg*) Ich weiß, wovon ich rede ... vor 2 Jahren habe ich das Gewicht eines Kasten Biers abgenommen und mir das Carbonrad gespart ;-) Gruß Jörg
  10. Genau so ist's bei mir nun geschehen. Das Objektiv wird grade in Münster zur Post gebracht und wenn der TC kommt, dann wird er nachgeliefert. Den Kitpreis hebe ich natürlich eben direkt ganz überwiesen. Ich denke, dass das ein Händler für gute Kunden machen kann, oder ist das buchungstechnisch schwierig? VG Jörg
  11. juhu, sie machen's. Morgen bringt der Paketbote (hoffentlich) das Ding. Das Fehlen des TC 's kann ich erst mal verschmerzen ;-) VG Jörg P.S. Danke, dass ihr nicht auf dem "o" rumgeritten seid. Die Autokorrektur hatte mal wieder zugeschlagen.
  12. Habe vorhin auch den erwarteten Anruf aus Münster (Foto Porst) bekommen. Das 40-150er ist da. ABER leider ist es nicht als Kit geliefert worden. Der Juniorchef will seinen Senior fragen, ob er mir erst mal das Objektiv schicken und den Konverter nachliefen darf. Mal sehen, ob sie das machen? Wenn nicht warte ich halt noch ein bisschen ... auch wenn's schwer fällt. Habt ir alle die Kotversion oder gab's bei euch das gleiche "Problem"?
  13. danke, ich dachte mir schon so was in der Richtung, wollte nur auf Nummer Sicher gehen. BTW: Ich hatte schon mal auf Englisch umgestellt, leider fehlen mir einige Fachbegriffe. Vielleicht sollte ich's mal wieder versuchen ... Gruß Jörg
  14. Hallo Wolfgang Und was ist bei "Rauschreduzierung"? Gruß Jörg
  15. ... und ich finde witzig, dass du schon das M.Zuiko Pro 40-150mm/2,8 + 1,4x Konverter in deiner Ausrüstung auflistest ;-) Die Fotos sind aber auch nicht schlecht ... Gruß Jörg
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung